Importe zu OXID , XT und MAGENTO

Hi, im Rahmen unserer aktuellen Maßnhamen zur Entwicklung von Importscripten benötige ich noch einige Freiwillige, die einen “Demoshop” mit gefüllten Daten evtl. haben, um diverse Importe dann in Shopware zu testen. Bitte nehmt kontakt über deise Adresse auf: import@shopware.de. Diese Adresse richte ich temporär für diese Dinge ein und wir besprechen dann alles Weitere. Wir gehen jetzt in folgender Reihenfolge an die Importscripte / Plugins für diese Shops, bzw. sind da schon dran: 1. XT-Shops 2. Oxid 3. Magento 4. restliche XT / OS-Abkömmlinge :wink: Stefan

Habe noch meinen Oxid erreichbar und einen Veyton auch, Daten kann ich euch gerne zuschicken. Grüße Frank

[quote=“taaucher”]Habe noch meinen Oxid erreichbar und einen Veyton auch, Daten kann ich euch gerne zuschicken. Grüße Frank[/quote] Du hast ja ziemlich viel ausprobiert… Warum jetzt der Wechsel zu Shopware?

Neee, viel ausprobiert habe ich nicht. Bin mit einem Shop jetzt über 5 Jahre bei Oxid gewesen, nur gab es beim updaten von 4.2 auf 4.4 zu viele Probleme, und da kam shopware mit der 3.5er Version irgendwie genau richtig, den Umstieg bereue ich bis jetzt (bis auf ein paar kleine Sachen) überhaupt nicht. Und ich habe noch einen 2. Shop, mit dem ich mich mal mit veyton probiert habe, auch keine schlechte Software, aber jetzt hab ich alles unter einem Dach.

[quote=“taaucher”]Und ich habe noch einen 2. Shop, mit dem ich mich mal mit veyton probiert habe, auch keine schlechte Software, aber jetzt hab ich alles unter einem Dach.[/quote] Verschlüsselte PHP-Software kommt mir nicht in’s Haus… Und gegen Shopware haben die eh’ nicht anzubieten… Außerdem völlig neben dem Trend mit kostenpflichtiger Software. Open Source ist das Thema der Zeit.

[quote=„avenger“][quote=„taaucher“]Und ich habe noch einen 2. Shop, mit dem ich mich mal mit veyton probiert habe, auch keine schlechte Software, aber jetzt hab ich alles unter einem Dach.[/quote] Verschlüsselte PHP-Software kommt mir nicht in’s Haus… Und gegen Shopware haben die eh’ nicht anzubieten… Außerdem völlig neben dem Trend mit kostenpflichtiger Software. Open Source ist das Thema der Zeit.[/quote] Was machst Du dann hier? Im übrigen ist das Offtopic!

[quote=“Snooops”][quote=“avenger”][quote=“taaucher”]Und ich habe noch einen 2. Shop, mit dem ich mich mal mit veyton probiert habe, auch keine schlechte Software, aber jetzt hab ich alles unter einem Dach.[/quote] Verschlüsselte PHP-Software kommt mir nicht in’s Haus… Und gegen Shopware haben die eh’ nicht anzubieten… Außerdem völlig neben dem Trend mit kostenpflichtiger Software. Open Source ist das Thema der Zeit.[/quote] Was machst Du dann hier? Im übrigen ist das Offtopic![/quote] Der Sinn Deines Postings ist mir unverständlich… Und wenn ich etwas offtopic posten will, dann tue ich das, host mi?

Ja, kommt Jungs, lasst es mal krachen … LOL. Aber das dann vielleicht doch besser off-topic, oder … :wink: @snoops: Versteh Dein Posting allerdings auch nicht ganz an dieser Stelle. Kann es sein, dass Du nicht ganz so genau gelesen hattest, was avenger eigentlich geschrieben hat? AS

@Stefan Heyne Schon ein Zeitpunkt bekannt wann ihr das Importscript für die XT-Shops zum Testen versendet?

Hi, bei uns hat sich das leider etwas verzögert, wir können erst diese Woche durchstarten, um die Importe zu bauen. Ich bitte daher noch um etwas Geduld, wir werden da jetzt aber richtig Gas geben.

Update: Aufgrund des verzögerten Patches wird sich dieses Thema auch etwas nach hinten verschieben. Wir werden auf alle aber automatisch zukommen, die sich bislang gemeldet haben und freuen uns natürlich über weitere, die sich melden. Planmäßig gehen wir die Importe nun Ende dieser Woche / Anfang nächster Woche an. Aktuell sind leider noch alle mit dem Patch beschäftigt. Stefan

1 Like

Am Freitag wird es voraussichtlich die erste Import-Schnittstelle zum Testen geben - diese importiert Daten aus XT-Commerce Veyton. - Artikel/Kategorien - Kunden - Kundengruppen-Preise - Bilder - Bewertungen - (sehr wahrscheinlich) Bestellungen Weiter geht es dann in dieser Reihenfolge mit: - XT-Commerce 3.0.4 und Devirate - Oxid - Magento - Prestashop

[quote]- XT-Commerce 3.0.4 und Devirate[/quote] Da warte ich sehnsüchtig drauf! Könnt ihr ungefähr abschätzen ob das nächste Woche was wird? Ich bin gerade dabei eine Artikel-Importdatei zu erstellen. Mach ich mir die Arbeit umsonst oder kann man später bei dem Import-Skript auswählen, dass die [quote]Artikel/Kategorien[/quote] unangetastet bleiben und dann nur die [quote]- Kunden - Kundengruppen-Preise - Bilder - Bewertungen - (sehr wahrscheinlich) Bestellungen[/quote] übernommen werden?

Hey, kann ich dir noch nicht versprechen - wir arbeiten mit Hochdruck daran, aber nächste Woche wird wohl sehr eng werden :wink: Die Import-Items wird man definieren können…

Prima dass man den :shopware:-Import definieren kann! :thumbup: Ihr seid klasse! Na dann mach ich mal weiter… Der CSV-Import der Artikel und Kategorien funktioniert bisher übrigens auch prima!

Hi, zurzeit sieht das Tool so aus: Kannst du mir vielleicht die SQL-Befehhle deines Export schicken? Dann kann ich schauen, ob ich meine damit verbessern kann. Viele Grüße Heiner

Zur Info - ab Ende der Woche steht auch der Import für Oxid bereit - bei Veyton können nun auch Kunden und Übersetzungen importiert werden.

Hey, http://www.shopware.de/wiki/Daten-Impor … 9_444.html Der Import zu Veyton wurde um Bestell- und Kundendaten erweitert. Außerdem ist nun auch der Oxid-Import fertig - übernehmen lassen sich: Artikel, Kategorien, Kunden, Bestellungen - also so ziemlich alle Daten.

Du meintest sicher den Import VON Veyton … :wink: AS

Ab Morgen werden auch Importe für: - Magento - XT-Commerce 3.0.4 und Gambio bereitstehen…