ion Cube Loader

Hallo liebe Shopware Community und Team, ich habe folgende Frage zu dem sagenhaften ion Cube Loader. Habe shopware community edition 5.1.3 beim 1und1 hoster.  Für die Installation von egal welchen Plugins fordert das System das ion CUbe Loader Modul, habe nach der Anleitung alles durchgeführt, loader-wizard.php und angepasste php.ini ins auf den Server gepackt und den das Verzeichnis ioncube mit allen .so Datein ebenfalls, es befindet sich alles auf eine Ebene,also in thcdocs Verzeichnis. Nach dem aufruf im Browser von  loader-wizard.php tut sich was und dann kommt eine Meldung **“To use files that have been protected by the ionCube PHP Encoder, a component called the ionCube Loader must be installed.”**1und1 Support mein ich soll die php.ini in jedes Verzeichnis von Shopware reinpacken, wo auch php Dateien drin sind, weil die php ini nicht auf die Unterverzeichnise greife kann. Aber der Shopwareordner mit allen seinen Verzeichnissen besteht ja praktisch aus php Dateien, ist es wirklich notwendig. Gibt es da keinen anderen Weg als nur hundert mal die Datei zu integrieren?

Ich bin mittlerweile verzweifelt und würde mich sehr über eine brauchbare Lösung freuen.

Vielen Dank schon mal im Voraus

 

 

Ich wäre jetzt mal ganz gemein: Lösung: von 1und1 trennen; schon wegen dem Support.

Ist das ein virtueller Server ?

Aber wahrscheinlich passt der installierte loader in der Version nicht zur verwendeten PHP-Version

1 Like

@Zheka schrieb:

1und1 Support mein ich soll die php.ini in jedes Verzeichnis von Shopware reinpacken, wo auch php Dateien drin sind, weil die php ini nicht auf die Unterverzeichnise greife kann. Aber der Shopwareordner mit allen seinen Verzeichnissen besteht ja praktisch aus php Dateien, ist es wirklich notwendig. Gibt es da keinen anderen Weg als nur hundert mal die Datei zu integrieren?

Aus meinen Erfahrungen ist das wirklich so - am besten ein Shell Script schreiben was immer einen php.ini Link auf die eigentliche php.ini erstellt. Ansonsten kann ich meinen Vorredner nur zustimmen - trenne dich von 1&1 und geh nach Shopwarehosting, Profihost etc.

1 Like