Versandkostenpauschale in Prozent

Hallo

Ich versuche erfolglos eine Versandskostenpauschale in Prozent berechnen zu lassen.

Habe ein Freitexfeld bei den Artikeln erstellt (attr4 als Dezimalzahl) wo ich den jeweiligen Prozentsatz festgelegt habe.

Dann habe ich folgende Versandskosten Einstellung vorgenommen:

  • Eigene Berechnung
  • Standard Versandart
  • Als eigene Warenkorb-Position
  • Eigene Berechnung: SUM((at.attr4/100)*b.price)

Ich kriege weder eine Position im Warenkorb, geschweige dann noch was berechnet. 

Was mache ich falsch?

Hallöchen,

hast du auch an das Versandkostenmodul in den Grundeinstellungen gedacht? So viel ich noch weiß, musst du dein attr4 als Variable zum Rechnen dort deklarieren, bzw. bekannt machen…

Und unter Versandkosten in der Spalte Faktor(%) auf 100 stellen. 

—> siehe auch hier :

Hi Wilson

Vielen Dank für die rasche Antwort!

Ich bin die ganzen Dokus durchgegangen und auf keinen grünen Zweig gekommen.

Hatte ich nicht erwähnt: Den Faktor habe ich bereits auf 100%.

Die erweiterte SQL Abfrage im Versandkosten-Modul muss, soweit ich das verstanden habe, nur erweitert werden, falls eine Bedingung abgefragt wird. Das mache ich aber nicht.

Kann dir noch nicht ganz folgen. Möchtest du die Prozentsätze aus attribut4 aufaddieren und dann daraus die Versandkosten berechnen?

Hallo Moritz

Ich versuche das mal so zu erklären:
Jedes Produkt hat eine bestimmte Prozentangabe im attr4:

  • Artikel 1 = 5%
  • Artikel 2 = 10%

Dies sollte nun anhand Arikelpreis berechnet werden:

  • Artikel 1 kostet EUR 10.- / Versandkosten = EUR 0.50
  • Artikel 2 kostet EUR 20.- / Versandkosten = EUR 2.00

Total EUR 2.50 Versandkosten

Versandart berechnen nach: Eigene Berechnung

Faktor: 100

Eigene Berechnung; SUM((b.price*b.quantity)/100*at.attr1)

Damit bekomme ich bspw. wenn ich bei einem Artikel 10€ VK eintrage und dort 20 ins Freitextfeld, einen Versandwert von 2,00€. Lege ich den Artikel 2x rein sind es 4€ usw.

1 Like

Also ich weiss wirklich nicht mehr weiter. Irgendwas muss ich übersehen. Es wird nichts berechnet

Länder und Zahlungsarten sind ebenfalls ausgewählt, keine Kategorien gesperrt. Hmm…

Schau doch mal im Warenkorb, ob die Versandart da auch ausgewählt ist oder ist das Feld leer?
 

Ok im frontend gehts. Ich habe das erst jetzt im versucht *shame on me* und festgestellt, dass dies nur beim „Backend Bestellungen“ Plugin nicht funktioniert.

Ist das ein Bug oder muss ich da zusätzlich was beachten?

Hat niemand eine Ahnung weshalb das im “Backend Bestellungen” Plugin nicht funktioniert?

@petranca schrieb:

Hat niemand eine Ahnung weshalb das im „Backend Bestellungen“ Plugin nicht funktioniert?

Ich denke nicht, dass das Plugin überhaupt individuelle Versandkosten-Regeln unterstützt. Die Logik wäre ziemlich aufwendig in diesem Plugin abzubilden. 

1 Like

Ok, vielen Dank Moritz für deine Hilfe!

Ist echt schade! Das Plugin ist für mich so nutzlos geworden, dabei wäre das echt toll gewesen.  Crying

Warum geht diese Berechnung bei mir nicht?

IF(SUM(b.price*b.quantity)>0,50,IF(SUM(b.price*b.quantity)>2,100,100))

Wenn Warenkorbpreis > 0 dann 50 wenn Warenkorbpreis > 2 dann 100

Ich bekomme immer 50

Naja, weil das erste IF direkt zutrifft und 50  zurück gibt. 

Nö, der Warenkorbwert beträgt aber 3 Euro

Naja, aber er ist größer 0, damit trifft die Bedingung zu und es gibt 50 zurück.

Wenn die Abfragen aufeinander aufbauen sollen, musst du die anders verschachteln.

Entweder du gehst vom großen zum kleinen oder du musst erst prüfen "ist es größer als 0 - wenn ja - ist es größer als 5, …

Aktuell prüfst du “Ist es größer als 0, wenn nein, ist es größer als 2”

1 Like

Oh man… im Nachhinein ist alles so logisch. Blush 

Funktioniert…  Thumb-Up