Plugin Lizenz auf Backup-System nutzen?

Hallo zusammen, ich habe meine gekauften Plugins auf die Domain www.meine-domain.de lizensiert. Wie kann ich diese denn für mein Backup und Entwicklungs-System nutzen welches auf der Subdomain www.backup.meine-domain.de läuft? Liebe Grüße aus dem Münsterland. :slight_smile:

Das ist so (leider) nicht möglich. Alternativen: - installier dein Backup unter www.meine-domain.de/backup - passe deine hosts an und mache dem Shop vor er würde weiterhin auf www.meine-domain.de laufen Viele Grüße

1 Like

Hallo, Und was genau bedeutet die hosts anpassen? Was macht man mit der Datenbank, wird die auch einfach kopiert? Viele Grüße

Hallo Aquatuning GmbH, Dein Tip hat wunderbar funktioniert. :wink: Besten Dank! @a.horst Host in den Grundeinstellungen des Shops einstellen, in meinem Fall = www.meine-domain.de Die Datenbank kann man natürlich exportieren und anschließend wieder in eine neue DB importieren.

Hallo Aquatuning, hallo Bioweg, entschuldigt das ich nochmal Nachfrage aber irgendetwas mache ich wohl falsch. Ich würde gerne auch einen Testshop installieren und bin wie folgt vorgegangen: 1. Ich habe meinem Shopverzeichnis /shop per FTP in ein Verzeichnis /backup kopiert 2. Ich habe die Datenbank per phpmyadmin exportiert 3. Ich habe eine neue Datenbank per phpmyadmin angelegt und die Daten importiert 4. Ich habe im Verzeichnis /backup in der config.php die Datenbank und Zugangsdaten geändert 5. Alle Caches gelöscht Wenn ich nun den Testshop im /backup Verzeichnis aufrufe, wird der Shop allerdings immer noch mit der Original/Produktiv-Datenbank aufgerufen. Vielleicht hat jemand eine Idee was noch nicht stimmt? Viele Grüße Alexander Horst

Du musst die Shop URL entsprechend auf /shop/ anpassen Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

An welcher Stelle? Sent from my iPhone using Tapatalk

Es ändert aber immer noch nichts daran, das die Produktivdatenbank und nicht die kopierte aufgerufen wird. Das ist ja nicht wirklich eine Testumgebung. Könntet ihr mir eine genau Beschreibung erstellen, wie ihr einen Testshop installiert habt? Evtl. Hilft mir ja auch ein Screenshot der Änderungen weiter? Das wäre toll… Viele Grüße Alexander Sent from my iPhone using Tapatalk

[quote=„a.horst“]An welcher Stelle?[/quote] Im backend unter Grundeinstellungen -> Shops. Der Shop weiß ja sonst überhaupt nicht, dass er in einem Unterverzeichnis liegt und erzeugt alle Links falsch. Viele Grüße

Hallo ich habe nun die Lösung gefunden… Ich hatte zwar alle Einträge wie von @aquatuning beschrieben gemacht, aber die Testinstallation wurde trotzdem immer mit der Produktivdatenbank geöffnet. Nachdem ich manuell per FTP die caches in den folgenden Verzeichnissen gelöscht habe, wird nun auch die Testdatenbank verwendet. cache/html/* cache/general/* cache/templates/* cache/proxies/* cache/doctrine/filecache/* cache/doctrine/proxies/* cache/mpdf/tmp/* cache/mpdf/ttfontdata/* Viele Grüße Alexander