PDF-Rechnung nach Bestellung per eMail

mhhh, ich finde überhaupt kein Sofortüberweisungs-PLugin. Dann sollte dies ja noch die alte Version sein. Ich installiere morgen mal die neue Version und melde mich wieder.

Hi Thomas, als das Problem liegt nur bei Paypal. Sofortüberweisung funktioniert. Hast du eine Idee?

Hallo, ich habe auch das Modul “Automatische Belegerstellung” jedoch funktioniert es nur bei Vorkasse Zahlungen.Ich benötige es aber auch für Sofortüberweisung und Paypal. Hat jemand eine Lösung für das Problem?? So wie ich gelesen habe, gibt es noch weitere Kunden,die das Problem auch geschildert haben Wünsche ein schönes Wochenende Gruss Markus

@ottscho Ich habe das Problem mit Sofortüberweisung noch.Hast du zufälliger Weise einen Link zur aktuellen sofort version,mit der du getestet hast ?ß grüße

Hi, nein, ich habe immer noch die alte Version. Da lag der Fehler wo anders. Aber Paypal geht immer noch nicht!

Kann man in naher Zukunft mit einer Lösung des Problems rechnen? Denn so wie das Modul im Store verkauft wird,verspricht es nicht,was es soll für den Preis. Eine Korrektur bzw Fertigstellung für Sofortüberweisung & Paypal wäre wünschenswert Gruss Markus

Hallo, ich komme hier nicht mehr weiter. Egal welche Adresse ich im Feld “interne E-Mail Adresse” eintrage, die Weiterleitung der Rechnung in “cc” funktioniert leider nicht. Außerdem möchte ich das die Rechnung an alle 4 Geschäftspartner weitergeleitet wird. Wie bekomme ich das denn hin? Danke. VG Pepsi

…außerdem sieht jetzt der Lieferschein genauso aus wie die Rechnung. 29€ sind doch etwas happig.:frowning:

Habe Herr Schenk bereits mal vor einiger Zeit versucht zu Kontaktieren, leider bis heute ohne Reaktion! Finde es sehr schade das ein Modul verkauft wird, was eigentlich nicht wirklich funktioniert.

Hallo, also einige Fragen und Probleme wie ich sehe. Zunächst einmal zum allgemeinen „externen Zahlungsanbieter-Problem“.(siehe auch programmierung-f13/pdf-rechnung-nach-bestellung-per-email-t1013-20.html#p16903) Es wird diese Woche eine neue Version geben. In dieser Version wird dieses Problem so nicht mehr auftreten, da die Ausführung der Belegerstellung komplett auf einen Cronjob umgelagert wird. Somit wird es auch nicht mehr das Umlaute-Problem geben. Programmiert ist diese Version bereits. Wir führen im Augenblick noch ein paar Tests durch und dann geht die neue Version raus. [quote=„pepsilight“]Egal welche Adresse ich im Feld „interne E-Mail Adresse“ eintrage, die Weiterleitung der Rechnung in „cc“ funktioniert leider nicht.[/quote] Die eMail mit den Belegen wird nicht als CC oder BCC-Kopie weitergeleitet. Es werden 2 eMail generiert. Einmal für den Kunden und einmal für die interne eMail-Adresse. [quote=„pepsilight“]Außerdem möchte ich das die Rechnung an alle 4 Geschäftspartner weitergeleitet wird. Wie bekomme ich das denn hin?[/quote] Normalerweise durch Trennung der eMail-Adressen per Semikolon. Viele Grüße Thomas

Hallo Herr Schenk, da Sie leider nicht auf meine Mail geantwortet haben, Frage ich hier nochmal. Könnten Sie bitte für die nächsten Updates einplanen, das die Rechnung automatisch umsatzsteuerbefreit verschickt wird, nach Klick auf Häkchen? Dies ist ja aktuell leider nicht der Fall.

[quote=„ChrisTucker“]Hallo Herr Schenk, da Sie leider nicht auf meine Mail geantwortet haben, Frage ich hier nochmal. Könnten Sie bitte für die nächsten Updates einplanen, das die Rechnung automatisch umsatzsteuerbefreit verschickt wird, nach Klick auf Häkchen? Dies ist ja aktuell leider nicht der Fall.[/quote] Hallo, diese Anforderung, bzw. die Mail kenne ich. Ich bin eigentlich der Meinung das ich Ihnen darauf geantwortet hatte… *hmmm* Auf jeden Fall ist dies bereits mit im Code drin. Viele Grüße Thomas

Im Code des Updates bereits enthalten oder schon in der 1.2?

Hallo, im Code des Updates… In 1.2 funktioniert dies noch nicht.

Ok danke, dann warte ich, finde ich super das Sie darauf reagiert und eingebaut haben. :wink:

Die neue Version der Belegerstellung ist nun im CommunityStore verfügbar. Wir haben das Plugin nun so angepasst, dass Belege per CronJob generiert werden. Dadurch werden nun auch Belege generiert wenn Zahlungsplugins die alten Shopware-Schnittstellen aus Version 3.0 nutzen. Außerdem wird nun bei Netto-Belegen die UstID berücksichtigt und das Versenden von Mails an mehrere interne Empfänger ist möglich. Viele Grüße Florian Schenk

Und wo kann ich nun einstellen das die Rechnung ohne MwSt. automatisch erstellt/verschickt werden soll? interne eMail-Adresse: Rechnung erstellen: Rungen im Kundenaccount anzeigen: Rechnungsnummer = Bestellnummer: Versandkosten als Position (Rechnung): Rechnung per eMail an Kunden versenden: Rechnung an interne eMail-Adresse versenden: Dateiname der Rechnung im eMail-Anhang: Lieferschein erstellen: Lieferscheine im Kundenaccount anzeigen: Lieferscheinnummer = Bestellnummer: Versandkosten als Position (Lieferschein): Lieferschein per eMail an Kunden versenden: Lieferschein an interne eMail-Adresse versenden: Dateiname des Lieferscheins im eMail-Anhang:

Ist die neue Version wirklich schon installiert? Die Versionsnummer ist die 2.0.0 (siehe angehangenen Screenshot), eventuell muss das Plugin noch einmal heruntergeladen und installiert werden. Wie im Screen zu sehen gibt es die Auswahl Umsatzsteuerfrei [immer Umsatzsteuerfrei] und Umsatzsteuerfrei(UstID) [nur Umsatzsteuerfrei wenn UstID vergeben]. Viele Grüße Florian Schenk

1 Like

Ich hatte das Plugin geupdatet, mir wurde auch angezeigt das Version 2.0.0 installiert war, nach Ihrem Foto muss wohl aber irgendwo ein Fehler gewesen sein, daher habe ich es deinstalliert, nochmal neu hochgeladen und installiert, nun sieht es auch bei mir so aus, vielen Dank. :thumbup:

Hallo, habe die neue Version des Plugins eben installiert und eine Frage: Wofür sind die Felder: StatusID für Freigabe StatusID für OK StatusID für Fehler und wo finde ich die ID’s?