Kein Backend Zutritt mehr

Hallo Ich komme nicht mehr in das Backend vom 4.3.2 Shop. Anderer Browser, anderer PC nichts klappt. Mein Loginnamen kann ich nicht vergessen und mein Passwort liegt vor mir. Was nun tun? LG Patrick Popelka

Hallo Es kommt keinerlei Fehlermeldung nur der Hinweis: Ihr Login war nicht erfolgreich. Bitte ĂĽberprĂĽfen Sie Ihre Eingabe und probieren es erneut. Ich verstehe gerade den Shop nicht mehr. Kann ich da was ĂĽber die Datenbank machen? LG Patrick alias ramfresser

Hallo SQL Neustart - keine Änderung Server Neustart - keine Änderungen Googleanfrage ergibt, dass das Problem wohl in der Vergangen schon mal vorkam. Können die Lösungsvorschläge von den alten Versionen, eine mögliche Lösung für das Problem unter 4.3.2 sein? LG Patrick Popelka

Hallo In der Datenbank im Bereich s_core_sessions_backend finde ich 10 Datensätze also 10 Einträge, könnten die eventuell den Zugang blokieren? LG Patrick alias ramfresser

Hallo Patrick, beim Backend-Login treten in der Standard-Shopware-Version keine Probleme auf. D.h. dieser funktioniert. Evtl. liegt es am Server oder an Plugins. Hast du bspw. Firebug fĂĽr Firefox installiert? Dann bekommst das Problem in der Konsole angezeigt. So ist es schwierig zu erraten, wo das Problem liegt. Was hast du denn zuletzt gemacht? GrĂĽĂźe Mathias

Hallo, ich habe das gleiche Problem. Am Abend habe ich noch ganz normalen Zugang ins Backend und am nächsten Morgen kann ich mich nicht mehr anmelden. Meine letzte Aktion war, dass ich die Testversion von Business Essentiales installiert und aktiviert habe. Wer kann hier helfen!? LG

Hallo Forum, Wer kann helfen!? Ich kann mich im backend nicht mehr einloggen. Habe bereits das Framework von Szene, wie empfohlen ausgetauscht (http://wiki.shopware.com/Hotfix-Login-i … _1473.html). Trotzdem geht nichts! Brauche DRINGEND eine Lösung - wer kann helfen!?

Hallo Sorry das ich mich jetzt erst melde, aber ich war damals so stink sauer, das ich das Projekt Vereinsonlineshop erstmal in die Ecke gestellt habe. Bei mir in der Datenbank im Bereich s_core_sessions_backend hatte ich 10 Datensätze gefunden und auch hier im Thema gefragt, ob es an den Datensätzen liegen kann oder nicht. Ich habe die 10 Datensätze einfach gelöscht nach dem ich keine Antwort auf meine Frage bekommen habe und siehe da, plötzlich hatte ich wieder Zutritt zum Backend. Patrick Popelka

1 Like

Hallo Patrick, vielen Dank für Deine Rückmeldung! Das werde ich ebenfalls versuchen und hoffe, dass das zum Erfolg führt! Ich kann verstehen, dass Du genervt warst! Es ergeht mir genauso! Auch wenn ich “nur” eine CE-Edition von shopware nutze, dürfen solche elementare Fehler in einer solch professionellen Software nicht passierend! Vor allem gibt es scheinbar seitens des Forums oder Wiki keine befriedigende Lösungswege. Selbst ein Telefonat mit Shopware bot keine Hilfe! Viele Grüße Günther Krafzik

Die kostenlose Software ist nicht 100% fehlerfrei? Fehler aus externen Frameworks (Zend) werden nicht bereits im Vorfeld korrigiert? Geld drucken kann der Shop auch nicht?! Kostenloser telefonischer Support wird auch nicht geboten? Und das community Forum liefert nicht innerhalb von 5 Minuten verwertbare Infos?! Unglaublich! So eine Frechheit! Ich würde ein anderes Shop System wählen… Viele Grüße

Hallo [quote=“Aquatuning GmbH”]Die kostenlose Software ist nicht 100% fehlerfrei? Fehler aus externen Frameworks (Zend) werden nicht bereits im Vorfeld korrigiert? Geld drucken kann der Shop auch nicht?! Kostenloser telefonischer Support wird auch nicht geboten? Und das community Forum liefert nicht innerhalb von 5 Minuten verwertbare Infos?! Unglaublich! So eine Frechheit! Ich würde ein anderes Shop System wählen… Viele Grüße[/quote] Ich finde deine Antwort leicht überzogen, denn was du da schreibst habe ich nie erwartet von niemanden. Ganz im Gegenteil ich bin selber seit über 15 Jahren Administrator von mehreren Foren und kenne diesen Schwarzen Galgenhumor nur zu gut. Der Fehler bzw. das Loginproblem trat nicht nach der Installation eines Zusatztools auf sondern erst 24 bis 48 Stunden danach. Dazu kam das ich alle Vereinssponsoren vor Tür stehen hatte um denen den neuen Shop zu präsentieren. Bei einen aus meiner Sicht so grundlegenden Problem, wie Loginprobleme im Backend, sollte es einen Support geben auch bei einer kostenfreien Version. Die Firma Shopware hofft ja insgeheim, das sie mit der kostenlosen Version des Shops, neue Käufer von Lizenzen zu bekommen. Darüber hinaus wäre ich begeistert gewesen bei Hilfe und hätte für die Vereinssponsoren einen weiteren guten Grund für den Kauf einer Lizenz gehabt. Wir werden den Vereinsshop hoffentlich bald starten können, aber ob wir dauerhaft mit der Shopwaresoftware arbeiten werden, das kann ich leider nicht sagen. Patrick Popelka

Meine Antwort bezog sich insbesondere auf die Ausführungen von “mydeesse” - also bitte nicht persönlich nehmen. Und deinen Ansichten wurde bereits in einem anderen Thread (auch durch einen Shopware Mitarbeiter) widersprochen, daher spare ich mir hier weitere Kommentare. Viele Grüße

Sicher gibt es bei einigen Problemen hier im Forum mit der Shop Software. Und ich möchte auch nicht abstreiten, dass es hier und da ein Problem mit der Software, oder Plugins gibt, bin ja sogar selbst betroffen. Was mir aber oft auffällt, ist das häufig der Nutzer zum Teil eine Mitschuld trägt. Wenn ich eine Shop Software einsetzen möchte, informiere ich mich vorher ausführlich darüber! Ich muss die Mindestvoraussetzungen kennen, mich mit der Materie der Shop Software auseinander setzen (dafür gibt es 'ne tolle Wiki von Shopware) und auch in Erfahrung bringen, ob diese auf meinem Wunsch Hoster überhaupt läuft. Ich teste sie lokal und auch auf dem Server -Testaccount, bietet so gut wie jeder Hoster an-, auf dem sie gehostet werden soll. Manchmal ist der Server, bei dem etwas nicht richtig konfiguriert ist, manchmal ist es einfach der User, der etwas übersehen hat. Wenn man dies aber beachtet, läuft Shopware. Nichts für Ungut :wink: Gruß

Trägt zwar nicht zur Lösung bei, aber vielleicht zum Nachdenken…

Hallo alle Zusammen, @Aquatuning GmbH: Bei allem Respekt, anstatt dumme Kommentare als Moderator (!) zu schreiben wäre eine qualifizierete Aussage zu der Problematik hilfreicher. Was ist nur mit diesem Forum los!? @ffinkelm: Danke für Deinen Hinweis. Ich bin kein Programmierer und sicher ist das ein Handicap in dieser Sache. Jedoch: Ich hbae Shopware bei einem guten Provider (Estugo) gehostet und es lief seit Wochen anstandslos. Ich habe an einem Abend im Backend noch Artikel eingestellt und am nächsten Tag klappte es nicht mehr sich im Backend einzuloggen. Ich habe alle Hinweise im Wiki von Shopware, die ich dazu gefunden habe abgearbeitet - dennoch komme ich nicht ins Backend. Ist doch verständlich, dass man da verärgert ist - oder!? Also nocheinmal: Hat jemand eine qualifizierte Aussage zu dieser Problematik - das wäre extrem hilfreich - vielen Dank! mfg G. Krafzik

Hallo, Gibt es Fehlermeldungen im Log-Ordner? Was sagt Firebug? Ein paar mehr Infos braucht man da schon. Mit vielen Tipps kann man auch Einiges verschlimmern, wenn sie nicht zur Ursache passen. Also bloß nicht blind drauf los probieren. Ich kann mir das im Laufe des morgigen Tages mal ansehen. Dafür brauche ich dann Backend, Ftp und Datenbank Zugang. Einfach als Mail an forum@shopware.de schicken. Sowas passiert aber nie von alleine. Entweder war der Cache noch alt und das Problem gibt’s schon länger oder du/der Hoster hat was gemacht. Grüße Moritz

1 Like

Ok, als erstes fällt mir folgendes ein: http://wiki.shopware.com/Backend-Passwo … _1235.html Sofern man noch auf die Login Maske kommt. Ansonsten gibt es noch einige Themen diesbezüglich hier im Forum, ich muss allerdings entschuldigen, dass ich die nicht parat habe. Aber über die Suche findest Du bestimmt was. Gruß Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

1 Like

Hallo Moritz, vielen dank fĂĽr die Nachricht. Ich werde morgen die Daten zukommen lassen! Guten Abend und viele GrĂĽĂźe G. Krafzik