Support-Thread: Neues Plugin: "Erweitertes Grafik Menü"

Das geht mit CSS3 transition. Ich bin dabei, das ganze umzusetzten - steht schon lange auf der Wunschliste vieler Kunden. War aber mit Templatearbeiten & Plugins ziemlich ausgelastet.

In der 3. Ebene wird das dropdown Menü mit der Hintergrundfarbe schwarz und weißer Schrift dargestellt. Wo kann ich die Farben ändern?

[quote=“Seraphine”]In der 3. Ebene wird das dropdown Menü mit der Hintergrundfarbe schwarz und weißer Schrift dargestellt. Wo kann ich die Farben ändern?[/quote] Dazu am besten mit Firefox + Firebug-Addon oderGgoogle Chrome das Element untersuchen (F12), und schauen, in welcher CSS der Code ist. Wahrscheinlich muss dann in der emotion_meintemplate.CSS etwas angepasst werden. Mit den Kacheln im Dropdown ist aber eine saubere Darstellung nur auf 1 Dropdown-Level möglich. Ansonsten gerne die Domain via PM schicken, und ich schau mir den Shop mal an.

Hallo! Bisher funktioniert ja alles prima bei dem Plugin. Freue mich natuerlich sehr wenn das mit den Transitions noch umgesetzt wird. Nun hätte ich aber die Frage, ist das Plugin mit dem responsiven Template von Conexo kompatibel? Zumindest in der grossen Auflösung, bei kleineren Displays hat das Template ja sein eigenes Menu. Und wenn grundsätzlich ja, wären die Anpassungen im CSS, um das Menu zumindest bis ca. 750px breite responsive zu machen (fehlt ja nicht viel) sehr aufwändig?

[quote=“shopbesitzer”] Nun hätte ich aber die Frage, ist das Plugin mit dem responsiven Template von Conexo kompatibel? Zumindest in der grossen Auflösung, bei kleineren Displays hat das Template ja sein eigenes Menu. Und wenn grundsätzlich ja, wären die Anpassungen im CSS, um das Menu zumindest bis ca. 750px breite responsive zu machen (fehlt ja nicht viel) sehr aufwändig?[/quote] Hallo, das Plugin funktioniert nicht im responsiven Template von Conexo, da der Aufbau sehr vom Standard in Shopware 4 abweicht. Eine Umsetzung ist sehr aufwändig, da das Plugin auch komplett auf das Responvie-Template angepasst werden müsste - es wäre somit eine eigenständige Version.

Dank dir fuer die Antwort. Wirklich sehr schade, ich hatte auch direkt bei Conexo angefragt, und habe den dann auf euch aufmerksam gemacht, in der Hoffnung das ihr vielleicht gemeinsam eine Lösung findet. Weil gemeinsam ist man ja stark usw… :sunglasses: So im derzeitigen Zustand heisst es fuer uns, entweder das Template oder das Menu… :frowning:

Hallo, ich habe das Pluing installiert und mal in einer Kategorie ein Bild 125 x 125 eingefügt. Die Kacheln sind im Frontend zu sehen, leider nicht das Bild sondern nur ein weißer Hintergrund. Viele Grüße Rainer

Hallo Rainer, ohne Domain immer schwer zu sagen. Wahrscheinlich ist das erweiterte Menü von Shopware noch aktiv. Das muss deaktiviert werden. Matthias

1 Like

Danke, das war es … Gruß Rainer

Hallo, funktioniert das Plugin auch mit 4.3.0 ? Danke für eine Info.

Ja es geht mit 4.3.0 :slight_smile: Hab es selbst getestet.

Hallo, mit der Version 1.3.0 gibt es nun die Option, den Dropdown zu animieren. Dabei kann die Animationsgeschwindigkeit und die Verzögerung über das Plugin eingestellt werden. ACHTUNG: Wenn das Plugin angepasst wurde, bitte vor dem Update eine Kopie des Plugin-Ordners erstellen! Matthias Wolf

Hallo Danke fuer das update! Habe eben das Update gemacht. Wir haben SW 4.2.3 im Einsatz. Nach den updates hatte ich die cache gelöscht. Nun komme ich in die Einstellungen nicht dran. Wenn ich in den Grundeinstellungen auf die Plugin einstellungen gehen möchte, kommt einfach lange “Loading erweitertes Menu mit Grafiken” aber es geht nicht weiter. In der Javascript Konsole taucht dann folgender Fehler auf: Uncaught TypeError: Cannot read property ‘substring’ of undefined ext-all.js?201404291539:21 Im Frontend funktionierts aber nach wie vor

Hallo, das ist leider seit Beginn ein Bug ist Shopware 4: sobald ein Plugin die Möglichkeit bietet, über den Mediamanager eine Grafik zu wählen, sind die Einstellungen über „Einstellungen->Grundeinstellungen->weitere Einstellungen“ nicht mehr aufrufbar. Um Einstellungen im „Erweiterten Menü mit Grafiken“ vorzunehmen, gehen Sie bitte über den Pluginmanager in die Einstellungen s´des Plugins. Matthias Wolf

Ah gut zu wissen, vielen Dank Die neue Animationsverzögerung ist wirklich gut und funktioniert hervorragend. Vielen Dank! Ist eine responsive Version des Plugins (bzw. des Menues) geplant? Wir muessen frueher oder später eh umstellen, und wäre wirklich sehr schade wenn wir auf das Plugin verzichten muessten.

Bei mir klappt alles soweit, leider sieht das Menü aber nicht so aus wie ich es gerne hätte. So sollte es ausschauen: Bei mir kommen diese typischen kacheln mit schattierungen. Was muss ich ändern um eine cleane version zu erhalten. Danke!!!

Hallo, @shopbesitzer: geplant ja, Umsetzung ungewiss. Es muss geklärt werden, ob die verschiedenen Template-Schmieden die Block-Bezeichnung geändert haben. @Homeros: wie in der Anleitung zum Plugi beschrieben, über das eigene Template eine updatesichere Anpassung vornehmen, bzw. den Code aus der Menustyle.css ins eigene Template übernehmen und dann den Wert #mainNavigation ul li.dropactive:hover ul.dropdown li a { height: 145px; border: #FFFDFD 1px solid; width: 145px; float: inherit; background: #fff; display: block; padding-bottom: 16px; padding-top: 4px; margin-top: 10px; margin-left: 10px; text-align: center; -moz-box-shadow: 2px 2px 5px #ccc; -webkit-box-shadow: 2px 2px 5px #ccc; box-shadow: 2px 2px 5px #FFF; } anpassen: border & box-shadow auf #ffffff

Mir ist da gerade was aufgefallen. In unserem Shop haben wir zwei obere Kategorien, die im oberen Menu nicht auftauchen sollen. Das ist Blog und Gallerie. Im Backend habe ich auch eingestellt, das diese nicht in der oberen Navigation angezeigt werden sollen. Haben sie auch nicht vorher. Seit dem Update des grafischen Menuplugins werden diese aber oben angezeigt, es kommt der Menupunkt “mehr…” ganz rechts. Habe getestet, in dem ich das grafische Menu ausgeschaltet habe, und Cache geleert habe. Dann taucht das obere “mehr…” nicht auf. Was ist da schief gelaufen? Shop im Link in der Signatur einsehbar.

Hallo, der Button “Mehr…” ist über den Pluginmanager -> Plugin deaktivierbar. Dort einfach den Haken weg nehmen. Gruß M.Wolf

Ah das war schief! Ok vielen Dank fuer die superschnelle Antwort :thumbup: :smiley: