Probleme IONCUBE Loader - nach Installation

Die Installation lief nach einigen Einstellungen in der php.ini und htaccess Datei bis zum Ende durch (hatte auch überall grüne Haken), wenn ich dann auf Backend klicke bekomme ich folgende Meldung: Site error: the file /homepages/13/d13387634/htdocs/schwulen-kaufhaus/engine/backend/php/check.php requires the ionCube PHP Loader ioncube_loader_lin_5.2.so to be installed by the site administrator. als Webadresse wird: http://schwulen-kaufhaus.de/engine/auth.php angezeigt Vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen. Provider ist 1&1

Hey, suche bitte einmal nach 1und1 hier im Forum, überprüfe die Systemanforderungen von Shopware, aktuell läuft bei Dir z.b. kein ioncube Loader, usw… Da fehlen also grundlegende Voraussetzungen. Stefan

der ioncube loader läuft: http://www.schwulen-kaufhaus.de/check.php nur komme halt nach der Installation nicht weiter

Der ioncube Loader läuft vielleicht im Hauptverzeichnis (was aktuell die check.php prüft), aber nicht in allen Ordern und Unterordnern… Wie gesagt, einfach mal nach 1und1 hier im Forum suchen. Da wird das Problem mit der php.ini, die in jeden Ordner und Unterordner kopiert werden muss, damit die Systemvoraussetzungen durchgängig passen, zur genüge erklärt. :wink: Ich bekomme bei Dir z.b. beim Versuch, das Backend aufzurufen, direkt die Meldung: Site error: the file /homepages/13/d13387634/htdocs/schwulen-kaufhaus/engine/backend/php/check.php requires the ionCube PHP Loader ioncube_loader_lin_5.2.so to be installed by the site administrator. Das ist genau das Problem mit 1und1 und der php.ini, die in allen Ordnern und Unterordnern fehlt, weil 1und1 das wohl so verlangt. Leg mal die check.php in einen Unterordner, wo keine php.ini liegt und rufe die da auf Du wirst sehen, dann sind viele Punkte direkt wieder rot. Stefan

1 Like

Wenn ich die PHP.ini-Datei in die anderen Verzeichnisse kopiere bekomme ich den berühmten Error 500. Noch mal neu installiert, aber mit Zend das gleiche Problem. Liegt an 1&1 da kann man nichts machen. Danke für die schnellen Antworten bei anderen Systemen wartet man ewig obwohl man Wartungsgebühr bezahlt. Probiere mal den hier empfohlenen Provider aus.

Hi, oder wenn Du Shopware einfachh nur mal lokal testen willst, nimm das XAMPP Package z.B. für Windows: Link

hmm da bekomme ich magic_quotes nicht auf 0 obwohl ich in der php.ini magic_quotes_gpc = Off eingetragen habe

[quote]hmm da bekomme ich magic_quotes nicht auf 0 obwohl ich in der php.ini magic_quotes_gpc = Off eingetragen habe[/quote] bei dem XAMPP Package? Da brauchst Du doch weiter gar nichts einstellen, die Systeminfos passen doch da schon, habe ich gerade noch einmal geprüft!? Oder überschreibst Du da evtl. etwas über eine eigene .htaccess? Fügt doch sonst mal diese Zeile in die .htaccess, was passiert denn dann? php\_flag magic\_quotes\_gpc off Stefan

Xamp, PHP usw. waren lokal schon installiert - zum Test von anderen Programmen. Mit der htaccess-Datei hat es funktioniert. Jetzt kann ich endlich die Funktionen testen.