shopftshopft MemberComments: 58 Received thanks: 0 Member since: April 2015 edited November 2015
Hallo,
seit wir heute um 12:17 Uhr das Update für das Modul gemacht haben, können die Kunden keine Fotos mehr uploaden - es ist sehr ärgerlich da wir im Weihnachtsgeschäft sind.
Wir bitte um eine schnelle Lösung!

Comments

  • EikeBrandtWarnekeEikeBrandtWarneke ModeratorComments: 2933 Received thanks: 665 Member since: June 2013
    Wie bitte?!

    Viele Grüße
  • shopftshopft MemberComments: 58 Received thanks: 0 Member since: April 2015
    Hallo,
    wir haben SW 5.1 und Custom Products als Mietmodul.
    Heute von 1.3.9 auf 1.3.10 Update.

    Seither ist der Bildupload nicht mehr möglich, d.h. es geht bei Dateiauswahl kein Fenster auf. Auch Textelemente oder Auswahlfelder werden nicht mehr in den Warenkorb übernommen.

    Das Modul reagiert irgendwie gar nicht mehr, obwohl nach dem Update alle Caches geleert wurden.

    Gibt es eine bekannte Diskrepanz mit einem Plugin?
  • EikeBrandtWarnekeEikeBrandtWarneke ModeratorComments: 2933 Received thanks: 665 Member since: June 2013
    Ohne aussagekräftige Fehlermeldungen wird dir niemand helfen können.

    Siehe post106945.html#p106945
    Und sonstiges-f58/faq-haufig-gestellte-fragen-t24425.html#p106944

    Viele Grüße
  • shopftshopft MemberComments: 58 Received thanks: 0 Member since: April 2015
    o.k.

    Wir haben das Plugin nochmals komplett neu installiert.
    Jetzt funktionieren die Textbereiche und Bildauswahlen - nur der Fotoupload funktioniert nach wie vor nicht. Es wird kein Bild hochgeladen und die Upload-Box wird im Template nicht angezeigt:
    Im Quellentext wird dieser Bereich angezeigt, im Template fehlt die Box jedoch:
    <div class="customizing--option-values customizing--option-values-upload-image">
    <div class="customizing--fileupload-dropzone" data-type="image">
    <span class="customizing--inline-text">Datei per Drag'n'Drop hochladen</span>
    </div>
    <input type="file" id="option8" data-optionId="8" data-type="image" class="customizing--fileupload-input" name="customizingValues[8]" multiple="multiple" accept="image/*"/>
    
    Und im Firebug gibt es folgende Fehlermeldung:

    TypeError: $field.fileupload is not a function

    Bestellungen vor dem Updaten haben in der Orderübersicht im Backend nur noch einen grauen Button des Custom Products, der nicht wählbar ist.
  • shopftshopft MemberComments: 58 Received thanks: 0 Member since: April 2015
    Hallo,
    leider konnte uns der Shopware Support nicht helfen - da dieses im Mietpreis nicht enthalten ist. :shock:

    ACHTUNG! Vielleicht kann einer gegen eine kleine Zahlung helfen - bei Interesse bitte Kontakt per PN - wir würden uns sehr freuen, da es doch sehr dringend ist.
    Liebe Grüße
  • trixxtrixx MemberComments: 1207 Received thanks: 148 Member since: May 2014
    shopft wrote:
    Hallo,
    leider konnte uns der Shopware Support nicht helfen - da dieses im Mietpreis nicht enthalten ist. :shock:

    ACHTUNG! Vielleicht kann einer gegen eine kleine Zahlung helfen - bei Interesse bitte Kontakt per PN - wir würden uns sehr freuen, da es doch sehr dringend ist.
    Liebe Grüße
    Hi,

    was ist denn wenn Du erstmal wieder die alte Version vom Plugin installierst? Die lief ja. Dann hast jetzt erstmal den Stress nicht zum Weihnachtsgeschäft.

    Gruß

    Gesendet von meinem MX4 mit Tapatalk
  • sonicsonic MemberComments: 2311 Received thanks: 680 Member since: January 2014
    shopft wrote:
    Hallo,
    leider konnte uns der Shopware Support nicht helfen - da dieses im Mietpreis nicht enthalten ist. :shock:
    Sorry, das ist Blödsinn, wenn es auch gerne immer wieder von SW angebracht wird.
    Natürlich gilt bei Software auch die Produkthaftung und Nachbesserungpflicht. Und gerade "Custom Products" ist was Fehler betrifft, ja nun kein unbeschriebenes Blatt.
    Mach auf dem formalen Weg gegenüber Shopware eine Mängelrüge geltend und setze eine angemessene Frist zur Mangelbeseitigung, und kündige gleich eine Einstellung der Mietzahlung an, wenn der Mangel nicht behoben wird.

    Wir für uns haben nach längeren Tests entschieden, auf "Custom Products" zu verzichten - und damit auch auf zwei Shopware PE Lizenzen.
  • shopftshopft MemberComments: 58 Received thanks: 0 Member since: April 2015
    sonic wrote:
    shopft wrote:
    Hallo,
    leider konnte uns der Shopware Support nicht helfen - da dieses im Mietpreis nicht enthalten ist. :shock:
    Sorry, das ist Blödsinn, wenn es auch gerne immer wieder von SW angebracht wird.
    Natürlich gilt bei Software auch die Produkthaftung und Nachbesserungpflicht. Und gerade "Custom Products" ist was Fehler betrifft, ja nun kein unbeschriebenes Blatt.
    Mach auf dem formalen Weg gegenüber Shopware eine Mängelrüge geltend und setze eine angemessene Frist zur Mangelbeseitigung, und kündige gleich eine Einstellung der Mietzahlung an, wenn der Mangel nicht behoben wird.

    Wir für uns haben nach längeren Tests entschieden, auf "Custom Products" zu verzichten - und damit auch auf zwei Shopware PE Lizenzen.
    Ja, dieses werden wir auch tun. Wir sind schon sehr enttäuscht - zumal wir nur das Update gemacht hatten, danach ging nichts mehr - und am Telefon werden wir abgewimmelt.
  • Vitago GmbHVitago GmbH MemberComments: 1125 Received thanks: 120 Member since: September 2015
    Die Aussage ist ja mal geil, zahlen darf man, aber bei Problemen wird man abgewimmelt. Toller Kundenservice. :shock: :thumbdown: Da wundert es mich nicht mehr dass immer mehr SW-Nutzer nach Alternativen suchen.

    Was man in letzter Zeit so mitbekommt finde ich nicht mehr schön...da sollte man sich schon mal überlegen ob es sich nicht besser wäre auf ein anderes Shopsystem umzusteigen.

    Lg
  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorsComments: 9186 Received thanks: 2751 Member since: September 2013
    Hallo,

    den Shopware-Support erreicht man nur über einen kostenpflichtigen Wartungsvertrag. Für alle anderen Probleme gibt es das Forum und den Bugtracker. Bisher habe ich noch kein Ticket im Bugtracker zu diesem Thema finden können - da solltet ihr in jedem Fall zunächst eines einstellen: jira.shopware.de

    Ich habe mir das Problem mal eben in meiner Testumgebung - Shopware 5.1.1 angesehen, das Uploadfeld wird hier fehlerfrei angezeigt, ist benutzbar und wird auch in den Warenkorb übernommen. Hier sind also ohnehin noch weitere Angaben nötig um den Fehler einzugrenzen:

    - Shopware Version
    - Eingesetztes Template -> Funktioniert es im Standardtemplate?
    - Eingesetzte Plugin-Version
    - Eingesetzter Browser

    Ihr könnt unseren Vetrieb telefonisch erreichen, der wird hier gerne mit dem "Support" verwechselt, aber natürlich kann euch der Vertrieb nur die Kanäle aufzeigen die für eine Unterstützung gedacht sind und dies ist ganz klar: Ohne Wartungsvertrag bekommt man Unterstützung über das Forum/von der Community oder meldet einen Bug im Bugtracker. Sollte dieser dann nachvollziehbar sein für unsere Entwicklung wird er auch behoben.

    Grüße
    Moritz
  • shopftshopft MemberComments: 58 Received thanks: 0 Member since: April 2015
    Hallo,

    den Shopware-Support erreicht man nur über einen kostenpflichtigen Wartungsvertrag. Für alle anderen Probleme gibt es das Forum und den Bugtracker. Bisher habe ich noch kein Ticket im Bugtracker zu diesem Thema finden können - da solltet ihr in jedem Fall zunächst eines einstellen: jira.shopware.de

    Ich habe mir das Problem mal eben in meiner Testumgebung - Shopware 5.1.1 angesehen, das Uploadfeld wird hier fehlerfrei angezeigt, ist benutzbar und wird auch in den Warenkorb übernommen. Hier sind also ohnehin noch weitere Angaben nötig um den Fehler einzugrenzen:

    - Shopware Version
    - Eingesetztes Template -> Funktioniert es im Standardtemplate?
    - Eingesetzte Plugin-Version
    - Eingesetzter Browser

    Ihr könnt unseren Vetrieb telefonisch erreichen, der wird hier gerne mit dem "Support" verwechselt, aber natürlich kann euch der Vertrieb nur die Kanäle aufzeigen die für eine Unterstützung gedacht sind und dies ist ganz klar: Ohne Wartungsvertrag bekommt man Unterstützung über das Forum/von der Community oder meldet einen Bug im Bugtracker. Sollte dieser dann nachvollziehbar sein für unsere Entwicklung wird er auch behoben.

    Grüße
    Moritz
    Shopware Version 5.1.1
    Template: Responsive von Shopware
    Plugin: update von 1.3.9 auf 1.3.10 (gestern) deshalb geht es ja auch nicht mehr!
    Browser: auf allen Browser und Geräten (PC, Mobile, Tablet) getestet - leider ohne Erfolg.
    jira.shopware.de ist uns bekannt - aber hier geht es um ein akutes Problem und uns fehlt leider auch die Zeit.
  • drakondrakon MemberComments: 1118 Received thanks: 313 Member since: February 2014
    Hallo,
    sei mir nicht böse, mir fehlt auch oft die Zeit, aber in derselben Zeit in der man im Forum ein Posting erstellt, hätte man auch im jira eine Fehlermeldung rein setzen können. Dann ist es ordentlich dokumentiert und es geht nicht in den hunderten Forenbeiträgen/Tag unter.
  • shopftshopft MemberComments: 58 Received thanks: 0 Member since: April 2015
    drakon wrote:
    Hallo,
    sei mir nicht böse, mir fehlt auch oft die Zeit, aber in derselben Zeit in der man im Forum ein Posting erstellt, hätte man auch im jira eine Fehlermeldung rein setzen können. Dann ist es ordentlich dokumentiert und es geht nicht in den hunderten Forenbeiträgen/Tag unter.
    Es geht nicht um die Zeit was in jira reinzusetzen - es geht darum das es Tage bis Wochen dauern kann, bis dann an der Sache gearbeitet wird ( und wir haben in der Vergangenheit nicht nur einmal was in jira reingesetzt) - und wir brauchen jetzt Hilfe!
    Deshalb bieten wir für eine schnelle Lösung des Problems auch eine Zahlung an.
  • sonicsonic MemberComments: 2311 Received thanks: 680 edited November 2015 Member since: January 2014
    drakon wrote:
    Hallo,
    sei mir nicht böse, mir fehlt auch oft die Zeit, aber in derselben Zeit in der man im Forum ein Posting erstellt, hätte man auch im jira eine Fehlermeldung rein setzen können. Dann ist es ordentlich dokumentiert und es geht nicht in den hunderten Forenbeiträgen/Tag unter.
    Das Blöde daran ist, dass es Shopware nicht interessiert, was im Bugtracker eingetragen wird, sobald die Kohle kassiert wurde.

    [Edit]
    Mal schaun, ob und was nun passiert - habe mal ein "Ticket" angelegt
    http://jira.shopware.de/?ticket=PT-4256

    [Edit 2]
    Wie üblich funktioniert der Link auf den Jira-Eintrag mal wieder nicht, weil Jira pei "PT-" Nummern SW-Tickets öffnet...
  • Vitago GmbHVitago GmbH MemberComments: 1125 Received thanks: 120 Member since: September 2015
    Und was sagt uns dass? Hände weg von SW Plugins!!! Wenn sie keine Plugins mehr verkaufen erinnern sie sich vielleicht mal wieder daran wie wichtig ein guter Kundenservice ist.

    Sorry, aber wer immer noch Plugins von SW kauft ist selber schuld und darf sich nicht beschweren.
  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorsComments: 9186 Received thanks: 2751 Member since: September 2013
    shopft wrote:
    Shopware Version 5.1.1
    Template: Responsive von Shopware
    Plugin: update von 1.3.9 auf 1.3.10 (gestern) deshalb geht es ja auch nicht mehr!
    Browser: auf allen Browser und Geräten (PC, Mobile, Tablet) getestet - leider ohne Erfolg.
    jira.shopware.de ist uns bekannt - aber hier geht es um ein akutes Problem und uns fehlt leider auch die Zeit.
    Schick mir mal einen Link dazu (-> forum@shopware.de), dann schaue ich mir das mal im Shop an. Generell kannst du natürlich wie hier auch beschrieben als kurzfristige Lösung die vorherige Version installieren. Das würde man dir auch im Support raten, wenn es tatsächlich ein reproduzierbarer Fehler ist.

    Natürlich muss man bei Bugs und Feature-Wünschen grundlegend unterscheiden und natürlich wird nicht jedes Jira-Ticket umgesetzt. Ich kann verstehen, dass jeder sein akutes Problem als wichtig und dringend ansieht, dennoch hängt hier noch einiges mehr dahinter, sodass nicht jedes Ticket auch priorisiert wird/werden kann. Ein "kaputter" Dateiupload wäre dennoch sicherlich ein Blocker, sofern dieser nachstellbar ist.
  • shopftshopft MemberComments: 58 Received thanks: 0 Member since: April 2015
    shopft wrote:
    Shopware Version 5.1.1
    Template: Responsive von Shopware
    Plugin: update von 1.3.9 auf 1.3.10 (gestern) deshalb geht es ja auch nicht mehr!
    Browser: auf allen Browser und Geräten (PC, Mobile, Tablet) getestet - leider ohne Erfolg.
    jira.shopware.de ist uns bekannt - aber hier geht es um ein akutes Problem und uns fehlt leider auch die Zeit.
    Schick mir mal einen Link dazu (-> forum@shopware.de), dann schaue ich mir das mal im Shop an. Generell kannst du natürlich wie hier auch beschrieben als kurzfristige Lösung die vorherige Version installieren. Das würde man dir auch im Support raten, wenn es tatsächlich ein reproduzierbarer Fehler ist.

    Natürlich muss man bei Bugs und Feature-Wünschen grundlegend unterscheiden und natürlich wird nicht jedes Jira-Ticket umgesetzt. Ich kann verstehen, dass jeder sein akutes Problem als wichtig und dringend ansieht, dennoch hängt hier noch einiges mehr dahinter, sodass nicht jedes Ticket auch priorisiert wird/werden kann. Ein "kaputter" Dateiupload wäre dennoch sicherlich ein Blocker, sofern dieser nachstellbar ist.
    Hallo,
    eMail ist raus - an die vorherige Version haben wir natürlich als erstes gedacht und haben die Backup Datei die wir vor dem Update gemacht haben wieder eingespielt aber der Fehler war weiterhin vorhanden - als ob das Update irgendwas zerschlagen hat.
  • shopftshopft MemberComments: 58 Received thanks: 0 Member since: April 2015
    Dank der Unterstützung von Moritz wurde der Fehler erstmal behoben!!
    Vielen Dank Moritz :thumbup:
  • BruderherzBruderherz MemberComments: 18 Received thanks: 0 Member since: September 2015
    Hi,

    habe das gleiche Problem.
    Wir setzen das Plugin in zwei Shops ein. einmal Version 1.3.10 funktioniert nicht, 1.3.9 funktioniert einwandfrei.

    Moritz dürfte ich fragen wie du das Problem gelöst hast?

    Vielen Dank im voraus.
  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorsComments: 9186 Received thanks: 2751 Member since: September 2013
    Hallo,

    ich habe die alte Version erstmal eingespielt.

    Shopft will mir noch einen Dump des Shops schicken, damit unsere Entwickler sich das genauer ansehen können. Das Problem ist, dass ich es in meiner Demo nicht nachstellen kann. Ticket ist schon entsprechend priorisiert.

    Moritz
  • BruderherzBruderherz MemberComments: 18 Received thanks: 0 Member since: September 2015
    Okay,

    hoffen wir mal auf eine schnelle Lösung.

    Die vorherige Version einspielen hatte ich auch drüber nachgedacht.
    Werden denn dann die eingegebenen Einstellungen übernommen? Ich habe dort nämlich eine Vielzahl an Varianten hinterlegt, die mir Stunden kosten würden, um das so wieder einzupflegen.
  • shopftshopft MemberComments: 58 Received thanks: 0 Member since: April 2015
    Hallo,

    ich habe die alte Version erstmal eingespielt.

    Shopft will mir noch einen Dump des Shops schicken, damit unsere Entwickler sich das genauer ansehen können. Das Problem ist, dass ich es in meiner Demo nicht nachstellen kann. Ticket ist schon entsprechend priorisiert.

    Moritz
    Moritz - die Dump kommt heute noch.
  • shopftshopft MemberComments: 58 Received thanks: 0 Member since: April 2015
    Bruderherz wrote:
    Okay,

    hoffen wir mal auf eine schnelle Lösung.

    Die vorherige Version einspielen hatte ich auch drüber nachgedacht.
    Werden denn dann die eingegebenen Einstellungen übernommen? Ich habe dort nämlich eine Vielzahl an Varianten hinterlegt, die mir Stunden kosten würden, um das so wieder einzupflegen.
    Genau das war der Grund bei uns, warum wir uns nicht getraut hatten, die alte Version wieder einzuspielen.
    Aber irgendwie hat es der Moritz geschafft.
  • BruderherzBruderherz MemberComments: 18 Received thanks: 0 Member since: September 2015
    Okay,

    das "wie" würde mich in diesem Moment natürlich sehr interessieren.
    Gibt es da einen Trick Moritz?
  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorsComments: 9186 Received thanks: 2751 Member since: September 2013
    Hallo,

    du kannst dir einfach das Zip herunterladen aus dem Account (account.shopware.com) und dann manuell im Plugin-Manager hochladen. Das reicht dann schon - noch einmal den Theme Cache neu generieren und gut ist. An der Datenbank wird dabei nix verändert.

    Moritz
    Thanked by 1Bruderherz
Sign In or Register to comment.