Produktimport Varianten SKU

Hallo zusammen. Der Variantenimport gestaltet sich ja immer noch eher umständlich und leider stoßen wir einfach häufig auf Grenzen. 

Die Varianten Produktnummern werden ja automatisch generiert beim Anlegen der Varianten. Wenn wir die jetzt im Nachhinein ändern wollen, sollte das ja über einen Export -> ändern -> erneuten Import funktionieren. Das Problem ist, dass wir schlichtweg die Varianten innerhalb der Tabelle nicht identifizieren können, denn sowas wie Eigenschaften lassen sich ja in einer Produkttabelle nicht mit exportieren. Das Feld bleibt bei uns immer leer, wenn ich es im Profil anlege. Dadurch bleibt uns im Endeffekt nur die “falsche” SKU und der Preis. Da es aber um einen Bestand mit sehr vielen Varianten ist, müsste man zeitaufwendig anhand des Preises die Varianten identifizieren und das ist einfach nicht effizient. 

Fällt jemandem hier ein Workaround ein? Gibt es zum Beispiel eine Möglichkeit beim Anlegen der Varianten die Option an den Eltern-Titel die Eigenschaften automatisiert mit anzuhängen? Oder gibt es eine Möglichkeit gleich beim Import die VariantenSKU zu definieren? 

Ich würde mich sehr über Unterstützung hierbei freuen. Danke schonmal!

Herzliche Grüße, 

Karina