Bestellbestätigung E-Mail Vorlage sORDER anpassen

Hallo zusammen!

Ich möchte gerne ein URL zu Artikeldetailseite in Artikelbild haben. Kann leider keine passende Variable dazu finden.

Habe versucht so was zu basteln. Leider erfolglos.

{if $details.image.src.0}
 {else} {/if}

  

 

Ich möchte gerne noch eine Spalte mit Händlerabatt, bzw. Kundengruppe haben. Die richtige Variable dafür habe ich leider auch nicht gefunden.

Hat Jemand eine Idee?

Hallo medeo,

ich glaube das geht so direkt nicht. Ich habe dies so gelöst, funktioniert :slight_smile:

 

{if $details.image.src.0 && $details.modus != 2}{else} {/if}

 

 

@medeo schrieb:

Hallo zusammen!

Ich möchte gerne ein URL zu Artikeldetailseite in Artikelbild haben. Kann leider keine passende Variable dazu finden.

Habe versucht so was zu basteln. Leider erfolglos.

{if $details.image.src.0}
{else} {/if}

 

 

2 Likes

Hallo @medeo‍,

du kannst einfach ein von diese Variable benutzen:

$details.additional_details.linkDetails      =====> URI zu Artikel Seite 
$details.additional_details.linkVariant    =====> URI zu Artikel Seite und die bestellte Variante wird ausgewählt 

VG,

image

Tel.: +49 755 - 183 990 00 | E-Mail: info@enbit.de | Web: http://enbit.de/

1 Like
{if $details.image.src.0 && $details.modus == 0}{else} {/if}

Meinst du so?

Funktioniert leider nicht

 

@Drachenhort schrieb:

Hallo medeo,

ich glaube das geht so direkt nicht. Ich habe dies so gelöst, funktioniert :slight_smile:

{if $details.image.src.0 && $details.modus != 2}{else} {/if}

 

Danke dir! Das funktioniert gut.

Vielleicht weißt du auch wie man noch eine Spalte mit Händlerabatt, bzw. Kundengruppe hinzufügen kann? Also die Frage natürlich nicht um HTML, sondern um Variable, die man ansprechen soll.

Hallo Medeo,

die Kundengruppe steht in {$additional.user.customergroup}

Du kannst dir auf der rechten Seite ein Fenster mit allen zur Verfügung stehenden Variablen ausklappen.

 

Gruß
Marco

 

1 Like

@medeo schrieb:

{if $details.image.src.0 && $details.modus == 0}{else} {/if}

Meinst du so?

Funktioniert leider nicht

 

Hallo Medeo,

hast du in deine Code diese Variable ohne Klammern ‘{}’ eintragen oder hast du hier falsch geschriben.

das Code darf wie so sein:

href="{$details.additional_details.linkDetails}"

VG,

image

Tel.: +49 755 - 183 990 00 | E-Mail: info@enbit.de | Web: http://enbit.de/

Das stimmt. Habe die Klammern vergessen. Aber funktioniert leider auch mit Klammern nicht

@medeo schrieb:

Das stimmt. Habe die Klammern vergessen. Aber funktioniert leider auch mit Klammern nicht

was gibt beim href ?? wenn du ein email schickt. 

Da gibt es sogar 2 Möglichkeiten:

{$details.additional_details.linkDetails}
{$details.linkDetails}

 

@mac schrieb:

Hallo Medeo,

die Kundengruppe steht in {$additional.user.customergroup}

Du kannst dir auf der rechten Seite ein Fenster mit allen zur Verfügung stehenden Variablen ausklappen.

 

Gruß
Marco

 

Danke, Marco!

Für Händlerabatt habe ich da leider keine Variable gefunden. Schade

Damit die Variablen von @ahmadsaad funktionieren, muss es wie folgt aufgebaut sein:

Ohne die $sShopURL funktioniert die Variable nämlich nicht, sie führt ja so ins nirgendwo. Da allerdings der Link, wenn ein Kunde in der Mail mit der Mouse drüberfährt, immer wie “www.domain.de/shopware.php?sViewport=detail&sArticle=Nummer” augefbaut ist, habe ich mich für eine andere Lösung entschieden.

Vielleicht kann es jemand gebrauchen - ich habe in der sOrder einen Link auf den Artikelnamen gelegt und diesen an den Vorschlag von @Drachenhort angepasst:

{$details.articlename|wordwrap:80|indent:4} 

Wenn der Kunde in der Bestellbestätigung über den Artikelnamen fährt, sieht er folgenden Linkaufbau: “www.domain.de/search?Ssearch=Artikelnummer

Sieht schöner aus und funktioniert auch direkt auf die bestellte Variante.

P.S.: Damit das funktioniert, vergesst bitte nicht unter “Einstellungen > Grundeinstellungen > Suche” den Punkt “Nummern suche aktivieren” anzuklicken!

Warum der Umweg über die Suche? Der direkte Weg mittels sViewport ist ja dazu gedacht. Ihr macht es aber auch umständlich hier.

Für mich deswegen, weil dann der Link in der Mail blöd ausschaut (also das, was man im Mailprogramm unten in der Zeile als Link-Ziel sieht)! Und zwar so: „www.domain.de/shopware.php?sViewport=detail&sArticle=XXXIrgendeineNummer

Über die Suche ist es dann so: „www.domain.de/search?Ssearch=Artikelnummer

Mir gefällt letzteres besser, da aber beides möglich ist, kann jeder für sich entscheiden.

Bedenker aber:

Das geht nur wenn in den Suche-Einstellungen die Nummern-Suche auf “ja” steht. Ist das nicht Fall, bleibt der Besucher bei der Suche hängen. 

@medeo schrieb:

@mac schrieb:

Hallo Medeo,

die Kundengruppe steht in {$additional.user.customergroup}

Du kannst dir auf der rechten Seite ein Fenster mit allen zur Verfügung stehenden Variablen ausklappen.

 

Gruß
Marco

 

Danke, Marco!

Für Händlerabatt habe ich da leider keine Variable gefunden. Schade

Ist tatsächlich keine Variable zu Händlerrabatt bei der Vorlage gibt, oder bin einfach blind?