Standard Plugins deinstalliert und neu hinzugefügt.

Hallo zusammen,

ich hatte heute das Problem mit den Standardplugins in Shopware und zwar waren im Livesystem sämtliche Plugins wie Auth,Plugin Manager etc. nicht mehr installiert.

Das hat natürlich den Shop beeinträchtigt. Der Eintrag in s_core_menu für Plugin Manager war ebenfalls weg.

Die Plugins waren alle als heute neu hinzugefügt angezeigt.

Hatte schon jemand solche Probleme, denn die Standard Plugins wie Plugin Manager kann man weder über CLI noch im Backend deintallieren.

Ich frage mich wie es zu dem Zustand kommen konnte.

Ich benutze SW 5.2.9

Viele Grüße,
Alexander

Hallo,

das kann passieren, wenn der Plugin Ordner /engine/Shopware/Plugins bspw. geleert wird oder umbenannt und dann einmal im Backend der Plugin-Manager geöffnet wird. Sobald der Plugin-Manager geöffnet wird, liest Shopware alle Plugins aus, wenn die in der Dateistruktur nicht mehr vorhanden sind, dann löscht Shopware diese aus der s_core_plugins (und somit auch ob es installiert war). Wenn dann beim nächsten Mal öffnen die Plugins wieder da sind, dann werden diese zwar wieder in die s_core_plugins geschoben, aber die sind natürlich nicht mehr installiert.

Grüße
Moritz
 

1 Like

Hallo Moritz,

vielen Dank für die schnelle Antwort.

Ist schon heftig, dass das passiert. Gibt es eventuell eine Möglichkeit dieses Verhalten zu sperren z.B. durch eine Konfiguration?

Als der Fehler passiert ist, fann keine Deployment oder sonstiges statt. Soweit ich weiß liegen die Plugins beim Kunden auch auf keinem Share, so dass man es erklären könnte.

Das kannst du nicht sperren. Wenn die Plugins auf dem Server nicht vorhanden sind und diese geladen werden, dann fliegen die raus.

1 Like