Sprachshop von Subshop anlegen nicht möglich

Wir betreiben einen Hauptshop mit funktionierendem Sprachshop.
Zusätzlich existiert ein gut funktionierender Subshop auf einer Subdomain.
Nun möchten wir auch den Subshop gern zweisprachig anbieten, doch beim Anlegen
des dazugehörigen Sprachshops im Backend erscheint lediglich die Meldung,
der Shop könne nicht angelegt werden. 

Gibt es hier einen besonderen Kniff zu beachten oder ist der Fehler bereits bekannt?

Viele Grüße aus dem Schwarzwald,

X.Ott

Gehe mal bitte wie folgt vor: https://community.shopware.com/Fehlermeldungen-in-Shopware-debuggen_detail_1880.html#Frontend_Error_Reporter

Gehe nun zu den Einstellungen für den Shop.

Dann öffnest du mit F12 die Entwickler-Konsole, navigierst zu “Netzwerk”, filterst nach XHR und klickst nun im Backend auf den Speichern Button. In der Response des dann in der Konsole aufploppenen Befehls sollte eine Fehlermeldung stehen.

Hallo Andre,

laut log macht die s_core_shops DB Liste Probleme und gibt an der host Wert sei nicht vorhanden.
Da ich aber einen Sprachshop anlegen möchte, der per se keinen Host Eintrag übergeben bekommt,
bin ich gerade etwas ratlos. Der zugehörige Subshop hat natürlich einen Host Wert über Subdomain.

 

​An exception occurred while executing 'INSERT INTO s_core_shops (main_id, category_id, name, title, position, host, base_path, base_url, hosts, secure, template_id, `default`, active, customer_scope, document_template_id, locale_id, currency_id, customer_group_id, fallback_id) VALUES (?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?)' with params [4, 53, \"Test\", \"Test ENG\", 3, null, null, null, \"\", 0, null, 0, 0, 0, null, 2, 1, 2, null]:\n\nSQLSTATE: Integrity constraint violation: 1048 Column 'host' cannot be null

 

Schau mal in die Datenbank ob die Spalte NULL-able ist - im Standard ist sie sogar NULL, weshalb das hier schon merkwürdig aussieht.

Hallo Andre,

laut Spalte wird Wert NULL natürlich, wie zu erwarten, nicht akzeptiert.
Frage mich woher diese Änderung kommen sollte, falls sie im Standard NULL akzeptiert.

Ist bekannt, ob es Probleme machen kann, wenn ich die Einstellung entsprechend ändere?

Viele Grüße

 

(musste meinen ursprünglichen Post noch umschreiben)

Im Standard ist „erlaube NULL“ eingestellt. Da sollte es dann keine Probleme geben. Wurde das bei euch mal geändert? Vielleicht mal nur die DB von einem alten System kopiert?

 

1 Like

Sollte keine Probleme machen, da es wie gesagt bei einer frischen 5.5 Installation so hinterlegt ist.

1 Like

Wie sieht es da mit der Spalte base_path aus? Akzeptiert diese im Standard ebenso NULL?

Habe jetzt in beiden Werten wieder NULL zugelassen und
wieder die Möglichkeit, Subshops und Sprachshops anzulegen.

Fehler konnte ich bisher keine feststellen. Vielen Dank @AndreHerking‍