Problem mit Umlaut-Domains

Ich habe jetzt erstmalig versucht einen Shop (xtc-basiert) auf einer Umlaut-Domain zum Laufen zu bringen (1&1-Server), und habe ziemlich Schiffbruch erlitten. Deshalb wollte ich mal nachfragen, ob jemand erfolgreich ein Shop-System mit einer Umlaut-Domain betreibt. Das (grundlegende?) Problem ist (per FireBug Netzwerk verfolgt) wie folgt: Wenn man die Umlaut-Domain aufruft, generiert der Server ein “GET” auf die interne Repräsentation der Umlaut-Domain (z.B. “www.alles-schöne-dinge.de”). Und zwar nur ein GET! D.h., alles was per POST an den Server übergeben wird, funktioniert nicht! Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht, oder ist das ein 1&1-Problem oder habe ich was falsch gemacht?

Hey, das dürfte ein 1und1 Problem sein - wir hatten auf jeden Fall schon Kunden, die eine Umlaut-Domain verwendet haben. Habe jetzt aktuell keine Referenz parat, da bin ich mir aber ziemlich sicher.

Hallo, ich bin der neue hier :sunglasses: Dies ist zwar ein etwas älterer Thread, für mich aber aktuell. Ich scheitere gerade an der Installation des Shops mit einer Umlautdomain. Ich habe bereits gesucht wie ich das lösen könnte, habe aber noch keinen Ansatz gefunden. Der Hoster ist profihost. Installiert habe ich den Shop mittels Install-Script mit Demo-Daten. Die Domain lautet stöpsel.com Eine Lizenz habe ich bereits erstellt, allerdings nur für http://www.xn–stpsel-xxa.com Der Shop funktioniert auch unter dieser häßlich aussehenden URL. Also dachte ich mir ich richte eine neue Lizenz für stöpsel.com - doch hier komme ich schon nicht weiter. Im Shopware-Account wird die Domain so dargestellt, das sie nicht erreichbar sein kann. Siehe hier: http://www.diigo.com/item/image/1vd6o/hkin Kann mir jemand auf die Sprünge helfen? beste Grüße

hat keiner eine Idee? Ich kann mir nicht vorstellen das shopware nicht auf Umlautdomains zum laufen zu bekommen ist?!

Konntet ihr euer Problem lösen? Versuchen auch gerade einen Shop für eine Umlautdomain einzurichten und es wird auch nur ein Doaminname a la "www.alles-schöne-dinge.de angezeigt.

Ich bumbe mal, evtl. gibt es inzwischen jemanden.

Hallo, was gibt es denn für ein Problem? Wie oben genannt haben wir diverse Kunden mit Umlautdomain. Die Lizenz muss natürlich auf die umgewandelte Domain erstellt werden. Dann ist das System ganz normal mit der Umlautdomain erreichbar. Zumindest habe ich das bisher kein Problem mitbekommen.

1 Like

Hallo

wo mach ich das die lizenz mit umlautdomsin erstellen? Kann man das auch im nachhinein machen?

Habe schon relativ viel Arbeit in die Seite investiert

sorry, bin Anfänger bei diesen System

 

lg Dietmar