SW 4.3.2 PluginManager - store.shopware.de nicht mehr erreichbar

Wir haben noch einen Kunden mit einem alten 4.3.2er, bei dem der PluginManager sich nicht mehr öffnen lässt. Beim Debuggen haben wir gesehen, dass Shopware in der Methode /engine/Shopware/Plugins/Default/Backend/StoreApi/Components/StoreApi.php::startClient() die url http://store.shopware.de/storeApi aufruft.

Diese url liefert aber keine Antwort.

Wurde diese alte store url nun etwa offiziel deaktiviert? Weiß das jemand?

Es sind nicht alle Domain erreichbar.

Problem ist aber auch, dass deine Version sehr alt ist und auch in der 4.3er Linie die URL mit einem Update damals aktualisiert wurde 

Geh mal in die Konfiguration zum Plugin Manager in den Grundeinstellungen. Dort kannst du das .de und .com ändern 

Dann sollte es wieder klappen 

2 Likes

Vielen Dank, das war es tatsächlich! Kannte diese Einstellung in der 4er gar nicht …

@SebastianKlöpper schrieb:

Es sind nicht alle Domain erreichbar.

Problem ist aber auch, dass deine Version sehr alt ist und auch in der 4.3er Linie die URL mit einem Update damals aktualisiert wurde 

Geh mal in die Konfiguration zum Plugin Manager in den Grundeinstellungen. Dort kannst du das .de und .com ändern 

Dann sollte es wieder klappen 

Hallo! 

Vielleicht bin ich ja blind, aber wo in den Grundeinstellungen (SW 5.1.6) finde ich die URL?

Beste Grüße

Braucht man ab 5 nicht mehr, da bereits richtig eingerichtet. Den Punkt gibt es nicht mehr.

@Moritz Naczenski schrieb:

Braucht man ab 5 nicht mehr, da bereits richtig eingerichtet. Den Punkt gibt es nicht mehr.

Danke für die Antwort. Allerdings ist das schade, weil sich mein Plugin Manager auch nicht mehr öffnen lässt.

Nach einer Weile öffnet sich der Fehler Reporter:

Modul: Shopware.apps
Pfad der Anforderung: /backend/
HTTP-Fehlermeldung: communcation failure
HTTP-Statuscode: 0 / GET

Die Fehlerbeschreibung ist leer.

Moduldateien:
Klassenname: Shopware.apps.PluginManager
Pfad: PluginManager?=file=app
Typ: Unbekannter Typ

 Der Shop wurde gestern von Version 4.3.7 auf 5.1.6 geupdatet, seitdem besteht das Problem.

Hat jemand eine Ahnung woran das liegen kann?

Beste Grüße