Nach installation Seite nicht aufrufbar & im Backend keine Loginfelder.

Hallo, ich habe den One-File-Installer auf den Server geladen,
keine Fehlermeldung, alle Vorraussetzungen erfüllt (alles grün)
und die Installation ging ohne Probleme. Installiert wurde die Community-Edition!

Wenn ich nach der Installation das Backend aufrufen möchte,
erscheint nur der hellblaue Hintergrund aber keine Login-Felder.
Die Hauptseite ist auch nicht aufrufbar.

Was mich jedoch wundert, meine PHP-Version ist niedriger als gefordert, wird aber trotzdem grün angezeigt.
Kann das schon der Fehler sein?

Der Server wurde erst frisch aufgesetzt (Debian 8 - Plesk Onyx)

PHP-Version:
PHP 5.6.30-0+deb8u1 (cli) (built: Feb  8 2017 08:50:21)
Copyright © 1997-2016 The PHP Group
Zend Engine v2.6.0, Copyright © 1998-2016 Zend Technologies
with the ionCube PHP Loader (enabled) + Intrusion Protection from ioncube24.com (unconfigured) v5.0.18, Copyright © 2002-2015, by ionCube Ltd.
with Zend OPcache v7.0.6-dev, Copyright © 1999-2016, by Zend Technologies

Klicke ich nach der Installation auf die Links für das Backend, erscheint nur folgende Seite:

Für das Frontend kommt die Meldung:
 

Diese Seite funktioniert nicht

XXX.de  kann diese Anfrage momentan nicht verarbeiten.

 

Was mich jedoch wundert, meine PHP-Version ist niedriger als gefordert, wird aber trotzdem grün angezeigt.
Kann das schon der Fehler sein?

Schau mal genau hin. Du hast 5.6.30, gefordert ist 5.6.4 …
4 ist doch kleiner als Version 30? => Stimmt alles, du hast eine neuere Version ( 30 ist nicht 3)

 

Aktiviere mal die Fehlerausgabein der config.php. Wichtig: Auf Kommata, Klammern und Anführungszeichen achten.

Außerdem: Schaue mal in die Browserkonsole beim Aufufen des Backends. Steht dort eine Fehlermeldung? Wenn ja, bitte posten.

Viele Grüße

 

Ich kann das reparieren! Für Geld. :wink:

@simkli schrieb:

Aktiviere mal die Fehlerausgabein der config.php. Wichtig: Auf Kommata, Klammern und Anführungszeichen achten.

Fehler sagt:

Fatal error : Uncaught exception ‚Exception‘ with message ‚There is no suitable CSPRNG installed on your system‘ in /var/www/vhosts/xxx.de/httpdocs/vendor/paragonie/random_compat/lib/random.php:212 Stack trace: #0 /var/www/vhosts/xxx.de/httpdocs/engine/Library/Zend/Session.php(944): random_bytes(32) #1 /var/www/vhosts/euve259305.serverprofi24.de/httpdocs/engine/Library/Zend/Session.php(445): Zend_Session::createSessionId() #2 /var/www/vhosts/xxx.de/httpdocs/engine/Shopware/Components/DependencyInjection/Bridge/Session.php(105): Zend_Session::start(Array) #3 /var/www/vhosts/xxx.dehttpdocs/var/cache/production_201710241020/proxies/ShopwareProductionda39a3ee5e6b4b0d3255bfef95601890afd80709ProjectContainer.php(1114): Shopware\Components\DependencyInjection\Bridge\Session->createSession(Object(ShopwareProductionda39a3ee5e6b4b0d3255bfef95601890afd80709ProjectContainer), Object(Shopware\Components\Session\PdoSessionHandler)) #4 /var/www/vhosts/eu in  /var/www/vhosts/ xxx.de /httpdocs/vendor/paragonie/random_compat/lib/random.php  on line  212

Und was macht man als SysAdmin wenn man eine unbekannte Fehlermeldung bekommt? Richtig, man googlet sie:

https://www.google.de/search?q=paragonie+There+is+no+suitable+CSPRNG+installed+on+your+system

Da stehen einige Tipps, wie man das beheben kann. Falls du das nicht hinbekommst, würde ich dir  dringend  zu einem managed Hosting raten. Ein eigener Server bringt viele Verwaltungsaufgaben mit sich. Wenn du hier nicht alles korrekt Konfigurierst (Firewall, Berechtigungen,…) und den Server aktuell hälst, kann dein Shop sehr schnell unsicher sein. Du speicherst hier personenbezogene Daten. Pass auf, dass hier alles passt.

Viele Grüße

1 Like

Zu diesem Fehler gab es gerade einen anderen Thread: https://forum.shopware.com/discussion/47970/alles-tot-nach-update#latest

Timme Hosting - schnelles nginx-Hosting

www.timmehosting.de

So, habe jetzt mal PHP 7.1.12 installiert und ich komme nun endlich in den Backend und der Shop ist auch aufrufbar! :slight_smile:
Problem scheint also gelöst zu sein, bekomme keine Fehlermeldungen mehr angezeigt.