PDF Beleg Erstellung Fehler

Hallo, wenn ich unter Bestellungen -> Belege -> Vorschau wähle, dann bekomme ich folgenden Fehler: Ups! Ein Fehler ist aufgetreten! Die nachfolgenden Hinweise sollten Ihnen weiterhelfen. Path /var/www/clients/client1/web21/web/templates/orange not found in Shopware/Components/Document.php on line 589 Stack trace: #0 Shopware/Components/Document.php(174): Shopware_Components_Document->initTemplateEngine() #1 Shopware/Controllers/Backend/Document.php(83): Shopware_Components_Document::initDocument(‘3’, ‘0’, Array) #2 Enlight/Controller/Action.php(55): Shopware_Controllers_Backend_Document->indexAction() #3 Enlight/Controller/Dispatcher/DispatcherDefault.php(329): Enlight_Controller_Action->dispatch(‘indexAction’) #4 Enlight/Controller/Front.php(88): Enlight_Controller_Dispatcher_DispatcherDefault->dispatch(Object(Enlight_Controller_Request_RequestHttp), Object(Enlight_Controller_Response_ResponseHttp)) #5 Shopware/Bootstrap.php(21): Enlight_Controller_Front->dispatch() #6 Enlight/Application.php(69): Shopware_Bootstrap->run() #7 shopware.php(6): Enlight_Application->run() #8 {main} Für den Shop verwende ich eigenes Template (FE Ausgabe funz wunderbar) - das sieht so aus als wäre das alte zugewiesene hier noch abgefragt - aber wo kann ich das umstellen, oder muss ich da was manuell in der DB ändern? Ich habe alle Ordner im Ordner TEmplate, ausser “_default”, “_local”, gelöscht, meinen eigenen erstellt und darin die templates plaziert - im BE zugewisen danke schon mal im voraus gruß marek

Hallo, [quote]Path /var/www/clients/client1/web21/web/templates/orange not found [/quote] Grundeinstellungen -> System-/Basiskonfiguration->Subshops und dann unter Template-Pfad Belege den richtigen Pfad einstellen. Viele Grüße Thomas

1 Like

Hallo Thomas, vielen dank! hat geklappt. schöne grüße marek

Hio, ich habe das gleiche Problem, nur kann ich mit der antwort nur bedingt was anfagen. Denn ich habe bei “Template-Pfad Belege” nur eine Dropdownliste mit einem Eintrag für meinen Shop, welcher auch ausgewählt ist. Ich denke also es müsste evtl. an den Verzeichnisrechten liegen nur weiß ich nicht wo genau das Verzeichnis für die Belege liegt auf das evtl. nicht richtig zugegriffen werden kann. Denn bei beiden Einträgen “Template Verz.” und “Template-Pfad Belege” ist der gleiche Wert ausgewählt aber wie schon erwähnt kommt der gleiche Fehler wie hier beschrieben. mfg squadwuschel

Hio, habe das Problem selbst lösen können. Da ich das Originaltemplate kopiert habe und dieses nur umbenannt, konnte er das Verzeichnis nicht direkt finden, obwohl unter den Einstellungen wie oben beschrieben die richtigen Werte angezeigt wurden, wurden diese noch nie gesetzt in der DB an den Stellen die wichtig sind. Daher habe ich einfach mal das ganze gespeichert und er hat überall die richtigen Werte ersetzt und das Erstellen der PDFs geht. mfg squadwuschel

Hallo liebes Shopware Team, ich häng mich einfach mal an diesen Thread ran. Wir hatten auch ein wenig Schwierigkeiten mit der Einrichtung eigener Beleg-Templates. Vor allem im überschreiben der „_default/documents/index.tpl“ Datei. (Hier ging es z.B. darum die Anschrift zu entfernen) Gelöst haben wir dies, in dem wir: „/documents“ in unserem Templateverzeichnis angelegt haben. Dort die index.tpl aus „_default/documents/“ hinkopiert und angepasst. Grundeinstellung->System/BasiKonfiguration->Subshop dort den „Template-Pfad Belege“ auf unseren Template Ordner eingetragen Leider hilft dies alles nix, es wurde immer noch das Template aus „_default/documents/“ geladen. Dann Grundeinstellung->System/BasiKonfiguration->PDF-Belege-Erstellung->NeueTemplate-Basis Neues Template angelegt und im Templatefeld „…/templates/unserTemplate/documents/index_bi.tpl“ Eingetragen. index_bi.tpl ist unser neues Beleg Template welches auf einer neuen index.tpl basieren soll. In index_bi.tpl haben wir unsere eigene index.tpl extended {extends file=„template/unserTemplate/documents/index.tpl“ } Vorschau funktioniert jetzt auch aus dem Backend heraus. Ich habe auch die anderen Threads hier gesehen, die sich mit der „TemplateOld“ Konfiguration befassen, aber diese Lösung hat bei uns nicht funktioniert. Von meiner Seite sieht es so aus, als wenn er immer „_default“ auf gesucht wird, egal was unter Template-Pfad-Belege in der Subshop Konfiguration eingerichtet ist. Wir benutzen Shopware 3.55 mfg satzmedia team