Probleme beim Umzug von lokal auf live (.htaccess / 500 Internal Server Error)

Hallo,

ich habe eine Shopware-Seite lokal nach meinen Wünschen angepasst und es sieht nun alles so aus und funktioniert so wie es mir vorgestellt habe. Nun möchte die Seite auf meiner Domain veröffentlichen, habe dazu alle Schritte aus der Anleitung befolgt und bekomme immer einen Fehler 500. Ich vermute, dass es irgendwie mit der .htaccess-Datei zusammenliegt, aber leider reicht mein Wissen nicht aus um den Fehler auszumachen. Könnte natürlich auch ganz andere Gründe haben. Das hier sind erstmal die Einstellungen die ich in der s_core_shops Tabelle vorgenommen habe:

 

Meine .htaccess sieht nun so aus:

RewriteEngine on

RewriteBase /

# Https config for the backend
#RewriteCond %{HTTPS} !=on
#RewriteRule backend/(.*) https://%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} [L,R=301]

RewriteRule shopware.dll shopware.php
RewriteRule files/documents/.* engine [NC,L]
RewriteRule backend/media/(.*) media/$1 [NC,L]

RewriteCond %{REQUEST_URI} !(\/(engine|files|templates|themes|web)\/)
RewriteCond %{REQUEST_URI} !(\/media\/(archive|banner|image|music|pdf|unknown|video)\/)
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteRule ^(.*)$ shopware.php [PT,L,QSA]

# Fix missing authorization-header on fast_cgi installations
RewriteRule .* - [E=HTTP_AUTHORIZATION:%{HTTP:Authorization},L]



    # Block access to VCS directories
    RedirectMatch 404 /\\.(svn|git|hg|bzr|cvs)(/|$)

    # Restrict access to root folder files
    RedirectMatch 404 /(composer\.(json|lock)|README\.md|UPGRADE\.md)$


# Staging environment
#SetEnvIf Host "staging.test.shopware.in" SHOPWARE_ENV=staging

# Development environment
#SetEnvIf Host "dev.shopware.in" SHOPWARE_ENV=dev
#SetEnv SHOPWARE_ENV dev

DirectoryIndex index.html
DirectoryIndex index.php
DirectoryIndex shopware.php

# Disables download of configuration

    # Deny all requests from Apache 2.4+.
    
          Require all denied
    

    # Deny all requests from Apache 2.0-2.2.
    
        Deny from all
    


# Enable gzip compression

    AddOutputFilterByType DEFLATE text/html text/xml text/plain text/css text/javascript application/javascript application/json



    
        ExpiresActive on
        ExpiresDefault "access plus 1 month"
    

    
        Header append Cache-Control "public"
        Header unset ETag
    

    FileETag None


# Match generated files like:
# 1429684458_t22_s1.css
# 1429684458_t22_s1.js

    
        Header set Cache-Control "max-age=31536000, public"
    

    
        ExpiresActive on
        ExpiresDefault "access plus 1 year"
    


# Disables auto directory index
#
#	Options -Indexes
#

#
# Options -MultiViews
#

#
# php_value memory_limit 256M
# php_value max_execution_time 120
# php_value upload_max_filesize 20M
# php_flag phar.readonly off
# php_flag magic_quotes_gpc off
# php_flag session.auto_start off
# php_flag suhosin.session.cryptua off
# php_flag zend.ze1_compatibility_mode off
# php_value always_populate_raw_post_data -1
#

# AddType x-mapp-php5 .php
# AddHandler x-mapp-php5 .php


    Header append X-Frame-Options SAMEORIGIN

Ich habe die php-Werte am Ende auskommentiert weil dies so von meinem Provider (world4you.com) in ihren FAQs empfohlen wurde. Auch die Zeilen “Options -Indexes” und “Options -MultiViews” habe ich auskommentiert weil dies in einigen Forenbeiträgen immer wieder empfohlen wurde. Am Beginn habe ich noch “RewriteBase /” eingefügt bzw. einkommentiert, da meine Dateien direkt im Root-Verzeichnis liegen. Ob das alles so richtig ist weiß ich leider nicht, ansonsten habe ich jedenfalls nichts weiter geändert. 

Wenn ich lange genug an der .htaccess herumprobiere und Kleinigkeiten verändere, habe ich es schon mal kurzzeitig geschafft, dass mir die Login-Seite des Backends angezeigt wurde, einloggen konnte ich mich allerdings nicht. 

Ich vermute, dass ich irgendwo einen kleinen Fehler drinnen habe, ich komme aber einfach nicht drauf, wäre wirklich großartig wenn ich hier auf diesem Weg vielleicht ein wenig HIlfe bekomme. Ich bin wirklich für jegliche Hinweise, Tipps und Vorschläge überaus dankbar!! :slight_smile:

Wenn ihr noch weitere Infos benötigt liefere ich diese natürlich sehr gerne nach, wollte den Post jetzt erstmal nicht überladen :wink:

Danke im Voraus,

Paul

Hallo,

du musst auf jeden Fall in der Datenbank das http:// wegnehmen. Das darf da nicht vor der Domain stehen 

Sebastian

@SebastianKlöpper schrieb:

Hallo,

du musst auf jeden Fall in der Datenbank das http:// wegnehmen. Das darf da nicht vor der Domain stehen 

http://community.shopware.com/Shop-Transfer-Live-System-Testumgebung_detail_1309.html

Sebastian

Alles klar, danke schon mal für den Tipp! Habe ich entfernt, leider immer noch Fehler 500 bzw. es wird nur eine leere Seite angezeigt :frowning:  

Hast Du danach den Shopware Cache geleert ? Ansonsten mal in das error_log Deines Servers schauen.

VG

@AIXPRO schrieb:

Hast Du danach den Shopware Cache geleert ? Ansonsten mal in das error_log Deines Servers schauen.

VG

 

Error Logs sehen wie folgt aus:

 [Sat Apr 29 03:55:45 2017] [error] [client 157.55.39.18] File does not exist: /home/.sites/9/site4831438/web/robots.txt [Sat Apr 29 03:55:45 2017] [error] [client 157.55.39.18] File does not exist: /home/.sites/9/site4831438/web/error [Sat Apr 29 10:06:44 2017] [error] [client 77.180.57.17] File does not exist: /home/.sites/9/site4831438/web/favicon.ico, referer: http://www.peter-paulson.com/ [Sat Apr 29 10:06:44 2017] [error] [client 77.180.57.17] File does not exist: /home/.sites/9/site4831438/web/error, referer: http://www.peter-paulson.com/

 

Cache habe ich noch nicht geleert tatsächlich, wie geht denn das? Ich habe gelesen man kann einfach den “Prodution…”-Ordner im Order /var/Cache löschen und dieser wird dann neu generiert wenn man die Seite aufruft, stimmt das so oder muss ich anders vorgehen?

 

Das ist korrekt - den production_xxxx Ordner löschen - wird beim Seitenaufruf dann neu generiert.

VG

@AIXPRO schrieb:

Das ist korrekt - den production_xxxx Ordner löschen - wird beim Seitenaufruf dann neu generiert.

VG

 

Okay, also ich habe die Seite geschlossen, dann den Ordner gelöscht und die Webseite neu aufgerufen. Hat zuerst ein wenig länger geladen, danach kam aber sofort wieder eine leere Seite und in der Console steht, dass ein Fehler 500 geworfen wurde. in /var/cache/ hat er einen neuen Order generiert. Fallen dir evtl. noch andere Maßnahmen ein die ich probieren könnte?

Danke schon mal und beste Grüße,

Paul 

Schau ansonsten auch mal in das core_production Log (unter var/logs/ Deiner Shopware Installation). Stimmen die SW5 System-Voraussetzungen (PHP Memory Limit) usw. ?

Dein Backend ist unter http://www.peter-paulson.com/backend erreichbar, d.h. Du bist auf jeden Fall schonmal einen großen Schritt weiter.

VG

@AIXPRO schrieb:

Schau ansonsten auch mal in das core_production Log (unter var/logs/ Deiner Shopware Installation). Stimmen die SW5 System-Voraussetzungen (PHP Memory Limit) usw. ?

Dein Backend ist unter http://www.peter-paulson.com/backend erreichbar, d.h. Du bist auf jeden Fall schonmal einen großen Schritt weiter.

VG

Also ins Backend kann ich mich jetzt sogar einloggen, das ist super, allerdings kommt dann sofort der folgende Fehler:

 

Ich kann mit diesem Hinweis leider so gar nichts anfangen… Wenn ich aber ‘OK’ drücke komme ich ins Backend und es sieht alles eigentlich wie von der lokalen Version gewohnt aus. Bin jetzt im Backend mal auf die Logfiles gegangen und habe die heutige Version gedownloaded:

2017-04-29 15:00:23] core.ERROR: exception 'PDOException' with message 'SQLSTATE[42S22]: Column not found: 1054 Unknown column 's2_.translations' in 'field list'' in /home/.sites/9/site4831438/web/vendor/doctrine/dbal/lib/Doctrine/DBAL/Connection.php:828 Stack trace: #0 /home/.sites/9/site4831438/web/vendor/doctrine/dbal/lib/Doctrine/DBAL/Connection.php(828): PDOStatement->execute() #1 /home/.sites/9/site4831438/web/vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/Query/Exec/SingleSelectExecutor.php(50): Doctrine\DBAL\Connection->executeQuery('SELECT s0_.id A...', Array, Array, NULL) #2 /home/.sites/9/site4831438/web/vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/Query.php(321): Doctrine\ORM\Query\Exec\SingleSelectExecutor->execute(Object(Doctrine\DBAL\Connection), Array, Array) #3 /home/.sites/9/site4831438/web/vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/AbstractQuery.php(969): Doctrine\ORM\Query->_doExecute() #4 /home/.sites/9/site4831438/web/vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/AbstractQuery.php(924): Doctrine\ORM\AbstractQuery->executeIgnoreQueryCache(NULL, 2) #5 /home/.sites/9/site4831438/web/vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/AbstractQuery.php(739): Doctrine\ORM\AbstractQuery->execute(NULL, 2) #6 /home/.sites/9/site4831438/web/engine/Shopware/Controllers/Backend/Widgets.php(60): Doctrine\ORM\AbstractQuery->getArrayResult() #7 /home/.sites/9/site4831438/web/engine/Library/Enlight/Controller/Action.php(159): Shopware_Controllers_Backend_Widgets->getListAction() #8 /home/.sites/9/site4831438/web/engine/Library/Enlight/Controller/Dispatcher/Default.php(523): Enlight_Controller_Action->dispatch('getListAction') #9 /home/.sites/9/site4831438/web/engine/Library/Enlight/Controller/Front.php(223): Enlight_Controller_Dispatcher_Default->dispatch(Object(Enlight_Controller_Request_RequestHttp), Object(Enlight_Controller_Response_ResponseHttp)) #10 /home/.sites/9/site4831438/web/engine/Shopware/Kernel.php(182): Enlight_Controller_Front->dispatch() #11 /home/.sites/9/site4831438/web/vendor/symfony/http-kernel/HttpCache/HttpCache.php(491): Shopware\Kernel->handle(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), 1, true) #12 /home/.sites/9/site4831438/web/engine/Shopware/Components/HttpCache/AppCache.php(266): Symfony\Component\HttpKernel\HttpCache\HttpCache->forward(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true, NULL) #13 /home/.sites/9/site4831438/web/vendor/symfony/http-kernel/HttpCache/HttpCache.php(258): Shopware\Components\HttpCache\AppCache->forward(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true) #14 /home/.sites/9/site4831438/web/engine/Shopware/Components/HttpCache/AppCache.php(103): Symfony\Component\HttpKernel\HttpCache\HttpCache->pass(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true) #15 /home/.sites/9/site4831438/web/shopware.php(117): Shopware\Components\HttpCache\AppCache->handle(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request)) #16 {main} Next exception 'Doctrine\DBAL\DBALException' with message 'An exception occurred while executing 'SELECT s0_.id AS id_0, s0_.name AS name_1, s0_.label AS label_2, s0_.plugin_id AS plugin_id_3, s1_.id AS id_4, s1_.auth_id AS auth_id_5, s1_.`column` AS column_6, s1_.position AS position_7, s2_.id AS id_8, s2_.name AS name_9, s2_.label AS label_10, s2_.namespace AS namespace_11, s2_.source AS source_12, s2_.description AS description_13, s2_.active AS active_14, s2_.added AS added_15, s2_.installation_date AS installation_date_16, s2_.update_date AS update_date_17, s2_.refresh_date AS refresh_date_18, s2_.author AS author_19, s2_.copyright AS copyright_20, s2_.license AS license_21, s2_.version AS version_22, s2_.support AS support_23, s2_.changes AS changes_24, s2_.link AS link_25, s2_.update_version AS update_version_26, s2_.update_source AS update_source_27, s2_.capability_update AS capability_update_28, s2_.capability_install AS capability_install_29, s2_.capability_enable AS capability_enable_30, s2_.capability_secure_uninstall AS capability_secure_uninstall_31, s2_.translations AS translations_32 FROM s_core_widgets s0_ LEFT JOIN s_core_widget_views s1_ ON s0_.id = s1_.widget_id AND (s1_.auth_id = ?) LEFT JOIN s_core_plugins s2_ ON s0_.plugin_id = s2_.id WHERE s0_.plugin_id IS NULL OR s2_.active = 1 ORDER BY s1_.position ASC' with params [50]: SQLSTATE[42S22]: Column not found: 1054 Unknown column 's2_.translations' in 'field list'' in /home/.sites/9/site4831438/web/vendor/doctrine/dbal/lib/Doctrine/DBAL/DBALException.php:119 Stack trace: #0 /home/.sites/9/site4831438/web/vendor/doctrine/dbal/lib/Doctrine/DBAL/Connection.php(836): Doctrine\DBAL\DBALException::driverExceptionDuringQuery(Object(Doctrine\DBAL\Driver\PDOMySql\Driver), Object(PDOException), 'SELECT s0_.id A...', Array) #1 /home/.sites/9/site4831438/web/vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/Query/Exec/SingleSelectExecutor.php(50): Doctrine\DBAL\Connection->executeQuery('SELECT s0_.id A...', Array, Array, NULL) #2 /home/.sites/9/site4831438/web/vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/Query.php(321): Doctrine\ORM\Query\Exec\SingleSelectExecutor->execute(Object(Doctrine\DBAL\Connection), Array, Array) #3 /home/.sites/9/site4831438/web/vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/AbstractQuery.php(969): Doctrine\ORM\Query->_doExecute() #4 /home/.sites/9/site4831438/web/vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/AbstractQuery.php(924): Doctrine\ORM\AbstractQuery->executeIgnoreQueryCache(NULL, 2) #5 /home/.sites/9/site4831438/web/vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/AbstractQuery.php(739): Doctrine\ORM\AbstractQuery->execute(NULL, 2) #6 /home/.sites/9/site4831438/web/engine/Shopware/Controllers/Backend/Widgets.php(60): Doctrine\ORM\AbstractQuery->getArrayResult() #7 /home/.sites/9/site4831438/web/engine/Library/Enlight/Controller/Action.php(159): Shopware_Controllers_Backend_Widgets->getListAction() #8 /home/.sites/9/site4831438/web/engine/Library/Enlight/Controller/Dispatcher/Default.php(523): Enlight_Controller_Action->dispatch('getListAction') #9 /home/.sites/9/site4831438/web/engine/Library/Enlight/Controller/Front.php(223): Enlight_Controller_Dispatcher_Default->dispatch(Object(Enlight_Controller_Request_RequestHttp), Object(Enlight_Controller_Response_ResponseHttp)) #10 /home/.sites/9/site4831438/web/engine/Shopware/Kernel.php(182): Enlight_Controller_Front->dispatch() #11 /home/.sites/9/site4831438/web/vendor/symfony/http-kernel/HttpCache/HttpCache.php(491): Shopware\Kernel->handle(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), 1, true) #12 /home/.sites/9/site4831438/web/engine/Shopware/Components/HttpCache/AppCache.php(266): Symfony\Component\HttpKernel\HttpCache\HttpCache->forward(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true, NULL) #13 /home/.sites/9/site4831438/web/vendor/symfony/http-kernel/HttpCache/HttpCache.php(258): Shopware\Components\HttpCache\AppCache->forward(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true) #14 /home/.sites/9/site4831438/web/engine/Shopware/Components/HttpCache/AppCache.php(103): Symfony\Component\HttpKernel\HttpCache\HttpCache->pass(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true) #15 /home/.sites/9/site4831438/web/shopware.php(117): Shopware\Components\HttpCache\AppCache->handle(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request)) #16 {main} [] {"uid":"cf6df4a"}

Leider reicht mein Wissen aber nicht aus daraus wirklich schlau zu werden, kannst du daran vielleicht irgendwas erkennen?

Danke und beste Grüße,

Paul

Da fehlt was in einer Tabelle: Column not found: 1054 Unknown column ‘s2_.translations’

Ggfs. solltest Du die Datenbank nochmal neu importieren …

VG

 

In der Tabelle s_core_plugins fehlt die Soalte translations. Ist die denn in deiner lokalen Version da?

@AIXPRO schrieb:

Da fehlt was in einer Tabelle: Column not found: 1054 Unknown column ‘s2_.translations’

Ggfs. solltest Du die Datenbank nochmal neu importieren …

VG

 

Habe ich gemacht, das hat leider nichts verändert. Aber das ist wahrscheinlich auch das gleiche das auch @ThomasChr angemerkt hat.  

@ThomasChr schrieb:

In der Tabelle s_core_plugins fehlt die Soalte translations. Ist die denn in deiner lokalen Version da?

 

Tatsächlich gibt es die Spalte in der lokalen Version und in der Live-Version nicht. Kann das wirklich der einzige Grund sein? Habe wie oben erwähnt auch die Datenbank neu importiert, die Spalte fehlt leider trotzdem. Meinst du ich kann die einfach manuell anfügen? In der lokalen Version hat die ohnehin immer nur den Wert ‘NULL’, da müsste das doch möglich sein oder? 

@peterpaulson schrieb:

@ThomasChr schrieb:

In der Tabelle s_core_plugins fehlt die Soalte translations. Ist die denn in deiner lokalen Version da?

 

Tatsächlich gibt es die Spalte in der lokalen Version und in der Live-Version nicht. Kann das wirklich der einzige Grund sein? Habe wie oben erwähnt auch die Datenbank neu importiert, die Spalte fehlt leider trotzdem. Meinst du ich kann die einfach manuell anfügen? In der lokalen Version hat die ohnehin immer nur den Wert ‚NULL‘, da müsste das doch möglich sein oder? 

Also ich habe die Spalte jetzt einfach mal genau wie in der lokalen Version eingefügt, gleiche Werte und gleiche Position in der Tabelle, dann Browser-Cache und Shopware-Cache geleert. Leider immer noch keine Verbesserung. Das zeigt mir das Shopware Backend an:

 

Das ist der Backend-Log:

exception 'BadMethodCallException' with message 'Type of association must be one of *_TO_ONE or MANY_TO_MANY' in /vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/Query/SqlWalker.php:1028 Stack trace:
#0 /vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/Query/SqlWalker.php(1155): Doctrine\ORM\Query\SqlWalker->walkJoinAssociationDeclaration(Object(Doctrine\ORM\Query\AST\JoinAssociationDeclaration), 3, NULL)
#1 /vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/Query/SqlWalker.php(837): Doctrine\ORM\Query\SqlWalker->walkJoin(Object(Doctrine\ORM\Query\AST\Join))
#2 /vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/Query/SqlWalker.php(815): Doctrine\ORM\Query\SqlWalker->walkIdentificationVariableDeclaration(Object(Doctrine\ORM\Query\AST\IdentificationVariableDeclaration))
#3 /vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/Query/SqlWalker.php(522): Doctrine\ORM\Query\SqlWalker->walkFromClause(Object(Doctrine\ORM\Query\AST\FromClause))
#4 /vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/Tools/Pagination/CountOutputWalker.php(86): Doctrine\ORM\Query\SqlWalker->walkSelectStatement(Object(Doctrine\ORM\Query\AST\SelectStatement))
#5 /vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/Query/Exec/SingleSelectExecutor.php(42): Doctrine\ORM\Tools\Pagination\CountOutputWalker->walkSelectStatement(Object(Doctrine\ORM\Query\AST\SelectStatement))
#6 /vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/Query/SqlWalker.php(277): Doctrine\ORM\Query\Exec\SingleSelectExecutor->__construct(Object(Doctrine\ORM\Query\AST\SelectStatement), Object(Doctrine\ORM\Tools\Pagination\CountOutputWalker))
#7 /vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/Query/Parser.php(390): Doctrine\ORM\Query\SqlWalker->getExecutor(Object(Doctrine\ORM\Query\AST\SelectStatement))
#8 /vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/Tools/Pagination/Paginator.php(263): Doctrine\ORM\Query\Parser->parse()
#9 /vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/Tools/Pagination/Paginator.php(123): Doctrine\ORM\Tools\Pagination\Paginator->getCountQuery()
#10 /engine/Shopware/Components/MultiEdit/Resource/Product/Filter.php(176): Doctrine\ORM\Tools\Pagination\Paginator->count()
#11 /engine/Shopware/Components/MultiEdit/Resource/Product/Filter.php(203): Shopware\Components\MultiEdit\Resource\Product\Filter->getPaginatedResult(Object(Doctrine\ORM\Query))
#12 /engine/Shopware/Components/MultiEdit/Resource/Product.php(112): Shopware\Components\MultiEdit\Resource\Product\Filter->filter(Array, 0, '25', Array)
#13 /engine/Shopware/Controllers/Backend/ArticleList.php(359): Shopware\Components\MultiEdit\Resource\Product->filter(Array, 0, '25', Array)
#14 /engine/Library/Enlight/Controller/Action.php(159): Shopware_Controllers_Backend_ArticleList->filterAction()
#15 /engine/Library/Enlight/Controller/Dispatcher/Default.php(523): Enlight_Controller_Action->dispatch('filterAction')
#16 /engine/Library/Enlight/Controller/Front.php(223): Enlight_Controller_Dispatcher_Default->dispatch(Object(Enlight_Controller_Request_RequestHttp), Object(Enlight_Controller_Response_ResponseHttp))
#17 /engine/Shopware/Kernel.php(182): Enlight_Controller_Front->dispatch()
#18 /vendor/symfony/http-kernel/HttpCache/HttpCache.php(491): Shopware\Kernel->handle(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), 1, true)
#19 /engine/Shopware/Components/HttpCache/AppCache.php(266): Symfony\Component\HttpKernel\HttpCache\HttpCache->forward(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true, NULL)
#20 /vendor/symfony/http-kernel/HttpCache/HttpCache.php(258): Shopware\Components\HttpCache\AppCache->forward(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true)
#21 /engine/Shopware/Components/HttpCache/AppCache.php(103): Symfony\Component\HttpKernel\HttpCache\HttpCache->pass(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true)
#22 /home/.sites/9/site4831438/web/shopware.php(117): Shopware\Components\HttpCache\AppCache->handle(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request))
#23 {main}

Sieht etwas anders aus als vorhin denke ich, ich kann leider trotzdem nicht ausmachen was nun zu tun ist… kann jemand von euch evtl. noch einen Fehler daraus herauslesen? Vielen Dank nochmal für eure Hilfe, ich wäre sonst echt komplett ratlos! :slight_smile:

Wenn ich wieder am Computer bin (Montag oder Dienstag) kann ichs mal genauer ansehen. Die Meldung jedenfalls besagt (wieder) das was mit deiner Datenbank nicht stimmt, diesmal wird eine 1 zu 1 oder 1 zu n Beziehung erwartet aber nicht gefunden…

 

Thomas

@ThomasChr schrieb:

Wenn ich wieder am Computer bin (Montag oder Dienstag) kann ichs mal genauer ansehen. Die Meldung jedenfalls besagt (wieder) das was mit deiner Datenbank nicht stimmt, diesmal wird eine 1 zu 1 oder 1 zu n Beziehung erwartet aber nicht gefunden…

 

Thomas

Ja das wäre super, danke für deine Hilfe! Ich werde morgen selbst noch bisschen probieren, falls ich Fortschritte mache oder sogar ne Lösung finde schreibe ich’s hier rein :slight_smile:  

 

EDIT

Ich habe jetzt noch in der config.php folgendes hinzugefügt:

'phpsettings' => [
        'display_errors' => 1
    ],

Dadurch wird beim Laden der Seite (peter-paulson.com) folgende Fehlermeldung ausgegeben:

Fatal error: Uncaught exception 'Doctrine\ORM\Mapping\MappingException' with message 'No mapping found for field 'customerGroup' on class 'Shopware\Models\Attribute\CustomerGroup'.' in /home/.sites/9/site4831438/web/vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/Mapping/MappingException.php:163 Stack trace: #0 /home/.sites/9/site4831438/web/vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/Mapping/ClassMetadataInfo.php(1238): Doctrine\ORM\Mapping\MappingException::mappingNotFound('Shopware\\Models...', 'customerGroup') #1 /home/.sites/9/site4831438/web/engine/Library/Doctrine/ORM/Persisters/Entity/BasicEntityPersister.php(802): Doctrine\ORM\Mapping\ClassMetadataInfo->getAssociationMapping('customerGroup') #2 /home/.sites/9/site4831438/web/vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/UnitOfWork.php(2626): Doctrine\ORM\Persisters\Entity\BasicEntityPersister->loadOneToOneEntity(Array, Object(Shopware\Models\Customer\Group)) #3 /home/.sites/9/site4831438/web/vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/Internal/Hydration/ObjectHydrator.php(273): Doctrine\ORM\UnitO in /home/.sites/9/site4831438/web/vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/Mapping/MappingException.php on line 163

Ich dachte mir vielleicht hilft das an Informationen. Ich werde leider nicht so wirklich schlau daraus. Backend-Log den ich aus Shopware ziehe ist immer noch der gleiche, also dass eine 1:1 oder 1:n Beziehung erwartet aber nicht gefunden wird. Ich finde nur so gar nicht raus wo und wie ich das korrigieren kann.

 

Folgende Infos kann ich auch noch liefern, vielleicht ist ja was davon relevant:

  1. Ich komme bei meiner Internet-Recherche immer wieder zu dem Punkt der besagt, dass Fehler in der Datenbank an den Foreign Keys liegen können. Habe deshalb nun genau nach Anleitung (http://community.shopware.com/Foreign-Keys-reparieren_detail_954.html) versucht diese zu reparieren, leider auch ohne Erfolg. 

Das hier trifft eigentlich ganz gut mein aktuelles Problem (abrufbar unter: http://community.shopware.com/Shopware-Updates-Debuggen-von-Fehlern-und-FAQ_detail_1378.html):

  1. Ich habe auch (mehrmals) versucht die Datenbank neu zu importieren, da kommt bei mir immer die folgende Fehlermeldung:

Ich finde leider keine Möglichkeit dies zu korrigieren :frowning: Ich würde mich echt total über jegliche Tipps und Ratschläge freuen, bin mit meinem Latein etwas am Ende…

 

 

Also wenn du einen Fehler beim Import der Datenbank bekommst dann solltest du das als allererstes mal angehen und aus der Welt schaffen.

Warum dein Key hier über 1000 Bytes ist kann ich auf Anhieb nicht sagen, evtl. hast du ein falsches encoding oder irgendwelche Spalten sind anders als bei mir. (Bei mir haben die Textspalten 255 Länge und die andern beiden sind Ints)

Dieser Index kann zwar -imho- nicht dass Problem sein, denn er wird wohl nicht als Foreign Key genutzt, aber solche Fehler sollte man erstmal in den Griff bekommen. Wenn du magst kannst du ja mal aus der Importdatei das ‘CREATE TABLE’ Statement, ein paar (nicht sicherheitstechnisch kritische) Inserts sowie alle Alter Tables hier anhängen, dann probier ich mal ob ich die Daten bei mir importiert bekomme.
Vielleicht hast du auch irgendwo einfach nur einen sehr langen Textbausteinnamen, bzw. namespace…

Thomas

Wenn die Seite natürlich noch keine großen Daten hat kannst mir auch gerne die komplette Import-Datei per PM schicken und ich schau was da beim Import hakt.
Da sind dann aber natürlich teilweise kritische Daten drin (Passwörter, die aber gehasht sind und Paypal Daten würden mir auf Anhieb einfallen).

Thomas

@ThomasChr schrieb:

Wenn die Seite natürlich noch keine großen Daten hat kannst mir auch gerne die komplette Import-Datei per PM schicken und ich schau was da beim Import hakt.
Da sind dann aber natürlich teilweise kritische Daten drin (Passwörter, die aber gehasht sind und Paypal Daten würden mir auf Anhieb einfallen).

Thomas

Hi Thomas,

das Angebot würde ich sehr gerne annehmen, ich glaube ohne HIlfe komme ich hier sonst nicht mehr weiter. Ich habe dir eine Nachricht geschrieben.

Sollte dies hier noch jemand anders lesen: wenn sich was tut poste ich es hier rein, damit hoffentlich auch andere mit dem gleichen Problem davon profitieren können :slight_smile:

Liebe Grüße,

Paul