Varianten Vorauswahl

Guten Abend,

ich bin neu bei Shopware und bin gerade debei mit den Variationen zu Probieren. Allerdings finde ich nicht heraus wie ich den die Vorauswahl festlege. Ich habe mir mehrmals einen Test Artikel angelegt und bei fast jedem male ist es eine andere vorauswahl. Allerdings kann ich mir keinen reim daraus bilden wie ich denn die vorauswahl einstelle. Da in der Produktübersicht dadurch auch der falsche preis angezeigt wird.Ich habe 2 eigenschaften mit verschiedener anzahl an optionen z.b. Fadenanzahl (3,4,5,6) und lauflenden von 250 bis 1500 meter ind 250er schritten) nun hätte ich gerne das 3 fäden und 250 meter die standart auswahl ist. Benutzt wird die Community edition. Vielen lieben dank für eure Hilfe

Hallo,

die Definition der Vorauswahl ist aktuell noch nicht möglich, dies wird im Verlauf von Q1 dazu kommen.

Viele Grüße

Moritz

2 Likes

Hallo Moritz, vielen dank für deine Antwort. Ich habe eben erst realisiert das der SW6 eine RC ist. Ein Freund meinte ich soll lieber für den Produktiven einsatz die SW5 nehmen. Dann schaue ich mir die mal und hoffe das er recht hat.

 

Liebe Grüße

[@Moritz Naczenski](http://forum.shopware.com/profile/14574/Moritz Naczenski „Moritz Naczenski“)‍

Zum Thema Varianten:

In der aktuellen Version habt Ihr ja endlich den Bug bei der Darstellung von Artikeln mit sehr vielen Varianten behoben. Wir vermissen jedoch noch dringend die optionale Darstellung von Varianten als Auswahlfeld (Select). Wir haben Artikel mit sehr vielen Varianten. Das sieht in der jetzigen Darstellung nicht wirklich elegant aus. Die Darstellung als Auswahlfeld wäre wesentlich besser.

Kannst Du mir bitte mitteilen, ob es im Verlauf von Q1 eine entsprechende Option geben wird?

@Moritz Naczenski schrieb:

Hallo,

die Definition der Vorauswahl ist aktuell noch nicht möglich, dies wird im Verlauf von Q1 dazu kommen.

Viele Grüße

Moritz

 

Hallo Moritz,

kann man mit der Vorauswahl dann auch steuern, dass keine Variante vorausgewählt ist?
Ich find es so ziemlich irritierend (und auch unschön für den Kunden) nicht auf den “Container” Artikel zu kommen, sondern immer nur auf das Kind.

Beispiel Shirt: Der Kunde möchte sich ein “Beispiel Shirt” angucken.
Aktuell kann er das nicht, sondern sieht in der Suche, im Listing und auf der Produktseite “Beispiel Shirt S, Blau” (z.B.)
Das suggeriert ja erst einmal, dass es nur diese Auswahl gibt und keine andere.
Es ist wichtig, dass man hier den Container als Hauptartikel haben kann - ist das geplant, oder muss wieder ein Ticket her? …

(Wir haben das in SW 5 gelöst, indem kein Artikel die “Vorauswahl” bekommen hat und der Konfigurator auf “Auswahl” gestellt wurde)

Schöne Grüße,
Niklas

Ok das erklärt einiges. Ich hatte auch schon einen Threat zu dem Thema eröffnet, der noch keine Antworten bekommen hat.
Die Standard-Vorauswahl bei einem Variantenartikel, sowie desses Vorsortierung, ist schon ein ziemlich essenzielles Feature. Kann man schon absehen mit welchem RC bzw welcher Version das nachgereicht wird?

[@Moritz Naczenski](http://forum.shopware.com/profile/14574/Moritz Naczenski „Moritz Naczenski“)‍ Kann man schon absehen bis wann das kommt? Für ein akteulles Projekt wäre das total wichtig.

@kommad schrieb:

[@Moritz Naczenski](http://forum.shopware.com/profile/14574/Moritz Naczenski “Moritz Naczenski”)‍ Kann man schon absehen bis wann das kommt? Für ein akteulles Projekt wäre das total wichtig.

Im Master wird es in den nächsten Wochen sein, wird aktuell dran entwickelt. Ein Release steht erst mit 6.2 an, das wäre ende Q1 realistisch. 

Wann kommt denn diese Funktion nun? Ende Q1 ist schon vorbei. Wann kommt 6.2 ? Wir brauchen das dringend

[@Moritz Naczenski](http://forum.shopware.com/profile/14574/Moritz Naczenski “Moritz Naczenski”)‍

1 Like

Stable 6.2 ist schon draußen.

@dschott schrieb:

Stable 6.2 ist schon draußen.

Wo ist die Version 6.2 stable bitte draußen? Die aktuelle stable ist 6.1.5 und 6.2 RC1 wurde veröffentlicht. Dieser Release Candidate ist aber nicht für den produktiven Einsatz gedacht. Siehe: https://www.shopware.com/de/changelog/ 

Wenn ich mit die Entwicklungszeit der anderen Versionen so anschaue, dann wird es bestimmt noch ca. einen Monat dauern, bis endgültige Version von 6.2 veröffentlicht wird. Ist aber nur eine Vermutung.  

gibts ein offizielles Statement von Shopware?

Ein Release steht erst mit 6.2 an, das wäre ende Q1 realistisch. 

Ende Q1 war vor 1,5 Monaten… wie siehts aus?

Einfach mal kurz rechnen, Leudde.

6.2 RC1 kam Ende April raus. Ca 4 Wochen oben drauf (errechnet anhand der bisherigen Updates), wird es wohl um Ende Mai werden, bis die Final da ist. Der Zeitrahmen macht mit Rückmeldungen und Korrekturen auch Sinn.

Die 6.2 Stable ist ja nun da, ich finde jedoch keine Möglichkeit eine Vorauswahl zu treffen. Kann mir da jemand helfen?

@illusionstudio‍

Wenn ich es richtig sehe, gehst Du in der Produktbearbeitung unter Varianten generieren. Oben rechts vom Suchfeld hast Du den Punkt „Storefrontdarstellung“.

Unter Anzeige-Reihenfolge kannst Du per Drag&Drop definieren, welche Optionskategorie zuerst erscheinen soll, z.B. erst Größe, dann Farbe. Und Du kannst natürlich auch die Reihenfolge innerhalb der Option festlegen (S, M, L, XL…)  Die beiden obersten Werte sollten auch als Hauptprodukt angezeigt werden.

Unter „Produktliste“ kann man aber auch noch (zusätzlich) eine Artikelnummer als Hauptartikel definieren.

Hoffe, ich konnte helfen.

Gruß, Y.

1 Like

Aber man kann nicht das “Eltern-Produkt” als angezeigten Artikel definieren, oder? Das wäre doch an sich ne feine Sache und wäre es meiner Sicht auch intiutiv.

 

viele Grüße

Bei mir funktioniert es folgendermaßen:

Ihr geht in das betreffende Produkt, dann dort auf Varianten und klickt auf den Button “Storefront-Darstellung”.
Jetzt geht Ihr auf “Produktliste” klickt oben den RadioButton an “Einzelne Hauptvariante” und wählt die von Euch gewünschte Vorauswahl.
Dann alles speichern und im Frontend sollte nun die gewünschte Vorauswahl erscheinen.

Die “Anzeige-Reihenfolge” regelt nur die Reihenfolge der Varianten im Produkt im Frontend.

Lieben Gruß

@webmuecke schrieb:

Bei mir funktioniert es folgendermaßen:

Ihr geht in das betreffende Produkt, dann dort auf Varianten und klickt auf den Button „Storefront-Darstellung“.
Jetzt geht Ihr auf „Produktliste“ klickt oben den RadioButton an „Einzelne Hauptvariante“ und wählt die von Euch gewünschte Vorauswahl.
Dann alles speichern und im Frontend sollte nun die gewünschte Vorauswahl erscheinen.

Die „Anzeige-Reihenfolge“ regelt nur die Reihenfolge der Varianten im Produkt im Frontend.

Lieben Gruß

 

Hallo,

 

das hat aber dann den Nachteil, dass in der Hauptanzeige der Detail-Knopf verschwindet und man das Produkt direkt in den Warenkorb legen kann. Vielmehr wäre es doch sinnvoll, bei den Varianten festzulegen, welche vorausgewählt sein soll. Das habe ich noch an keiner Stelle gefunden. Hat da jemand mittlerweile Erfahrungen?

1 Like

Hallo, ich teste das auch gerade aus, kann aber ebenfalls keine befriedigende Lösung finden!
Sobald ich eine „Hauptvariante“ auswähle verschwindet der „Details“-Button und der „Warenkorb“-Button erscheint.

Ich halte das für ein ernsthaftes Problem!
Bei „meinem“ Shop (Agentur-Kunde) steht im Produktname der Varianten das Gewicht. Wähle ich nun eine Hauptvariante, erscheint im Frontend die Variante mit der Gewichtsangabe im Namen.
Endverbraucher können in der Kategorie-Übersicht gar nicht mehr erkennen, dass Varianten existieren.
Im schlimmsten Fall verlassen Endverbraucher den Shop, weil Ihnen die angegebene Menge des Produkts nicht zusagt.

Oder gibt es mittlerweile eine Funktion, die ich übersehen habe?

Vielen Dank schon einmal!
Torsten

es geht halt leider nicht.
deshalb bitte hier dafür voten, damit genug Stimmen zusammenkommen