Varianten Abhängigkeiten

Hallo zusammen, hätte eine Frage zur Varianten-Abhängigkeiten. Ich habe Material zb. Leder und Kunststoff. Bei Leder habe ich die Farben schwarz, blau, gelb. Bei Kunststoff habe ich die Farben rot, braun, grün Wie kann ich setzen, das wenn ich Material Leder ausgewählt habe die anderen Farben gar nicht sichtbar sind, erst bei Auswahl Kunststoff? Danke und Gruß Alex

Wie macht man das?

Hi Alex, die Konfiguration ist so wie du es dir vorstellst im Standard nicht möglich. Wenn du mit den “Set Abhängigkeiten” z.B arbeitest wären diese nicht bestellbar aber jedoch im Frontend auswählbar. Wenn du die nicht verfügbaren Varianten ausblenden möchtest, so müsste eine Anpassung vorgenommen werden. Gruß Dennis

Ich hab jetzt Set Abhängigkeiten Eingestellt. Material A nicht mit Farbe b usw Wenn ich dann Material wechseln möchte, passiert nichts. Was muss ich da ändern?

ist so eine Funktion angedacht oder eher weniger?

Hallo, ich stehe an dem selben Problem. Bin gerade am migrieren des Alt-Shops. Im Alt-Shop wurden nur die Abhängig möglichen Varianten im nächsten Pulldown angezeigt, in Shopware geht das so leider nicht. Die Produktabhängigkeiten kann man zwar pflegen, Sie verhindern jedoch nur eine Auswahl nicht möglicher Kombinationen. Ist nicht gerade Usability-Freundlich, da der User annehmen muss - die Kombination steht zur Verfügung. Ggf. kann das über das Template gelöst werden, bin mir aber nicht ganz sicher - bin auch grad am suchen was man hier tun kann um eben genau das zu erhalten was man möchte, nur die möglichen abhängigen Varianten :wink: Evtl. hat ja Shopware hier einen Tipp parat? Gruß Michael

1 Like

Gibt es schon Neuigkeiten zu diesem Thema? Es ist Usability technisch ja wirklich nicht so schön, wenn der Benutzer eine Variante auswählen kann, beim anklicken die Auswahl aber wieder zurückspringt und er weiß nicht warum. Ist eine Korrektur für eine nächste Version geplant, liebes Shopware Team? Liebe Grüße Niels

Auch von meiner Seite aus die Frage, ob dies in den kommenden Releases vielleicht verbesser wird? Oder gibt es hierfür schon ein Plugin?

Auch wir stehen vor diesem Problem. Hat jmd. eine Lösung oder einen Workaround gefunden?

das Problem ist zwar schon ein paar Jahre alt, aber eine Lösung gibts dafür noch nicht oder?