Nach Update wird in der Rechnung ein "Sehr geehrter Herr" direkt vor dem Vornamen eingefügt

Guten Abend zusammen,

es müsste scheinbar mit dem Update zusammenhängen, dass die Anrede plötzlich im Adressfeld des Kunden steht ( aktuelle Version: 6.4.15.1 ):
„Sehr geehrter Herr Manfred Mustermann
Hauptstr. 1a
11111 Berlin
Deutschland“

Dieses Problem habe ich nur auf der Rechnung. Auf dem Lieferschein wird die korrekte Anschrift verwendet.

Problem 2 auf der Rechnung: Falsches Datumsformat. Aus 25.09.2022 wurde nun:
Bestelldatum 2022/09/25
Datum 2022/09/26

Problem 2 auf dem Lieferschein:
Bestelldatum 2022/09/25
Datum 2022/09/26
Liefertermin: 26.09.2022
Hier wird das Datumsformat vermischt. DE/USA

Habt ihr auch das Problem? Wie kann ich diese Fehler ausbessern?

Viele Grüße
Raoul

Ich habe das gleiche Problem in unserer Entwicklungsumgebung mit der Version 6.4.15.1

Moin Raoul stimmt das Problem ist auch bei mir Hast Du Info Seitens Shopware erhalten ?? Gruss Markus

Wird sicherlich ein geändertes Template sein. Einfach das Template anpassen.

Hat noch jemand das Problem, dass die documents Templates im Theme nicht mehr extended werden können, wenn in der theme.json nach dem Theme die „@Plugins“ kommen? Erst wenn das Theme nach den „@Plugins“ kommt, kann man extenden. Das ist erst seit 6.41.5.0 der Fall …

Ich habe leider noch nicht die richtige Stelle in den Dokumenten Templates gefunden, um das „Sehr geehrter Herr“ in den Rechnungen zu entfernen. Hat das schon jemand erfolgreich umsetzen können?

LG
Martin

Leider Nein wäre auch dankbar für die Info wo man das findet
und vom Support kommt aktuell Thema "Sehr geehrter Herr " nicht bekannt Gruß Markus

{% if billingAddress.salutation and billingAddress.salutation.id is not same as(constant('Shopware\\Core\\Defaults::SALUTATION')) %}{{ billingAddress.salutation.letterName ~ ' ' }}{% endif %}{{ billingAddress.firstName }} {{ billingAddress.lastName }}

Das habe ich jetzt mal in der Datei „base.html.twig“ geändert und trotzdem wird "Sehr geehrte " angezeigt. Wo hast du es denn angepasst?

Nachtrag:
Habe die falsche base.html.twig genommen. Wenn ihr das Plugin zum Erweitern der Templates benutzt, dann müsst ihr auf den Reiter „Dokumente“ gehen und in die base.html.twig folgenden Code platzieren:

 {% block document_recipient %}
                {# @deprecated tag:v6.5.0 - Will be removed #}
                {% block document_recipient_sender %}{% endblock %}

                {% if billingAddress.company %}
                    {{ billingAddress.company }}<br>
                {% endif %}
                {% if customer.customer.vatIds and billingAddress.country.companyTax.getEnabled and config.displayAdditionalNoteDelivery and billingAddress.country.id in config.deliveryCountries %}
                    {{ 'document.vatId'|trans({'%vatId%': customer.customer.vatIds|first})|sw_sanitize }}<br>
                {% endif %}
                {{ billingAddress.firstName }} {{ billingAddress.lastName }}<br>
                {{ billingAddress.street }}<br>
                {% if billingAddress.additionalAddressLine1 %}
                    {{ billingAddress.additionalAddressLine1 }}<br>
                {% endif %}
                {% if billingAddress.additionalAddressLine2 %}
                    {{ billingAddress.additionalAddressLine2 }}<br>
                {% endif %}
                {{ billingAddress.zipcode }} {{ billingAddress.city }}<br>
                {{ billingAddress.country.name }}<br>
{% endblock %}
2 Likes

Hallo an alle wurde gerade ein Ticket von meiner Seite beim Support eröffnet ( stand jetzt war da noch keiner dran an diesem Problem – Hoffe es kommen Zeitnah news seitens Shopware Gruss Markus

1 Like

Die Lösung steht in den Beiträgen von mir bzw. @Klimax

Danke für die Info Klimax.
Ich werde es gleich ausprobieren. Kannst Du mir sagen in welchem Verzeichnis die Datei liegt?

/documents/base.html.twig

Würde dir aber empfehlen das Plugin zu benutzen:

Hallo Klimax, vielen Dank für die Lösung! Ich habe Plugin bereits installiert. JEtzt dumme frage. An welcher Stelle soll man den Code platzieren? Oder reicht auch wen man ganz am Schlüss einfügt?

Beste Grüße
Lago

Hallo,

ich meine aber, da soll ein allgemeines Update zeitnah kommen. Es kann nicht sein, dass ein solches Workaround die Lösung ist. Ich finde es seltsam, dass nach ein Update wo Fehler beheben sollte, weitere Fehler verursacht werden. Deswegen gibt es eigentlich Testumgebungen und Stable Updates…

Ja, das ist schon richtig. Aber bis Update kommt ist ja schlecht wenn in der Rechnung „Sehr geehrte Frau…“ oder „Guten Tag Herr…“ steht. Macht halt schlechte Figur. :slight_smile: Deswegen lieber jetzt so eine Anpassung als evtl. ewig warten bis es von Shopware Seite behoben wird. Aber wie gesagt ich weiß leider nicht an welcher Stelle man den o.g. Code platzieren soll…

Beste Grüße
Lago

Schau der Screenshot. @Lago

Ticket: NEXT-23531 | Wrong salutation on invoice ist erstellt aber wohl seitens Shopware noch nicht auf PRIO gesetzt

Ticket ist eröffnet

Ticket: NEXT-23531 | Wrong salutation on invoice

Hallo E-Solutions,

vielen Dank! JEtzt ist klar. ICh war echt blind. Klar, das gehört in „Custom Template Inhalt von…“ rein. :slight_smile:

MKI, ebenfalls vielen Dank für die Info!

Mit besten Grüßen
Lago

1 Like