Shopware Responsive Template by Conexco

Hi Community, Ich dachte mir, ich eröffne mal ein Thema rund um das Responsive Template von Conexco. Da ein Support nie ganz billig ist und es nicht illegal sein drüfte sich bei seiner Community Ratschläge zu holen, eröffne dieses Thema. Hier sollten nur Fragen rund um dieses Template und z.B dessen Anpassung an die eigenen Bedürfnisse erfolgen. Vielleicht steht ja auch der Eine oder Andere vor einer Kaufentscheidung und braucht einen Rat oder einen Einblick in einen Shop, der sich nicht Demoshop nennt :wink: Grüße

Und ich habe natürlich gleich die erste Frage. Wie passe ich den Title Tag an? Momentan habe ich folgenden Code um die Title Tags auszugeben: {extends file='parent:frontend/index/header.tpl'} {block name='frontend\_index\_header\_title'} {strip} {if $sCategoryContent.attribute.attribute1} {$sCategoryContent.attribute.attribute1} | {config name=sShopname} {elseif $sArticle.attr1} {$sArticle.attr1} | {config name=sShopname} {else} {if $sBreadcrumb} {foreach from=$sBreadcrumb|array\_reverse item=breadcrumb}{$breadcrumb.name} | {/foreach} {/if} {config name=sShopname} {/if} {/strip} {/block} Das funktioniert Prima für die Kategorien. Nicht jedoch für die Seite „Home“ und auch bei keinem meiner Artikel. Hat da jemand eine Idee? Diesen Code habe ich aus dem Shopware-Wiki. Ich habe auch schon codes aus der Community benutzt, aber auch hier ist es das Gleiche. Hat hier irgendjemand eine Idee? Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

[quote=“linsenkuckuck”] Nicht jedoch für die Seite “Home” und auch bei keinem meiner Artikel.[/quote] Setze hinter den erstel elseif folgendes ein: {elseif $sCategoryContent.id = DEINEID} Dein Startseiten Titel | {config name=sShopname} Die ID deiner Startseite bekommst du ganz einfach herraus, indem du bspw. in deinem Index Template einfach testweise

$sCategoryContent.id

einfügst.

deshalb nur, damit du die ID schnell und gut erkennbar siehst :slight_smile: Bei mir ist es beispielsweise die 3. Also ersetzt du oben DEINEID mit der 3. Und schon wird der Titel so auf der Startseite ausgegeben.

1 Like

Das heißt der Code müsste so aussehen? {extends file='parent:frontend/index/header.tpl'} {block name='frontend\_index\_header\_title'} {strip} {if $sCategoryContent.attribute.attribute1} {$sCategoryContent.attribute.attribute1} | {config name=sShopname} {elseif $sArticle.attr1} {$sArticle.attr1} | {config name=sShopname} {elseif $sCategoryContent.id = MEINEID} Mein Startseiten Titel | {config name=sShopname} {else} {if $sBreadcrumb} {foreach from=$sBreadcrumb|array\_reverse item=breadcrumb}{$breadcrumb.name} | {/foreach} {/if} {config name=sShopname} {/if} {/strip} {/block}

Wenn du explizit den Titel in gewissen Teilbereichen deines Shops anpassen möchtest, dann solltest du nicht auf IDs zielen, das ist keine wartungsunabhängige und saubere Lösung. Angenommen du erstellst nachträglich weitere Subshops, dann müsstest du die IF-Abfrage nach der Kategorie-ID für die Startseite beispielsweise auch erweitern… Im Template lässt sich doch über die Variable {$Controller} bequem rausfinden in welchem Bereich du dich gerade befindest: Startseite = index Listing = listing Artikel = detail Beste Grüße!

1 Like
1 Like

Hmm…irgendwie funktionieren beide Versionen nicht. Noch immer das selbe. Bei den Kategorien passt alles, bei den Artikeln und der Home-Seite leider nicht. SW 4.2.1 Homepage-Link Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

[quote=„linsenkuckuck“]Hmm…irgendwie funktionieren beide Versionen nicht. Noch immer das selbe. Bei den Kategorien passt alles, bei den Artikeln und der Home-Seite leider nicht. SW 4.2.1 Homepage-Link Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk[/quote] Kannst du einmal deine header Template Datei von dem Template posten ?

{if $AdaptiveImages eq „true“}{/if} {*! Http-Tags *} {block name=„frontend_index_header_meta_http_tags“} {*! Always force latest IE rendering engine & Chrome Frame *} {/block} {*! Meta-Tags *} {block name=‚frontend_index_header_meta_tags‘} {*! Favicon *} {if $ShopFavicon} {/if} {if $ShopAppleTouch} {/if} {/block} {*! Internet Explorer 9 specific meta tags *} {block name=‚frontend_index_header_meta_tags_ie9‘} {*! Navbutton color *} {*! Pinned name *} {*! Start url to launch from the shortcut *} {*! Size of the window to launch *} {/block} {*! Canonical link *} {block name=‚frontend_index_header_canonical‘}{/block} {*! RSS and Atom feeds *} {block name=„frontend_index_header_feeds“}{/block} {*! Page title *} {block name=‚frontend_index_header_title‘}{strip}
{if $sBreadcrumb}{foreach from=$sBreadcrumb|array_reverse item=breadcrumb}{$breadcrumb.name} | {/foreach}{/if}{config name=sShopname}
{/strip}{/block} {*! Stylesheets and Javascripts *} {block name=„frontend_index_header_css_screen“} {/block} {*! Print Stylesheets *} {block name=„frontend_index_header_css_print“} {/block} {block name=„frontend_index_header_javascript_jquery_lib“}{/block} {block name=„frontend_index_header_javascript_jquery“} {/block} {block name=„frontend_index_header_javascript“}
//<![CDATA[
{block name=„frontend_index_header_javascript_inline“}
var timeNow = {time() nocache};

        jQuery.controller = {ldelim}
            'vat_check_enabled': '{config name='vatcheckendabled'}',
            'ajax_cart': '{url controller="checkout"}',
            'ajax_search': '{url controller="ajax_search"}',
            'ajax_login': '{url controller="account" action="ajax_login"}',
            'register': '{url controller="register"}',
            'checkout': '{url controller="checkout"}',
            'ajax_logout': '{url controller="account" action="ajax_logout"}',
            'ajax_validate': '{url controller="register"}'
            {rdelim};
        {/block}
        //]]>
    </script> {block name="frontend\_index\_header\_javascript\_hammerjs\_lib"}{/block} {/block} {block name="frontend\_index\_header\_css\_ie"}{/block} {\*! remove CSS3Pie \*} {block name="frontend\_index\_header\_css\_ie\_screen"}{/block} [/code] Das ist die aus dem "listing-Ordner": [code]{extends file='frontend/index/header.tpl'} {\* Keywords \*} {block name="frontend\_index\_header\_meta\_keywords"}{if $sCategoryContent.metakeywords}{$sCategoryContent.metakeywords}{/if}{/block} {\* Description \*} {block name="frontend\_index\_header\_meta\_description"}{if $sCategoryContent.metadescription}{$sCategoryContent.metadescription|strip\_tags|escape}{/if}{/block} {\* Canonical link \*} {block name='frontend\_index\_header\_canonical'} <link rel="canonical" href="%7B%24sCategoryContent.sSelfCanonical%7D" title="{if $sCategoryContent.canonicalTitle}{$sCategoryContent.canonicalTitle}{elseif $sCategoryContent.description}{$sCategoryContent.description}{else}{$sShopname}{/if}">{/block} {\* RSS and Atom feeds \*} {block name="frontend\_index\_header\_feeds"} <link rel="alternate" type="application/rss+xml" title="{$sCategoryContent.description}" href="%7B%24sCategoryContent.rssFeed%7D"><link rel="alternate" type="application/atom+xml" title="{$sCategoryContent.description}" href="%7B%24sCategoryContent.atomFeed%7D">{/block}[/code] Und im "Home-Ordner" ist keiner header.tpl vorhanden Danke Grüße

Die aus dem Index Ordner. Hier hast du ja jetzt folgende Zeile [code] {*! Page title *}

{block name='frontend_index_header_title'}{strip} {if $sBreadcrumb}{foreach from=$sBreadcrumb|array_reverse item=breadcrumb}{$breadcrumb.name} | {/foreach}{/if}{config name=sShopname} {/strip}{/block}[/code] Ersetzte den Inhalt von einmal mit

{block name='frontend_index_header_title'} {strip} {if $sCategoryContent.attribute.attribute1} {$sCategoryContent.attribute.attribute1} | {config name=sShopname} {elseif $sArticle.attr1} {$sArticle.attr1} | {config name=sShopname} {elseif $Controller = index } Dein Startseiten Titel | {config name=sShopname} {else} {if $sBreadcrumb} {foreach from=$sBreadcrumb|array_reverse item=breadcrumb}{$breadcrumb.name} | {/foreach} {/if} {config name=sShopname} {/if} {/strip} {/block}

Das sollte eigentlich funktionieren.

1 Like

Ich habs! Mit Eurer Hilfe! Danke Danke!! Kurze Erklärung an alle anderen, die zufällig auch auf dieses Thema stoßen: Um die Updatesicherheit des Plugins zu gewährleisten muss man unter templates/_theme/frontend/index (falls ordnerstruktur nicht vorhanden, bitte anlegen) eine header.tpl anlegen. Inhalt sollte folgender sein: {extends file='parent:frontend/index/header.tpl'} {block name='frontend\_index\_header\_title'} {strip} {if $sCategoryContent.attribute.attribute1} {$sCategoryContent.attribute.attribute1} | {config name=sShopname} {elseif $sArticle.attr1} {$sArticle.attr1} | {config name=sShopname} {elseif $Controller = index } DEIN SEITENTITEL| {config name=sShopname} {else} {if $sBreadcrumb} {foreach from=$sBreadcrumb|array\_reverse item=breadcrumb}{$breadcrumb.name} | {/foreach} {/if} {config name=sShopname} {/if} {/strip} {/block} bei die Zahl hinter den Attributen, also z.B. {if $sCategoryContent.attribute.attribute1} kann durch jede andere ersetzt werden (1-6). Je nachdem aus welchem Freitextfeld die Information geholt werden soll. Das einzige was ich jetzt nicht verstehe ist, dass bei den Artikeln, also bei {elseif $sArticle.attr1} {$sArticle.attr1} das Feld „Freitext-2“ nicht akteptiert wird! also ändere ich die Zahl auf 2, und schreibe in das Freitextfeld 2 auch etwas rein, wird der Shopname den man unter {elseif $Controller = index } DEIN SEITENTITEL| {config name=sShopname} stattdessen auf der Artikelseite als Header genommen. Hat da noch jemand eine Idee an was das liegen könnte? Vielleicht anhand der Index-Datei die ich weiter oben gepostet hab?

Mit dem Freitextfeld 2 wäre der Code ja {elseif $sArticle.attr1} {$sArticle.attr1} | {config name=sShopname} {elseif $sArticle.attr2} {$sArticle.attr2} | {config name=sShopname} {elseif $Controller = index } DEIN SEITENTITEL| {config name=sShopname} {else}

Muss man dann beide angeben? Ich habe die 1 grad durch eine 2 ersetzt, wie oben bei den Kategorien auch. Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Ja beide, die Abfrage bedeutet ja, wenn Freitext Feld 1 vorhanden ist nehm das, falls Feitext Feld 2 vorhanden ist nehm das, wenn du auf der Startseite bist nehm das, andernfalls das :slight_smile:

Ja, aber wieso funktioniert es dann nicht wenn ich einfach die 1 durch eine 2 tausche? Dann würde das ja heißen: nimm freitext 2, falls das nicht vorhanden ist nimm den text der Startseite. Oder nicht? Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Eigentlich sollte es dann so funktionieren: {elseif $sArticle.attr2} {$sArticle.attr2} | {config name=sShopname}

Genau, tut es aber nicht :wink: geht nur mit der 1 bei mir.

hallo, ich bin ein neuling in shopware und möchte gleich mal das forum nutzen :slight_smile: ich kenne das system system zwar schon von der bedienung und im backend, allerdings hab ich noch nie mit “fremden” templates gearbeitet bzw. diese verändert. 1. frage: wie kann ich auf die template-dateien direkt zugreifen? ich möchte z.B. dem suchfeld eine andere klasse zuweisen, damit es eine spalte schmäler wird. in meinem templates ordner am webspace habe ich folgende ordner, jedoch alle mit änderungsdatum vom zeitpunkt der installation: _default, _emotion, _emotion_local, _local, emotion_black … emotion_turquoise, orange, license.txt 2. frage: wie kann ich die startseite anpassen, so dass z.B. slideshows oder teaser zu kategorien wie auf http://www.shopwaretemplate.de/ zu sehen sind? ich denke dass ist eher shopware-allgemein, oder? ich will natürlich nichts vorgekaut haben und würde mich über gute einstiegspunkte speziell zur zweiten frage freuen!! vielen dank, matthias

Hi, vorab mal eine grundlegende Frage: arbeitest du nun mit den standart shopware templates? Oder mit dem Responsive Template von Conexco? Grüße Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

hy, danke für die rasche antwort. gleich vorweg: bezüglich meiner zweiten frage bin ich schon auf die einkaufswelten gestoßen, die genau das machen was ich mir vorgestellt habe. ich hab das conexco responsive template im einsatz und es bereits über den pluginmanager installiert, aktiviert und das css angepasst. nun stellt sich eben die frage, wo ich die files dazu am webspace finde :slight_smile: danke matthias