Ausgabe der Lieferzeit in Abhängigkeit vom Lagerbestandes einer der Lieferanten (csv Datei)

Hallo,

bisher habe ich noch keine Erfahrung mit individuellen Anpassungen. Nach dem, was ich bisher gelesen habe, müßte sich eine Lösung ergeben aus einer Abfrage eines Freitextfeld und der Ausgabe mit Hilfe des Textbaustein „DetailDataInfoInstock“. Ich weiß nur noch nicht wie.

Einer der Hersteller/Lieferanten, mit denen ich zusammenarbeite, nennen wir ihn Lieferant A, stellt mir täglich eine csv Datei mit seinen Lagerbeständen zur Verfügung. Ich möchte die Bestände in das Freitextfeld attr5 (Ganzzahl/INT(11) importieren und die dem Kunden angezeigte Lieferzeit (Frontend/Warenkorb) daraus generieren. Ich arbeite größtenteils mit Artikeln, die über Varianten verfügen.

Die den Kunden angezeigte Lieferzeiten sollen im Ergebnis wie folgt aussehen:

Grün (soll bleiben wie bisher, d.h. ein Lagerbestand ist vorhanden): Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Gelb

Das Ergebnis ist abhängig von einer Abfrage des Feldes „attr5“

Lieferant A: Bestand in attr5 >10 => Anzeige: Versandfertig in 3-4 Werktagen
Ich grüble noch, ob ich vorsorglich alle Artikel dieses Lieferanten auf „Abverkauf“ setzen sollte. 

Bei allen anderen Lieferanten ist das Feld attr5 leer und es soll wie bisher die in dem Feld „Lieferzeit (in Tagen)“ eingegebene Lieferzeit ausgegeben werden.

Hat einer von euch eine Idee für mich

Um die Lieferzeit anzeigen zu können, oder sonstige Änderunge bzgl. der Anzeige dort, musst Du hier einsteigen: Frontend Guides

@MaritaduRoi schrieb:

Hallo,

bisher habe ich noch keine Erfahrung mit individuellen Anpassungen. Nach dem, was ich bisher gelesen habe, müßte sich eine Lösung ergeben aus einer Abfrage eines Freitextfeld und der Ausgabe mit Hilfe des Textbaustein “DetailDataInfoInstock”. Ich weiß nur noch nicht wie.

Einer der Hersteller/Lieferanten, mit denen ich zusammenarbeite, nennen wir ihn Lieferant A, stellt mir täglich eine csv Datei mit seinen Lagerbeständen zur Verfügung. Ich möchte die Bestände in das Freitextfeld attr5 (Ganzzahl/INT(11) importieren und die dem Kunden angezeigte Lieferzeit (Frontend/Warenkorb) daraus generieren. Ich arbeite größtenteils mit Artikeln, die über Varianten verfügen.

Die den Kunden angezeigte Lieferzeiten sollen im Ergebnis wie folgt aussehen:

Grün (soll bleiben wie bisher, d.h. ein Lagerbestand ist vorhanden): Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Gelb

Das Ergebnis ist abhängig von einer Abfrage des Feldes “attr5”

Lieferant A: Bestand in attr5 >10 => Anzeige: Versandfertig in 3-4 Werktagen
Ich grüble noch, ob ich vorsorglich alle Artikel dieses Lieferanten auf “Abverkauf” setzen sollte. 

Bei allen anderen Lieferanten ist das Feld attr5 leer und es soll wie bisher die in dem Feld “Lieferzeit (in Tagen)” eingegebene Lieferzeit ausgegeben werden.

Hat einer von euch eine Idee für mich

Wir haben uns dafür kostengünstig ein Plugin programmieren lassen, dass den Lieferantenbestand “Wert in Feld attr5” prüft und dementsprechend die Lieferzeit ausgibt. Ist z.B. unser Bestand 0 und auch der Lieferantenbestand 0 wird automatisch “Artikel nicht verfügbar” ausgegeben. Ist in attr5 kein Wert, greift die normale Shopware Regel.

Das ganze lässt sich dann auch in der Bestellbestätigung ausgeben.

Gerne gebe ich dir die Kontaktdaten zum Plugin-Ersteller. 

1 Like

@Chris_tian

Hallo,

das klingt passend. Gibst du mir bitte die Kontaktdaten des Plugin-Erstellers.

/Marita

Ich such das mal raus und melde mich dann.

Eine Frage, wie liest du die Lieferantenbestände in Shopware ein? Nutzt du den normalen Import?

Angedacht ist, die Bestände über den Import/Export Advanced einzulesen. Von dem Lieferanten, um den es geht könnte ich mir täglich eine .csv herunterladen.

Wir stehen vor demselben Problem. Bei uns gibt es nur die Hürde, dass unsere Ordernumber nicht mit der Artikelnummer des Lieferanten übereinstimmt. Wir suchen derzeit noch nach einer einfachen Lösung, die Bestände anhand der EAN-Nummer abzugleichen. Ich hatte Hoffnung, dass ihr dafür eine Lösung gefunden habt ;-) 

Wir haben vor kurzem alle Ordernummern auf die Artikelnummern umgestellt, als wir uns von unserem ERP System getrennt und den Shop neu aufgesetzt haben. Das war nicht ohne, hat sich aber gelohnt.

Vielleicht kann euch jemand eine entsprechende Abfrage programmieren, mit der ihr die Lieferantenliste in einem ersten Schritt immer aufbereitet.