Kein Kundenkonto anlegen / als Gast bestellen - Bei Klick auf Bestätigungs-E-Mail, Warenkorb leer

Hallo,

ich bin Shopware-Neuling. Ein Kunde betreibt einen Shopware-Shop in Version 5.4.5. Nun hat er mich auf einen Fehler aufmerksam gemacht, der einem so erst gar nicht auffällt, da man so einen Bestellprozess selten so durchführt, es kann aber vorkommen.

Folgendes:
Man wählt einen Artikel und geht zur Kasse, dort aktiviert man “Kein Kundenkonto anlegen”, um als Gast zu bestellen, und klickt auf “weiter”.
Nach Eingabe seiner Daten klickt man erneut “weiter”. Man bekommt den Hinweis, dass man eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Bestätigungs-Link erhält.
Öffnet man den Link jedoch auf einem anderen Gerät / Browser, vielleicht weil man erst am PC saß, sich aber dann mit Tablet auf die Couch setzen möchte,
erscheint die Meldung “Keine Artikel im Warenkorb”.

Kennt jemand diesen Fehler bzw. dieses Szenario und weiß, woran das liegt?

Grüße
 

Die Freischaltung des Users funktioniert, wenn du das Gerät allerdings wechselst, hast du keine Produkte im Warenkorb. Der Warenkorb selbst hängt an einem Cookie im Browser (der Session) und hat nichts mit dem Link für den DoubleOptIn zu tun. Wenn du neu auf den Shop gehst mit einem anderen Gerät, hast du eine andere Session und entsprechend auch nichts im Warenkorb.

1 Like

Hallo Herr Naczenski,

gibt es denn eine Möglichkeit den Warenkorb bzw. die Session in der Datenbank zwischenzuspeichern? Vielleicht ein Plugin?
Der Kunde berichtet, dass Bestellungen nicht angeschlossen werden, weil die Gast-Benutzer ihre E-Mails z.B auf ihrem Handy oder Tablet öffnen und somit den Bestätigungslink dort betätigen.