E-Mail-Benachrichtigung ohne Bestätigung für den Kunden, dass er benachrichtigt werden wird

Hallo Forum,

Ein Artikel ist nicht verfügbar und Kunde lässt sich per mail informieren, wenn der Artikel wieder verfügbar ist.

(Dokumentation):

"Wird nun eine E-Mail-Adresse eingetragen, versendet der Shop eine Bestätigungsmail. Erst, wenn der darin befindliche Link vom Kunden angeklickt wurde, ist er zur Benachrichtigung eingetragen!

Die nun eingetragene E-Mail kann im Backend unter  Marketing > Auswertungen > E-Mail-Benachrichtigung  eingesehen werden. Hier werden alle Kunden und die zugehörigen Artikel aufgelistet"


Soweit so gut. 

Unsere Kunden landen dann wieder auf dem Artikel, ohne dass es eine Bestätigung gibt, dass er in einer Liste eingetragen ist oder benachrichtigt wird…

Führt immer wieder zu Nachfragen…

Habe ich eine Einstellung übersehen, oder ist hier nichts Dergleichen vorgesehen?

Gruss aus Kölle

byps

 

Ist seit 3.10.2016 in Verification: Shopware Issuetracker
Hier noch ein Ticket, um die Einstellung Shopwares zum Thema Varianten und Benachrichtigung dazu zu verstehen, oder auch nicht: Shopware Issuetracker

Das sind ja alles uralte Ticket, das hat sich ja alles mit Abverkauf pro Variante geändert.

Ab 5.4 kann man sich für die Benachrichtigung pro Variante eintragen und man wird auch benachrichtigt, dass man sich eingetragen hat. Das ist abhängig vom verwendeten Konfigurator. Wenn die Variante abverkauf aktiv hat, notification aktiv und Lagerbestand 0 kann man sich dafür auch eintragen.

Wir sind auf 5.4.4 und es ist mit Konfigurator „Bild“ nicht ohne Trick möglich, dass sich Kunden zur Benachrichtung eintragen können.
Und eine „Rückmeldung“ gibt es auf der Detailseite auch nicht.
Ja, der Kunde bekommt eine OptIn-Mail, weiß aber nicht, ob es geklappt hat.

Also ich bekomme regulär eine Meldung, wenn ich den Optin bestätige:

Adresse eintragen:

 

Optin besätigt:

 

 

Selbst beim Bildkonfigurator funktioniert das: http://mn.shopwaredemo.de/titanium-carbon-gs-2?action=notify&number=SW10002.2

Welche Version ist das?
Bei uns und auch beim Threadersteller funktioniert es nicht.

Nochwas:
Ich habe mir die URL des Artikel mal kopiert, den Brwoser-Cache geleert und sämtliche Cokkies gelöscht.
Dann bin ich erneut auf den Artikel und hab die Stocklänge 135 cm ausgewählt.
Es wird angezeigt: “Sie haben sich bereits für eine Benachrichtigung eingetragen!”
Scheint ja was nicht korrekt zu funktionieren, oder ist das gewollt?

@simplybecause schrieb:

Nochwas:
Ich habe mir die URL des Artikel mal kopiert, den Brwoser-Cache geleert und sämtliche Cokkies gelöscht.
Dann bin ich erneut auf den Artikel und hab die Stocklänge 135 cm ausgewählt.
Es wird angezeigt: “Sie haben sich bereits für eine Benachrichtigung eingetragen!”
Scheint ja was nicht korrekt zu funktionieren, oder ist das gewollt?

Das liegt an dem Link - da hab ich den falschen oben reingepackt.  

Wenn du den hier nimmst, funktioniert das auch: http://mn.shopwaredemo.de/titanium-carbon-gs-2?number=SW10002.3

Problem ist wohld as ?action=notify oben an dem Link. Das ist der Link zur Seite, wenn man seine Mail eingetragen hat, also nicht der Aufruf der Detailseite.

Das in meinem Beispiel ist eine 5.4.5

Ich habe den Link ohne die Parameter aufgerufen: http://mn.shopwaredemo.de/titanium-carbon-gs-2 und wähle dann die Variante aus.
Mit dem direkten Link funktioniert es, aber den hat der User ja nicht.

Aber der direkte Link steht ja im Browser sobald die Variante ausgewählt wird.

Bin gerade unterwegs, schaue später nochmal drauf.

Ja, schau es Dir mal an.

@simplybecause schrieb:

Ja, schau es Dir mal an.

Da scheint was mit dem Caching nicht zu stimmen. Schaue ich mir Montag nochmal genauer an. Das sieht mir noch nach einem Bug aus. 

Hi alle,

so, wie es aussieht, bin ich ja nicht alleine und es scheint ein bug zu sein, richtig?

Meine Version ist 5.4.6.

Dann warte ich mal ab…

Das konnte ich zumindest nachstellen: Shopware Issuetracker

Die Meldung wird zwar immer ausgegben, also da sehe ich noch kein Problem, doch wird die Meldung auch im Cache abgelegt, wenn der Request der erste ist. Wenn der Artikel schon im Cache ist, funktioniert es einwandfrei. 

Dann warte ich mal ab und hoffe, dass es in einer nächsten Version gefixt ist.

Danke vorerst

@Moritz Naczenski schrieb:

Also ich bekomme regulär eine Meldung, wenn ich den Optin bestätige:

Ich hab endlich die Zeit gefunden, in unserem Testshop (5.4.4) mal das original Responsivetheme zu aktivieren, um das testen zu können.
Bei uns wird keine Erfolgsmeldung eingeblendet, wenn man das Formular absendet.
Plugins, die in irgendeiner Form auf die Detailseite Einfluß haben, habe ich deaktiviert.
Sämtliche Caches wurden natürlich geleert.
Art des Konfigurators: Bild

Bei einem Artikel ohne Varianten funktioniert es korrekt: Erfolgsmeldung nach Absenden des Formular und nach Klicken des Links zur Aktivierung.