Stammdaten DE vs. EN

Hallo.
Ist es denn richtig, daß sich die Stammdaten, u.a. die Bankverbindung, nur in der Deutschen Sprache hinterlegen lassen, obwohl man die Stammdaten auf Englisch umstellen kann…?

Wenn ich die Stammdaten in Englisch in der Englischen Sprache hinterlegen möchte, nimmt der Shop diese dann automatisch auch für die Deutsche Sprache. Soll das so sein…??

Woran liegt das…?

Eine Antwort mit Inhalt zu meiner Frage wäre ganz nett…

Ich glaube Du solltest dies über Verkaufskanäle realisieren.

Ich habe in meinem Shop nur einen Verkaufskanal. Von Headless einmal abgesehen.
In diesem Verkaufskanal sind alle Seiten mit der Sprache Deutsch und Englisch hinterlegt.
Die Englischen Seiten funktionieren einwandfrei beim umschalten.

Warum geht das nicht bei den Stammdaten…?
Dort wird die Englische Übersetzung auf die Deutschen Stammdaten übernommen.

Dies ist dann wohl so gewollt und macht in den meisten Fällen auch sinn.

Weshalb legst Du nicht einfach einen zweiten Verkaufskanal an?

Weil es sich für mich einfacher darstellt, beim Pflegen des Shops die Seiten einfach umzuschalten mit dem Schalter oben rechts als ständig für die Übersetzung einen anderen VK aufzurufen.

Schließlich ist das mit dem Sprachschalter ja so gedacht.

Ich finde es viel schlimmer, daß sich Stammdaten nicht in die im Shop verwendete Sprachen in Englisch oder eine andere Sprache hinterlegen lassen. Eigentlich nicht so doll von Shopware in SW6.
Das gab es in SW5 nicht so. Dort konnte man sämtliche Stammdaten von Anfang an sofort in Englisch hinterlegen.

Das sollte Shopware schnellstens nachbessern.

1 Like

Gibt es eine Lösung hier? Wir wollen ja den Sprachumschalter… Müssen wir wirklich die Verknüpfungen verlieren und einen neuen Verkaufskanal anlegen, nur um die Stammdaten zu übersetzen!?

In diesem Falle nicht so optimal. Neuer Verkaufskanal bedeutet auch, alle Versandarten, Zahlungsarten, Produkte, SEO-Einstellungen, Kunden etc… mit diesem Verkaufskanal neu zu verbinden. Und das alles nur wegen der Sprache Englisch? Nein, so sollte das durchaus nicht sein.