Wie/wo Produktpreisanzeige bei der Suchfunktion abschalten?

SW 5.1.0 Responsive Standardtemplate Hallo, weiß bitte jemand wie bzw. wo man die Produktpreisanzeige bei der Suchfunktion abschaltet? Also, wenn ich in das Suchfeld etwas eingebe, wird ja ein Ergebnisbaum ausgeklappt. Dort erscheint das Produktbild (das könnte auch ein bisschen größer sein), der Artikelkurzlink und daneben eben der Produktpreis. Der muß da aber ernsthaft zwingend weg!

Das kannst du nicht in den Einstellungen konfigurieren. Hier solltest du dir ein eigenes theme anlegen und den container auf display: none setzen. Das wäre wohl der einfachste Weg. Viele Grüße

neues theme für die Suchfunktion?? Es müßte doch im bestehenden responsive Template irgendwo die Möglichkeit geben die Preisausgabe in dem erscheinenden Artikel-Dropdown (Vorschlagsliste) rauszunehmen?? Ich müßte nur wissen, in welcher Datei sich der dafür verantwortliche Codeschnipsel versteckt. So wie ich das einschätze, dürfte das nicht nur für mich interessant sein, die Preisanzeige da weg zu bekommen … .

Änderungen sollten grundsätzlich nicht in den Shopware original Dateien vorgenommen werden. Beim nächsten Update werden deine Änderungen wieder überschrieben. Ein eigenes theme anlegen ist auch kein Hexenwerk. Hier findest du eine ausführliche Doku: https://developers.shopware.com/developers-guide/ Viele Grüße

ok, danke! Ich setze mich damit nochmal auseinander - verstehe nur nicht warum man das im aktuellen theme nicht rausnehmen kann, sondern ein neues theme erstellen muß nur um das dann erst rausnehmen zu können. Die Suchfunktion selbst soll ja erhalten bleiben - es geht wirklich nur um die Preisausgabe innerhalb des dropdowns - eigentlich gehört das im Standard schon geändert - oder man schafft die Möglichkeit, dass zwingend benötigte Pflichtinfos mit ausgegeben werden.

[quote=„Filtri“]verstehe nur nicht warum man das im aktuellen theme nicht rausnehmen kann, sondern ein neues theme erstellen muß.[/quote] Wie bereits erwähnt: deine Änderungen werden bei einem kommenden Update wieder überschrieben. [quote=„Filtri“]eigentlich gehört das im Standard schon geändert[/quote] Wenn du das begründen kannst, dann kannst du im Bug Tracker ein Ticket erstellen, damit Shopware das mitbekommt und sich ggf. darum kümmert: http://jira.shopware.de/ Viele Grüße

1 Like

das mit dem Überschreiben ist natürlich nicht gut. Ticket habe ich gerade angelegt. Lieben Dank für die Info!! … und jetzt werde ich mich mal an das neue theme wagen und hoffen, dass ich da die Stelle finde um die Preisanzeige abzustellen - weiß gar nicht so recht nach was ich da an welcher Stelle suchen muß :frowning: “container auf display: none” hast Du geschrieben - klingt irgendwie, als ob ich damit das ganze Suchfeld rauswerfe. Ich habe wenig Ahnung davon, aber ich lass mich mal überraschen :slight_smile:

Leg dir eine eigene header.less mit folgendem Inhalt an: .results--list { .entry--price,{ display: none; } } Diese header.less in die all.less noch eintragen und Cache leeren und Theme neu kompilieren. So sollte es klappen.

Hallo Tanny, habe ich jetzt versucht. Es funktioniert nicht. Es ist alles so wie vorher. Habe ich etwas falsch gemacht? Möglicherweise ist der Eintrag in der all.less falsch verlinkt? Was ich jetzt gemacht habe: 1. Neue header.less namens header_new.less im Verzeichnis http://www.eigenershop.de/themes/Frontend/Responsive/frontend/_public/src/less/_modules/header_new.less erstellt mit Inhalt: .results--list { .entry--price,{ display: none; } } 2. Datei all.less aus dem darüber liegenden Ordner http://www.eigenershop.de/themes/Frontend/Responsive/frontend/_public/src/less/all.less genommen und mit folgendem Inhalt wieder hochgeladen: /\* All.less ====================================== The `all.less` file imports all style components that will display on the page. It includes the plugins `normalize` and `pocketgrid`, the open-sans fontface and the specific less files. \*/ @import "../../src/less/\_modules/header\_new.less"; @import "../../vendors/less/normalize-less/normalize"; @import "../../vendors/less/pocketgrid/pocketgrid.less"; @import "../../vendors/less/open-sans-fontface/open-sans"; @import "variables"; @import "mixins"; @import "components"; @import "modules"; @import "hacks"; @import "ie"; Cache geleert. Theme neu kompiliert. Ergebnis: Keine Veränderung :frowning:

Hier findest du Infos zu eigenen theme Erweiterungen: https://developers.shopware.com/designers-guide/ Viele Grüße

@Aquatuning. Lieben Dank für den erneuten Link zum developers-guide. Leider ist mein Englisch derart eingestaubt, dass ich mir damit ein mir ohnehin etwas fremdes Thema nicht mehr so ohne weiteres erschließen kann. @Tanny. Dein Ansatz habe ich vermutlich in einen völlig falschen Ordner verfrachtet. So wie ich es in der Nacht noch herausgefunden habe, zieht das Responsive Template zumindest die Suchfunktionen aus dem Bare. Genau dort habe ich in den frühen Morgenstunden meine Suche nach dem begehrten Codeschnipsel angesetzt und bin fündig geworden. In der ajax.tpl (…meinshop…/themes/Frontend/Bare/frontend/search/ajax.tpl), in der Zeile 39-47, habe ich folgenden Abschnitt herausgenommen: {\* Product price \*} {block name="search\_ajax\_list\_entry\_price"} {$sArticle = $search\_result} {\*reset pseudo price value to prevent discount boxes\*} {$sArticle.has\_pseudoprice = 0} {include file="frontend/listing/product-box/product-price.tpl" sArticle=$sArticle} {/block} Cache leeren, kompilieren und siehe da, die Produktpreisausgabe ist in der search-suggest weg. Nach einem Shopwareupdate wird man das womöglich wiederholen müssen - aber damit komme ich klar bis es von Shopware eine Lösung gibt entweder die benötigte Pflichtinformation für bestimmte Produkte beim Preis mit anzugeben oder diesen eben, ggf. nach Bedarf, komplett auszublenden.

Ja - und genau das macht die ganze Sache total unübersichtlich. SW holt sich seine nötigen Aussagen kreuz und quer. mal zieht es infos aus dem Bare bei den tpl dateien, mal kann man Dinge nur in css dateien ändern und wieder andere ändert man besser in less dateien. #confuse#

Es ist echt zum Haare raufen wenn man das hier ließt. :shock: Könnt Ihr euch nicht mal ernsthaft mit Shopware auseinandersetzten? Bei Shopware gibt es eine Logik die .tpl-Dateien kommen vom Bare und der Style von Responsive, was ist denn daran so schwer. Natürlich muss man gewillt sein was zu lernen und deshalb hier mal zwei Link’s, die euch helfen könnte. https://blog.hostianer.de/shopware-5-ei … erstellen/ https://blog.hostianer.de/shopware-scre … i-anlegen/

1 Like

Danke für diese Antwort! … Für Neulinge, wie ich einer bin, ist das Arbeiten mit Less etwas wie mit flubber arbeiten :slight_smile: Deswegen hatte ich mich entschieden, erstmal direkt in den Orginal Dateien zu arbeiten, weil ich das Gefühl hatte dann eher zu kapieren, wie alles zusammenhängt. Die meisten Schritte habe ich dokumentiert und werde im nächsten Lernschritt ein “eigenes Theme” anlegen und mein “Gepfuschtes Theme” wieder in orginal Fassung bringen. Bisher habe ich im CSS immer so einiges ändern können, ein komplettes “Template” (nicht Theme) habe ich aber noch nie erstellt. Deswegen diese Vorgehensweise. Ich denke - ich bin da nicht der Einzige, wenn ich hier im Forum so manches durchlese. Also bitte nicht so ärgern :wink:

1 Like