Plugin komplett löschen und neu installieren

Hallo,

kann mir jemand sagen wie man ein Plugin komplett löscht ? In der Plugin Übersicht zu löschen hilft mir in meinem Fall nicht. Ich muss es manuell machen.

Ich habe einen Fehler mit dem DHL Plugin. Wenn ich es lösche und neu installiere wird es immer 2 mal im Menü „Kunden“ angezeigt. Es funktioniert auch aber wenn man die Etiketten erstellt hat kommt man nicht an die pdf Datei zum Ausdruck.

Ich hatte die Domain von meinem Hauptshop geändert und auch bei Shopware umgeändert. Irgendwie muss es da aber einen Fehler gegeben haben. 

In der Datenbank finde ich das aber nur einmal.

Danke

Bei der Deinstallation/Löschen des Plugins wird nicht zwangsläufig alles in Shopware entfernt. Vermutlich sind hier noch Einträge in der Datenbank vorhanden.Bezüglich der doppelten Menüeinträge kannst Du die „s_core_menu“ in der Datenbank überprüfen und dort ggf. die Einträge löschen. 

Die Plugin-Dateien findest du im Ordner „engine/Shopware/Plugins/Community/“. Dort überprüft du am Besten die einzelnen Ordner und löscht das Plugin dort hinaus. Im Anschluss kannst du eine Neuinstallation probieren - jedoch solltest du im Zweifel den Hersteller des Plugins kontaktieren.

2 Likes

Hey,

zwischenzeitlich hatte ich den doppelten Eintrag im s core menu gelöscht :slight_smile: Das war aber auch gar nicht die Lösung meines Problems. Das Problem warum ich die Versandetiketten nicht mehr auf einen Schlag öffnen konnte war das blockierte Pop-up Fenster :smiley: traurig traurig :smiley:

Paypal lässt sich nicht installieren:

 

 

Error

An exception occurred while executing ‚INSERT INTO s_core_menu (name, onclick, class, controller, action, shortcut, position, active, pluginID, parent, content_type) VALUES (?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?)‘ with params [„PayPal“, null, „sprite–paypal-unified“, null, null, null, 0, 1, 120, 65, null]: SQLSTATE[23000]: Integrity constraint violation: 1062 Duplicate entry ‚PayPal-65‘ for key ‚name‘

@5toff schrieb:

Paypal lässt sich nicht installieren:

 

 

Error

An exception occurred while executing ‚INSERT INTO s_core_menu (name, onclick, class, controller, action, shortcut, position, active, pluginID, parent, content_type) VALUES (?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?)‘ with params [„PayPal“, null, „sprite–paypal-unified“, null, null, null, 0, 1, 120, 65, null]: SQLSTATE[23000]: Integrity constraint violation: 1062 Duplicate entry ‚PayPal-65‘ for key ‚name‘

Hatte das gleiche Problem mit einem Update vom 28.10.2019. Ein Löschen des fraglichen Eintrags aus der Tabelle s_core_menu führte allerdings nur zu einer neuen Fehlermeldung die da lautet „Error -  This plugin can not be used while PayPal Classic, PayPal Plus or PayPal Installments are installed and active.“.

Bei uns ist PayPal Express installiert und aktiv, das reguläre PayPal-Plugin ist deinstalliert - möchte aber dennoch gerne geupdated werden und scheitert wegen des vorhandenen PayPal Express teils. Weshalb gibt es eigentlich mehrere und wo sind die Unterschiede?