meta-title für Startseite

Hallo zusammen, ich würde der Startseite gerne einen einzigartigen Meta-Title geben, an den wie im Standard, der shopname angehängt wird: “Mustershop meta title Startseite | Shopname” Wenn ich in den Grundeinstellungen einen Standard-Titel hinterlege, wird dieser aber auch an alle Produkte bzw. Kategorieseiten angehängt, daher muss ich dieses Feld leer lassen. Kann mir vielleicht jemand weiter helfen? Grüße Christian

Geh mal im Backend auf Kategorien > Deutsch. Da findest Du die Eingabefeder für Meta Titel, Description, Keywords.

Hallo Frank, dieser Wert wird für die Startseite leider nicht übernommen. Das wäre die sinnvollste Lösung. Obwohl diese Felder befüllt sind, ist nur der Shopname als Titel sichtbar. Grüße Christian

Hab’s gerade mal im Demoshop versucht. In den Kategorien kann man den Meta Titel verwenden, auf der Startseite nicht. Oder ist das gewollt oder muß irgendein Trick angewendet werden? Einen Bugeintrag hab ich dazu auf die Schnelle nicht gefunden. Also hoffen, das SW sich dazu äussert oder Du verwendest über eine if-Abfrage eines der Freitextfelder.

[quote=“simplybecause”]…oder Du verwendest über eine if-Abfrage eines der Freitextfelder.[/quote] Ist das für einen Laien sehr aufwändig?

Hmm, kommt drauf, ob Du es lernen möchtest. Ich bin kein Programmierer, habe es aber learning by doing geschafft, Templates bearbeiten zu können und entsprechende if-Abfragen in die tpls zu bekommen. Mit SW 5 hab ich mich allerdings noch nicht auseinander gesetzt, was und wo es Änderungen an den Templates gab. Ich möchte hier also nichts beisteuern, dass Dir dann den Shop zerschiesst. Vielleicht hilft Dir jemand, der im Thema ist. Aber grundsätzlich sollte das mit dem Meta Titel von Haus aus funktionieren, ggfs einen Bug aufmachen.

Danke trotzdem für deine Hilfe.

Hi, regel das ganze am besten, wie folgt, über die Freitextfelder: Erstelle dir eine header.tpl mit folgendem Inhalt: {\* Page title \*} {extends file="parent:/frontend/index/header.tpl"} {block name="frontend\_index\_header\_title"}{strip} {if $sCategoryContent.attribute.attribute5} {$sCategoryContent.attribute.attribute5} {elseif $sArticle.attr5} {$sArticle.attr5} {else} {if $sBreadcrumb} {foreach from=$sBreadcrumb|array\_reverse item=breadcrumb}{$breadcrumb.name} | {/foreach} {/if} {config name=sShopname} {/if} {/strip} {/block} Und lege diese dann unter folgendem Pfad in DEINEM Theme ab. themes/Frontend/DeinTheme/frontend/index Ich nutze hierfür das Freitextfeld 5, da andere schon belegt sind. Dies kannst du dir aber so anpassen wie du es möchtest. Um weitere Freitextfelder zu konfigurieren gibt es eine Anleitung im Wiki Nachdem du die Änderung vorgenommen hast, hast du nun die Möglichkeit für die Startseite + den Kategorien einen eigenen Titel Tag über das entsprechende Freitextfeld zu definieren. Gruß

1 Like

Perfekt, danke! War in 5-min. erledigt.

Hallo trixx, habe Deine Code verwendet und dieser klappt für die Startseite auch so wie er soll. Allerdings wird auf den Kategorieseite immer noch „meta title | Shopname“ ausgegeben. Selbst wenn ich versuche so wie Christian in diesem Thread geschrieben hat unter Grundeinstellungen - Stammdaten das Feld Shop Name frei lasse geht es nicht da das Feld nicht frei sein darf da ansonsten „Shopware Demo Shop“ als Standardwert ausgegeben wird. Kannst Du mir noch einen Tip geben wie ich das lösen kann ? Gruß Thomas

Hallo, das Problem ist gelöst. Die Beschreibung von trixx mit den beiden Codes für die beiden Header Datein ist vollkommen in Ordnung. Jedoch muß das Feld „Meta Title“ unbedingt frei bleiben wenn das Attribut Feld 5 beschrieben wird. Ansonsten wird immer das was im Meta Title steht übernommen gefolgt von „| Shopname“ Gruß Thomas

Hi, ich habe das gleiche Problem und würde das auch gerne bei mir umsetzen. Ich nutze aber schon die Freitextfelder attr1 bis attr9 für die Artikelseiten. Sind die Freitextfelder für die Startseite/Kategorien andere, d.h. kann ich z.B. das Freitextfeld attr6 nehmen, auch wenn das auf den Artikelseiten schon mit Inhalt belegt ist und HTML als Typ hat? Wäre schön, wenn es darauf eine Antwort gäbe. Danke Markus [quote=„trixx“]Hi, regel das ganze am besten, wie folgt, über die Freitextfelder: Erstelle dir eine header.tpl mit folgendem Inhalt: {\* Page title \*} {extends file="parent:/frontend/index/header.tpl"} {block name="frontend\_index\_header\_title"}{strip} {if $sCategoryContent.attribute.attribute5} {$sCategoryContent.attribute.attribute5} {elseif $sArticle.attr5} {$sArticle.attr5} {else} {if $sBreadcrumb} {foreach from=$sBreadcrumb|array\_reverse item=breadcrumb}{$breadcrumb.name} | {/foreach} {/if} {config name=sShopname} {/if} {/strip} {/block} Und lege diese dann unter folgendem Pfad in DEINEM Theme ab. themes/Frontend/DeinTheme/frontend/index Ich nutze hierfür das Freitextfeld 5, da andere schon belegt sind. Dies kannst du dir aber so anpassen wie du es möchtest. Um weitere Freitextfelder zu konfigurieren gibt es eine Anleitung im Wiki Nachdem du die Änderung vorgenommen hast, hast du nun die Möglichkeit für die Startseite + den Kategorien einen eigenen Titel Tag über das entsprechende Freitextfeld zu definieren. Gruß[/quote]

Um das Meta Title Feld in Shopware 5 zu nutzen habe ich folgendes eingebaut: Im eigenen Template /web/themes/Frontend/Conalco/frontend/index/header.tpl An folgender Stelle ergänzen: {* Page title *}

[b]{$sCategoryContent.metaTitle}[/b] | {block name='frontend_index_header_title'}{strip}

[quote=„conalco“]Um das Meta Title Feld in Shopware 5 zu nutzen habe ich folgendes eingebaut: Im eigenen Template /web/themes/Frontend/Conalco/frontend/index/header.tpl An folgender Stelle ergänzen: {* Page title *}

[b]{$sCategoryContent.metaTitle}[/b] | {block name='frontend_index_header_title'}{strip}[/quote]

Das heißt Du nutzt nicht den Code von trixx, sondern baust nur den oben aufgeführten Code in die header.tpl Deines Childthemes ein? Wird dann der Title auch für die Startseite angezeigt, wenn in der Kategorie „Deutsch“ der Meta Title ausgefüllt ist?

[quote=„mtber“][quote=„conalco“]Um das Meta Title Feld in Shopware 5 zu nutzen habe ich folgendes eingebaut: Im eigenen Template /web/themes/Frontend/Conalco/frontend/index/header.tpl An folgender Stelle ergänzen: {* Page title *}

[b]{$sCategoryContent.metaTitle}[/b] | {block name='frontend_index_header_title'}{strip}[/quote]

Das heißt Du nutzt nicht den Code von trixx, sondern baust nur den oben aufgeführten Code in die header.tpl Deines Childthemes ein? Wird dann der Title auch für die Startseite angezeigt, wenn in der Kategorie „Deutsch“ der Meta Title ausgefüllt ist?[/quote]
Das kannst du machen wie du willst. Ich denke aber bei dem Code von mtber hast du dann immer den Shopnamen am Ende hängen, bei dem Code von mir nicht, da kannst du selbst entscheiden ob du den dranhängst oder nicht.

Hat den Vorteil dass der Titel dann nicht unnötige Zeichen entält, ein guter Titel Tag besteht aus einer bestimmten Anzahl von Zeichen, der Rest wird von Google abgeschnitten. Hängt jetzt jedesmal der Shopname noch am Ende fehlen dir die Zeichen für wichtige keywords.

Nutz doch einfach ein anderes Freitextfeld. Da gibt’s doch von Shopware nen kostenloses Plugin mit dem du glaube 20 Freitextfelder zur Verfügung hast.

Gruß

Gesendet von meinem MX4 mit Tapatalk

[quote=„trixx“]Hi, regel das ganze am besten, wie folgt, über die Freitextfelder: Erstelle dir eine header.tpl mit folgendem Inhalt: {\* Page title \*} {extends file="parent:/frontend/index/header.tpl"} {block name="frontend\_index\_header\_title"}{strip} {if $sCategoryContent.attribute.attribute5} {$sCategoryContent.attribute.attribute5} {elseif $sArticle.attr5} {$sArticle.attr5} {else} {if $sBreadcrumb} {foreach from=$sBreadcrumb|array\_reverse item=breadcrumb}{$breadcrumb.name} | {/foreach} {/if} {config name=sShopname} {/if} {/strip} {/block} Und lege diese dann unter folgendem Pfad in DEINEM Theme ab. themes/Frontend/DeinTheme/frontend/index Ich nutze hierfür das Freitextfeld 5, da andere schon belegt sind. Dies kannst du dir aber so anpassen wie du es möchtest. Um weitere Freitextfelder zu konfigurieren gibt es eine Anleitung im Wiki Nachdem du die Änderung vorgenommen hast, hast du nun die Möglichkeit für die Startseite + den Kategorien einen eigenen Titel Tag über das entsprechende Freitextfeld zu definieren. Gruß[/quote] Mir ist nun aufgefallen, dass mit diesem Code nur in den Einkaufswelten und in Landingpages der Title falsch ausgegeben wird. Hier fehlen die Leerzeichen nach der Pipe also anstatt „Title | shopname“ wird folgendes ausgegeben „Title |shopname“ Lässt sich das noch irgendwie anpassen?

[quote=„trixx“][quote=„mtber“][quote=„conalco“]Um das Meta Title Feld in Shopware 5 zu nutzen habe ich folgendes eingebaut: Im eigenen Template /web/themes/Frontend/Conalco/frontend/index/header.tpl An folgender Stelle ergänzen: {* Page title *}

[b]{$sCategoryContent.metaTitle}[/b] | {block name='frontend_index_header_title'}{strip}[/quote]

Das heißt Du nutzt nicht den Code von trixx, sondern baust nur den oben aufgeführten Code in die header.tpl Deines Childthemes ein? Wird dann der Title auch für die Startseite angezeigt, wenn in der Kategorie „Deutsch“ der Meta Title ausgefüllt ist?[/quote]
Das kannst du machen wie du willst. Ich denke aber bei dem Code von mtber hast du dann immer den Shopnamen am Ende hängen, bei dem Code von mir nicht, da kannst du selbst entscheiden ob du den dranhängst oder nicht.

Hat den Vorteil dass der Titel dann nicht unnötige Zeichen entält, ein guter Titel Tag besteht aus einer bestimmten Anzahl von Zeichen, der Rest wird von Google abgeschnitten. Hängt jetzt jedesmal der Shopname noch am Ende fehlen dir die Zeichen für wichtige keywords.

Nutz doch einfach ein anderes Freitextfeld. Da gibt’s doch von Shopware nen kostenloses Plugin mit dem du glaube 20 Freitextfelder zur Verfügung hast.

Gruß

Gesendet von meinem MX4 mit Tapatalk[/quote]

Hallo ihr Lieben,

bei mir funktioniert es wunderbar für die Startseite und Kategorien nun habe ich das Problem wenn ich für meine Artikel die Meta Title aufschreibe kommt am Ende immer noch mein Shopnae so in etwas | Shopname kann ich es irgendwie l;schen

Danke im Voraus :slight_smile:

[quote=„shopware2015“][quote=„trixx“][quote=„mtber“][quote=„conalco“]Um das Meta Title Feld in Shopware 5 zu nutzen habe ich folgendes eingebaut: Im eigenen Template /web/themes/Frontend/Conalco/frontend/index/header.tpl An folgender Stelle ergänzen: {* Page title *}

[b]{$sCategoryContent.metaTitle}[/b] | {block name='frontend_index_header_title'}{strip}[/quote]

Das heißt Du nutzt nicht den Code von trixx, sondern baust nur den oben aufgeführten Code in die header.tpl Deines Childthemes ein? Wird dann der Title auch für die Startseite angezeigt, wenn in der Kategorie „Deutsch“ der Meta Title ausgefüllt ist?[/quote]
Das kannst du machen wie du willst. Ich denke aber bei dem Code von mtber hast du dann immer den Shopnamen am Ende hängen, bei dem Code von mir nicht, da kannst du selbst entscheiden ob du den dranhängst oder nicht.

Hat den Vorteil dass der Titel dann nicht unnötige Zeichen entält, ein guter Titel Tag besteht aus einer bestimmten Anzahl von Zeichen, der Rest wird von Google abgeschnitten. Hängt jetzt jedesmal der Shopname noch am Ende fehlen dir die Zeichen für wichtige keywords.

Nutz doch einfach ein anderes Freitextfeld. Da gibt’s doch von Shopware nen kostenloses Plugin mit dem du glaube 20 Freitextfelder zur Verfügung hast.

Gruß

Gesendet von meinem MX4 mit Tapatalk

[/quote]

Hallo ihr Lieben,

bei mir funktioniert es wunderbar für die Startseite und Kategorien nun habe ich das Problem wenn ich für meine Artikel die Meta Title aufschreibe kommt am Ende immer noch mein Shopnae so in etwas | Shopname kann ich es irgendwie l;schen

Danke im Voraus :)[/quote]

Hi,

nutzt Du denn bei den Artikeln ebenfalls die Freitextfelder? Damit habe ich nämlich nach wie vor keine Probleme. Es wird nur genau das ausgegeben was ich dort eintrage.

Wenn Du das Eingabefeld von Shopware hierfür nutzt, dann wird immer der Shopname angegangen, daher nutze ich das auch nicht. Das musst Du einfach leer lassen und nur das entsprechende Freitextfeld befüllen. Ist das Meta Feld von Shopware befüllt, wird immer der Eintrag verwendet anstelle des Freitextfeldes, daher einfach leer lassen, dann passt das auch alles.

Gruß

Gesendet von meinem MX4 mit Tapatalk

[quote=“Chris_tian”][quote=“trixx”]Hi, regel das ganze am besten, wie folgt, über die Freitextfelder: Erstelle dir eine header.tpl mit folgendem Inhalt: {\* Page title \*} {extends file="parent:/frontend/index/header.tpl"} {block name="frontend\_index\_header\_title"}{strip} {if $sCategoryContent.attribute.attribute5} {$sCategoryContent.attribute.attribute5} {elseif $sArticle.attr5} {$sArticle.attr5} {else} {if $sBreadcrumb} {foreach from=$sBreadcrumb|array\_reverse item=breadcrumb}{$breadcrumb.name} | {/foreach} {/if} {config name=sShopname} {/if} {/strip} {/block} Und lege diese dann unter folgendem Pfad in DEINEM Theme ab. themes/Frontend/DeinTheme/frontend/index Ich nutze hierfür das Freitextfeld 5, da andere schon belegt sind. Dies kannst du dir aber so anpassen wie du es möchtest. Um weitere Freitextfelder zu konfigurieren gibt es eine Anleitung im Wiki Nachdem du die Änderung vorgenommen hast, hast du nun die Möglichkeit für die Startseite + den Kategorien einen eigenen Titel Tag über das entsprechende Freitextfeld zu definieren. Gruß[/quote] Mir ist nun aufgefallen, dass mit diesem Code nur in den Einkaufswelten und in Landingpages der Title falsch ausgegeben wird. Hier fehlen die Leerzeichen nach der Pipe also anstatt “Title | shopname” wird folgendes ausgegeben “Title |shopname” Lässt sich das noch irgendwie anpassen?[/quote] Hi, das liegt nicht an dem Code da man in den Einkaufswelten sowie Landingpages keine Freitextfelder nutzen kann, also kann hier der Code auch garnicht greifen. Das der Shopname dort dranhängt bzw. auch direkt an dem Pipe, das ist nen Bug in SW. Bei den Landingpages wird der Titel zudem aus dem Namen der Landingpage generiert. Gruß Gesendet von meinem MX4 mit Tapatalk

[quote=“Chris_tian”][quote=“trixx”]Hi, regel das ganze am besten, wie folgt, über die Freitextfelder: Erstelle dir eine header.tpl mit folgendem Inhalt: {\* Page title \*} {extends file="parent:/frontend/index/header.tpl"} {block name="frontend\_index\_header\_title"}{strip} {if $sCategoryContent.attribute.attribute5} {$sCategoryContent.attribute.attribute5} {elseif $sArticle.attr5} {$sArticle.attr5} {else} {if $sBreadcrumb} {foreach from=$sBreadcrumb|array\_reverse item=breadcrumb}{$breadcrumb.name} | {/foreach} {/if} {config name=sShopname} {/if} {/strip} {/block} Und lege diese dann unter folgendem Pfad in DEINEM Theme ab. themes/Frontend/DeinTheme/frontend/index Ich nutze hierfür das Freitextfeld 5, da andere schon belegt sind. Dies kannst du dir aber so anpassen wie du es möchtest. Um weitere Freitextfelder zu konfigurieren gibt es eine Anleitung im Wiki Nachdem du die Änderung vorgenommen hast, hast du nun die Möglichkeit für die Startseite + den Kategorien einen eigenen Titel Tag über das entsprechende Freitextfeld zu definieren. Gruß[/quote] Mir ist nun aufgefallen, dass mit diesem Code nur in den Einkaufswelten und in Landingpages der Title falsch ausgegeben wird. Hier fehlen die Leerzeichen nach der Pipe also anstatt “Title | shopname” wird folgendes ausgegeben “Title |shopname” Lässt sich das noch irgendwie anpassen?[/quote] Hi, das liegt nicht an dem Code da man in den Einkaufswelten sowie Landingpages keine Freitextfelder nutzen kann, also kann hier der Code auch garnicht greifen. Das der Shopname dort dranhängt bzw. direkt an der Pipe, das ist nen Bug in SW. Bei den Landingpages wird der Titel zudem aus dem Namen der Landingpage generiert. Gruß Edit: Sorry für den Doppelpost, Tapatalk spinnt. -.- Gesendet von meinem MX4 mit Tapatalk