Kontaktformular anpassen

Hallo,

wie kann ich das Kontaktformular anpassen? Felder entfernen bzw. keine Pflichtfelder daraus machen?

Danke und Gruß,

Würde mich auch interessieren.

Im Moment noch garnicht.

Der erste Wurf sind hier fest definierte Formulare. Frei konfigurierbare Formulare planen wir grob für 6.3

Danke

@Moritz Naczenski schrieb:

Im Moment noch garnicht.

Der erste Wurf sind hier fest definierte Formulare. Frei konfigurierbare Formulare planen wir grob für 6.3

 

Hallo!

Nun, jetzt haben wir Version 6.5 und es ist nach wie vor nichts änderbar.  Stellt sich die Frage, wenn schon nicht änderbar, warum wurde schlicht vergessen

* ein Feld für den Firmennamen zu berückscihtigen?

* keine Anschriftfelder enthalten sind

Das kann ja kaum mit Programmier technischen Anforderungen erklärt werden. Wenn schon die Bestandsfelder drinn sind kommt´s auf mehr sicher nicht an.

So macht das null Sinn für BtB!

PS: ein Telefon Feld ist ja als Pflichtfeld drinn, was dann die Frage nach der Sinnhaftigkeit vervollständigt. Denn genau die Tel.Nr. wird des öfteren ungern angegeben!

@AB_S‍ aktuell sind wir bei Version 6.1.5 und nicht 6.5. Version 6.3. kommt wahrscheinlich frühstens Ende des Jahres. Also gilt der Satz von Moritz nach wie vor: Es kommt vsl. mit Version 6.3.

@simkli schrieb:

@AB_S‍ aktuell sind wir bei Version 6.1.5 und nicht 6.5. Version 6.3. kommt wahrscheinlich frühstens Ende des Jahres. Also gilt der Satz von Moritz nach wie vor: Es kommt vsl. mit Version 6.3.

Ups, mein Fehler mit den Zahlen, ich meinte natürlich 6.1.5.

Bis Jahresende ist schon eine lange Zeit, weil 6.xx schon allein aus diesen kleinen fehlenden Funktionsaspekt im Prinzip dadurch für BtB bis dahin ungeignet ist. Zum Verständnis: woran scheitert es denn letztendlich da mal 3-5 Feldchen einzufügen (für Firma, Straße u. Nr., PLZ, Stadt)?

@Moritz Naczenski schrieb:

Im Moment noch garnicht.

Der erste Wurf sind hier fest definierte Formulare. Frei konfigurierbare Formulare planen wir grob für 6.3

Oh hätte ich das mal vorher gelesen :slight_smile:

Nun hab ich schon ein Plugin gedroppt, weil die Nachfrage so hoch war. Aber mein Plugin ist wahrscheinlich auch zu overpowered, bei den ganzen Einstellmöglichkeiten blickt da niemand mehr durch…

CMS Formulare: http://demo-shop.moorleiche.com/Plugins/Formular-Baukasten/

Erweiterte Registrierung: http://demo-shop.moorleiche.com/account/login

Produktanfrage / Custom Felder für Warenkorb Positionen: http://demo-shop.moorleiche.com/Retro-Sunglasses/SW10005

Und im Checkout Bereich noch Formular für zusätzliche Bestellinfos :stuck_out_tongue:

Schnapper aus dem Backend:

Ja sorry Eigenwerbung und so ;) 

 

1 Like

@Moorleiche schrieb:

@Moritz Naczenski schrieb:

Im Moment noch garnicht.

Der erste Wurf sind hier fest definierte Formulare. Frei konfigurierbare Formulare planen wir grob für 6.3

Oh hätte ich das mal vorher gelesen :)

Nun hab ich schon ein Plugin gedroppt, weil die Nachfrage so hoch war. Aber mein Plugin ist wahrscheinlich auch zu overpowered, bei den ganzen Einstellmöglichkeiten blickt da niemand mehr durch…

CMS Formulare: http://demo-shop.moorleiche.com/Plugins/Formular-Baukasten/

Erweiterte Registrierung: http://demo-shop.moorleiche.com/account/login

Produktanfrage / Custom Felder für Warenkorb Positionen: http://demo-shop.moorleiche.com/Retro-Sunglasses/SW10005

Und im Checkout Bereich noch Formular für zusätzliche Bestellinfos :stuck_out_tongue:

Schnapper aus dem Backend:

image

Ja sorry Eigenwerbung und so ;) 

 

Hallo,

Eigenwerbung stört mich nicht, Hauptsache ist doch, dass es zum Anliegen weitergeht. Und von was leben müssen wir ja alle auch, nur Buchstaben tippen macht nicht satt;-)

Sieht gut aus, finde es im SW Plugin Shop aber nicht, noch ganz frisch?

1 Like

@AB_S‍

Bis zur Freigabe wird es sicherlich noch 14 Tage dauern oder auch länger, da hier sehr viel durch Shopware getestet werden muss. Ich kann dir jedoch gerne das Plugin auf deinem Dev/Staging System einrichten. Habe ich auch bereits bei anderen Kunden eingerichtet. Das Plugin ist Modular in Add-Ons aufgebaut, falls du nur ein erweitertes Kontaktformular benötigst, dann reicht die Grundversion des Plugins aus.

Sende mir einfach mal eine Mail an info@moorleiche.com

@Moorleiche schrieb:

@AB_S‍

Bis zur Freigabe wird es sicherlich noch 14 Tage dauern oder auch länger, da hier sehr viel durch Shopware getestet werden muss. Ich kann dir jedoch gerne das Plugin auf deinem Dev/Staging System einrichten. Habe ich auch bereits bei anderen Kunden eingerichtet. Das Plugin ist Modular in Add-Ons aufgebaut, falls du nur ein erweitertes Kontaktformular benötigst, dann reicht die Grundversion des Plugins aus.

Sende mir einfach mal eine Mail an info@moorleiche.com

Eilt nicht sonderlich, 2-3 Wochen Testphase sind kein K.O. Kriterium. Bitte einfach hier eine Info hinterlegen sobald im Shop verfügbar.

Ein erweitertes Formular mit Upload Funktion wäre schonmal ein guter Schritt

Moorleiche,

 

du bist, so wie es sich liest, eine Bereicherung :wink:

 

Mach weiter so !

2 Likes

Moorleiche, wie wäre es mit einem hübschen Newsletter-Registrierungsformular? Das SW Standard kann man leider nicht verwenden, da Anrede, Vorname und Nachname Pflichtfelder sind.

Jemand hier im Forum hätte es auch gerne unten im Footer ohne zusätzlichen Menüpunkt dargestellt

@annaconta schrieb:

Moorleiche, wie wäre es mit einem hübschen Newsletter-Registrierungsformular? Das SW Standard kann man leider nicht verwenden, da Anrede, Vorname und Nachname Pflichtfelder sind.

Jemand hier im Forum hätte es auch gerne unten im Footer ohne zusätzlichen Menüpunkt dargestellt

Habe den Thread gelesen, ich nehme das mal als Feedback/Kundenwunsch auf die Agenda - vermutlich ist ein Formularbaukasten dafür zu komplex und kostspielig - müsste man dann als mini Plugin umsetzen :wink:

1 Like

@Moorleiche schrieb:

@AB_S‍

Bis zur Freigabe wird es sicherlich noch 14 Tage dauern oder auch länger, da hier sehr viel durch Shopware getestet werden muss. Ich kann dir jedoch gerne das Plugin auf deinem Dev/Staging System einrichten. Habe ich auch bereits bei anderen Kunden eingerichtet. Das Plugin ist Modular in Add-Ons aufgebaut, falls du nur ein erweitertes Kontaktformular benötigst, dann reicht die Grundversion des Plugins aus.

Sende mir einfach mal eine Mail an info@moorleiche.com

Hallo,

ich habe vorher gepostet das mein Kontaktformular keine Mail- Adressen annimmt. Kann man mit deinem das Testen? Wäre auch daran interessiert ganz prinzipiell.

 

Schöne Grüße + Danke!

@SMK‍

Sorry war den ganzen tag busy, lese ich erst jetzt. ja klar kannst du das testen. Leg mir einfach einen Backend Zugang ein und schick mir per Mail was du abbilden möchtest.

VG

@annaconta schrieb:

Moorleiche, wie wäre es mit einem hübschen Newsletter-Registrierungsformular? Das SW Standard kann man leider nicht verwenden, da Anrede, Vorname und Nachname Pflichtfelder sind.

Jemand hier im Forum hätte es auch gerne unten im Footer ohne zusätzlichen Menüpunkt dargestellt

Tja, die einen Pflicht die anderen nicht, wird höchste Zeit das dieses dem Admin überlassen wird, wieviel rein kommt und was Plicht ist. Un bitte nicht erst mit Vers. 7.x.x.  Völlig unverständlich woran das i.M. scheitert. Ist im Übrigen auch bei der Registrierung noch stark Überarbeitungswürdig, die Formsache. Z.B. das UST-ID Feld muss bei einer Software welche sich auch auf die Fahne schreibt, international tauglich zu sein, einfach funktionieren.

Tut sie aber nicht. (SW 6.1.5)

BtB / Zur UST-ID / und MWST:

  1. noch keine Abfrage beim Amt zur Prüfung

  2. mal zum Test bei Registrierung: Gewerblich wählen,  RG Adresse = Land in EU wählen = UST Feld wird nicht zum Pflichtfeld. Macht so keinen Sinn!

  3. falls SWerianer mitlesen, für die Zukunft: Vorgang wie 2, jetzt abweichende Lieferadresse wählen, dort Land BRD. Dann sollte die MWST im WK wieder draufgerechnet werden, weil bei EU Versand der Ort der Verbringung zählt und nicht die RG Anschrift. (es bedarf für die MWST Freiheit die sogenannte “Gelangensbestätigung”, die gibts nicht wenn die Ware nicht auch ins Ausland geliefert = verbracht wurde)

Die SW macht es aber i.M genauso nicht und der WK bleibt netto. Ergo: SW 6.1.5 ist i.M. für internationalen EU Verkauf im Sinne von o.g. beiden Szenarien 2 / 3 ungeeignet. Im ersten Fall ist die RG UST frei ohne verifizierte UST-ID (könnte durchaus vom FA nachgefordert werden, wenn nicht gültig), im zweiten darf der Shopbetreiber die nicht abgerechnete und somit nicht erhaltene Mwst aus eigener Tasche zahlen. (mal so als Beispiel: macht bei z.B. 15% Marge 4% Verlust je RG / Verkauf)

 

@Moorleiche schrieb:

@AB_S‍

Bis zur Freigabe wird es sicherlich noch 14 Tage dauern oder auch länger, da hier sehr viel durch Shopware getestet werden muss. Ich kann dir jedoch gerne das Plugin auf deinem Dev/Staging System einrichten. Habe ich auch bereits bei anderen Kunden eingerichtet. Das Plugin ist Modular in Add-Ons aufgebaut, falls du nur ein erweitertes Kontaktformular benötigst, dann reicht die Grundversion des Plugins aus.

Sende mir einfach mal eine Mail an info@moorleiche.com

Hab gerade mal deine o.g. Links besucht und gesehen, dass auf der Registrierungsseite, wenn DEutschland gewählt, die Bundeslandliste auch schönen Sprach Mischmach hat wie bei meiner SW Installation. Mal DE mal EN ist peinlich, hatte jetzt nach Kommentar an anderer Stelle vermutet, das meine SW Installation ne Macke hat in den Sprachdateien oder so. (meine email Vorlagen kennen kein Deutsch).

Scheint öfter der Fall zu sein?

An alle Mitlesenden: schaut doch mal bei euch rein ob es da auch so panne steht und berichtet.

das kann man ja von hand wieder abändern. dazu hatte ich ganz am anfang mal ein ticket aufgemacht

@annaconta schrieb:

das kann man ja von hand wieder abändern. dazu hatte ich ganz am anfang mal ein ticket aufgemacht

Von Hand alles in DE übersetzen, ernsthaft?

Es hakt in der neuen 6er Versionen an allen Ecken und Kanten, was  sich extrem auch  im Zeitaufwand bemerkbar macht, 2 Schritte vor , 1 Zurück

lesen, nix finden, oder zu wenig finden, nachfragen, eintragen und schildern, wieder nachlesen, einloggen hin und her, Bug Reporter spielen,  anpassen und ändern, sich wundert das mal geht mal nicht, kryptisch um drei Ecken denken angewöhnen (ich jetzt damit nicht einmal  die Programiertalk Ebene), reichlich fehelenes als ggf. schon vorhandene PlugIns suchen (und hoffen das es funzt), usw, usw. 

Da möcht ich mir das nicht auch noch antun, jetzt noch den Übersetzer spielen. Ich hoffe das diese Thema bei mir mit der ggf. schiefgelaufenen SW Installation beim Provider und per Nachbesserung gegessen ist und alles auch in DE enthalten, einscließlich des eliminierten Michmaschs aus / EN bei den Bundesländern.