Versandkosten gleich 0

Nach Angabe von Versandkosten, Zahlungsart und Lieferland, wird bis auf die Höhe der Versandkosten alles korrekt angezeigt. Zielland kann gewählt werden. Vom Zielland abhängig, werden die Zahlungsarten gewechselt. Soweit ist alles ok. Nur bei den Versandkosten steht immer 0,00 EUR! Hab nach der Installationsanweisung -Tutorial- die Versandkosten angelegt. Witzigerweise habe ich das im Testshop hinbekommen. In der Enterprise Edition will mir das nicht gelingen. Premium-Versandkosten ist aktiviert.

Hallo, poste bitte bei Gelegenheit einen Screenshot Deiner Einstellungen, eventuell wurde nur vergessen die Versandkosten auch auf „aktiv“ zu setzen.

Hallo, wurde eimal versucht alle Versandarten zu deaktvieren und eine ganz neue anzulegen? Diese sollte dann am besten allgemein gültig sein, für alle Länder und Zahlungsarten. Werden dann Versandkosten berechnet? Gab es die Versandkosteneinstellungen so auch schon in der Demo? Wurden dort die Versandkosten korrekt berechnet? Falls mit der o.g. Einstellung immer noch nichts berechnet wird, würde ich raten einmal eine Anfrage an unseren Support zu stellen. Die können da sicher schnell was zu sagen. Eine ganz andere Möglichkeit wäre noch, dass die Systemvoraussetzungen auf dem Server andere sind, z.B. die mySQL-Datenbank ggf. zu alt ist. In so einem Falle kann das Modul auch keine Kosten berechnen bzw. können dann Probleme auftreten. Viele Grüße Sebastian

[quote=“eintickbesser.de”]Hallo, poste bitte bei Gelegenheit einen Screenshot Deiner Einstellungen, eventuell wurde nur vergessen die Versandkosten auch auf “aktiv” zu setzen.[/quote] Danke für den Hinweis. Die Versandkosten wurden auf “aktiv” gesetzt.

[quote=„Sebastian Klöpper“]Hallo, wurde eimal versucht alle Versandarten zu deaktvieren und eine ganz neue anzulegen? Diese sollte dann am besten allgemein gültig sein, für alle Länder und Zahlungsarten. Werden dann Versandkosten berechnet?[/quote] Die Versandkosten wurden/waren alle neu angelegt. Hab alle deaktiviert und eine neue angelegt und aktiviert, die Höhe der Versandkosten werden immer noch nicht angezeigt. [quote=„Sebastian Klöpper“] Gab es die Versandkosteneinstellungen so auch schon in der Demo? Wurden dort die Versandkosten korrekt berechnet?[/quote] Die Versandkosten gab es auch so im Demoshop. Die Versandkosten wurden dort angezeigt. Ich seh gerade das dort auch „Versandart“ agezeigt wurde, das fehlt mir jetzt! [quote=„Sebastian Klöpper“] Eine ganz andere Möglichkeit wäre noch, dass die Systemvoraussetzungen auf dem Server andere sind, z.B. die mySQL-Datenbank ggf. zu alt ist. In so einem Falle kann das Modul auch keine Kosten berechnen bzw. können dann Probleme auftreten.[/quote] Da muß ich beim Provider nachfragen, ob es auch daran liegen könnte.

Hallo, ich hol den Thread mal hoch, weil ich momentan das selbe Problem habe. @TE: Wurde das Problem gelöst? Wenn ja, wie? Wäre über einen kurzen Hinweis sehr dankbar. Habe mich heute zum ersten mal mit den Versandkosten beschäftigt und bin nach der Tutorial-Anleitung vorgegangen. Ich möchte gerne Versandkosten in Höhe von 5,95 € pro Warenkorb (egal wieviel bestellt wird) berechnen. Folgende Einstellungen habe ich getätigt: Bei den Versandkosten im Backend habe ich alle voreingestellten Versandarten gelöscht und eine neue hinzugefügt. Name: DHL Standardversand Sortierung: 1 Aktiv: Ja Shop: allgemein gültig Kundengruppe: allgemein gültig Versandkosten-Berechnung nach: Gewicht *** Versandkostenfrei ab: 500 Versandart-Typ: Standard-Versandart Zahlungsart-Aufschlag: immer berechnen Steuersatz: 19% Zahlungsart-Auswahl: - Nachnahme - Paypal - Vorkasse (habe hier auch schon testweise sämtliche Zahlungsarten gewählt) Länderauswahl: - Deutschland (habe hier aber testweise auch schon alle Länder gewählt) *** = Ich habe bei keinem Artikel ein Gewicht eingetragen in der Artikelbeschreibung. Hat jemand eine Idee? Edit: PHP Version: 5.2.1.2, MySQL-Version: 5.1.4.3

Hi, wenn du nach Gewicht berechnen lassen möchtest, musst du das in den Stammdaten auch so definieren und das geht nicht in der Artikelbeschreibung. Dazu musst du in den Stammdaten: http://www.shopware.de/wiki/Neu-Stammda … ml#Gewicht Und hier kannst du sehen, wie du das im Versandkostenmodul einträgst: http://www.shopware.de/wiki/Versandkost … sandart.29 Hier kannst du etwas weiter unten nachsehen, wie du was nach Gewicht berechnest. Du willst, egal welcher Wert, welcher Artikel 5 € berechnen lassen? Da musst du nichtmal mit Gewicht arbeiten. Sende mir doch mal einen Backend-Zugang per Nachricht zu, dann richte ich dir das eben mal ein! Gruß,

1 Like