"Kategorien" im backend öffnet sich nicht mehr (5.2.8)

Hallo zusammen,

habe folgendes Problem (seit dem update auf 5.2.8 ?): Wenn ich im backend auf den Punkt Kategorien öffnet sich kein Fenster mehr. Es steht dort nur „Kategorien werden geladen…“ - passieren tut aber nichts! Unter Google Chrome bekomme ich (durch druck auf F12) folgende Fehlermeldung: label: me.snippets.displayListLayout.label, (Uncaught TypeError: Cannot read property ‚label‘ of undefined)

Hoffe mir kann jemand helfen. Danke schon mal. :slight_smile:

Hallo,

bei deinem Update scheint wohl echt was schief gelaufen zu sein. In einem anderen Post fehlte doch auch eine Datei, oder?

Kopiere doch das Update auf 5.2.8 nochmal neu drauf und führe das Update dann nochmal aus. Dann werden die auch die fehlenden Dateien hinzugefügt 

Sebastian

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Habe es grade probiert, hat leider nichts gebracht. :confused:

Was könnte ansonsten die Ursache sein?

Hi,

kann ich dir so nicht sagen. Da fehlen einfach Dinge. Es gibt in 5.2.8 einen neuen Listing/Anzeige Typ. Es sieht so aus, als würde das nicht geladen werden können.
Ich tippe mal auf dieses Ticket Shopware Issuetracker

Hast du nach dem erneuten Update auch den Cache komplett gelöscht?

Sebastian

 

1 Like

Vielen Dank, damit konnte ich das Problem lösen. Es fehlte der gesamte Ordner „Snippets“ und die darauf folgende Verzeichnisstruktur. Habe es jetzt so angelegt /snippets/backend/base/ product_box_layout.ini  (inkl. der .ini-Datei) und siehe da: es funktinoert wieder!

Jetzt stellt sich mir natürlich die Frage: Der Ordner „Snippets“ enthält ja noch viele weitere Dateien… wie kann mein Shop überhaupt noch funktionieren? :smiley:

Befinden sich die Dateien vlt an einer anderen Stelle? 

Hallo,

ich habe leider genau die gleichen Probleme nach dem Online-Update auf Shopware 5.2.8.

Nachdem ich die Datei modifier.tax.php an den richtigen Ort kopiert habe funktioniert der Warenkorb wieder.

Leider habe ich aber auch das Problem, dass sich im Backend die Kategorien nicht mehr aufrufen lassen.

Der snippets-Ordner hat mir auch gefehlt. Diesen habe ich komplett aus dem Git an die richtige Stelle kopiert und den Cache über das Backend geleert. Leider hat sich das Problem dadurch nicht verändert. Hat noch jemand eine Idee?

Hi,

hast Du auch nochmal nachgeschaut ob unter /snippets/backend/base/ auch wirklich die product_box_layout.ini mit dem richtigen Inhalt vorhanden ist?

[en_GB]
settings_default_settings_box_layout_label = "Product layout"
settings_default_settings_box_layout_help = "Product layout allows you to control how your products are presented on the category page. Choose between three different layouts to fine-tune your product display. You can select a layout for each category or automatically adopt the settings from the parent category."
settings_box_layout_parent_title = "Parent settings"
settings_box_layout_parent_description = "The layout of the product box will be set by the value of the parent category."
settings_box_layout_basic_title = "Detailed information"
settings_box_layout_basic_description = "The layout of the product box will show very detailed information."
settings_box_layout_minimal_title = "Only important information"
settings_box_layout_minimal_description = "The layout of the product box will only show the most important information."
settings_box_layout_image_title = "Big image"
settings_box_layout_image_description = "The layout of the product box is based on a big image of the product."
settings_box_layout_list_title = "Product list"
settings_box_layout_list_description = "The layout of the product box will show very detailed information but only one product in a row."

[de_DE]
settings_default_settings_box_layout_label = "Produkt Layout"
settings_default_settings_box_layout_help = "Mit Hilfe des Produkt Layouts können Sie entscheiden, wie Ihre Produkte auf der Kategorie-Seite dargestellt werden sollen. Wählen Sie eines der drei unterschiedlichen Layouts um die Ansicht perfekt auf Ihr Produktsortiment abzustimmen. Sie können für jede Kategorie ein eigenes Layout wählen oder über die Vererbungsfunktion automatisch die Einstellungen der Eltern-Kategorie übernehmen."
settings_box_layout_parent_title = "Vererbt"
settings_box_layout_parent_description = "Das Layout der Produkt-Box wird von der Eltern-Kategorie übernommen."
settings_box_layout_basic_title = "Detaillierte Informationen"
settings_box_layout_basic_description = "Das Layout der Produkt-Box zeigt detaillierte Informationen an."
settings_box_layout_minimal_title = "Nur wichtige Informationen"
settings_box_layout_minimal_description = "Das Layout der Produkt-Box zeigt nur die wichtigsten Informationen an."
settings_box_layout_image_title = "Großes Bild"
settings_box_layout_image_description = "Das Layout der Produkt-Box zeigt ein besonders großes Produkt-Bild."
settings_box_layout_list_title = "Produktliste"
+settings_box_layout_list_description = "Das Layout der Produkt-Box zeigt detaillierte Informationen an, jedoch nur ein Produkt pro Zeile."

Anschließend auch Cache komplett geleert (evtl auch vom Browser)? Ich denke mal, dass es bei Dir die gleiche Ursache hat wie bei mir und deswegen jetzt eig wieder funktionieren sollte…

Die Datei ist mit dem richtigen Inhalt vorhanden, Cache ist sowohl im Backend als auch im Browser geleert und es geht trotzdem nicht.

Wenn ich Shopware 5.2.7 zurück spiele geht es. Sobald ich 5.2.8 installiere geht es wieder nicht.

Hallo,

aber da muss ja was in deiner Umgebung schief laufen.

Lade mal das Updatepaket und schiebe die zip Datei in das Installationsverzeichnis auf dem Server. Dann entpacke dort die ZIP. Bei der Frage ob vorhandene Dateien überschrieben werden soll JA zu allen.

Dann Update ausführen. Im Anschluss manuell den gesamten Inhalt aus var/cache/ löschen.

Dann Backend erneut checken

Sebastian

PS: Leider kommt das hin und wieder vor, dass bei der Übertragung der Dateien was schief läuft. Dann wird u.U. halt auch ein defekter Cache erzeugt und es kommt zu Fehlern. Das können wir logischerweise gar nicht abfangen. Daher immer am besten die ZIP auf dem Server entpacken oder den Autoupdater nutzen. Der macht genau dasselbe.

Ich habe es das erste mal über den Autoupdater gemacht.

Ist es denn jetzt “schlimm” dass mein snippets-ordner ansonsten leer ist? Wo finde ich denn ansonsten die restlichen files, damit ich diese “nachtragen” kann?

Ich habe jetzt noch mal das Online-Update durchgeführt und jetzt geht es. Keine Ahnung woran es gehangen hat.

Hallo, 

ich habe genau das gleiche Problem. Ich habe die Snippet-Verzeichnisstruktur von github geladen und auf den Server überspielt und auch ein Update nochmals manuell durchgeführt. Leider kann ich die Kategorien trotzdem nicht öffnen. :frowning: Woran könnte es noch liegen? (Benutzer: caro Passwort:schmidt)

Viele Grüße

Christian