Nach Softwareaktualisierung Frontend Fehlermeldung & Backend kein Loginfenster

Hallo, 

ich wollte eine Softwareaktualisierung von 4 auf 5 machen. Leider ist das fehlgeschlagen und ich habe ein backup vom provider hochladen lassen.

Nun gibt es im Backend kein Loginfenster mehr und im frontend kommt folgende Fehlermeldung:

Fatal error : Uncaught exception ‘Enlight_Exception’ with message ‘Method “Shopware::Adodb” not found failure’ in /www/htdocs/w00f94c7/engine/Shopware/Plugins/Default/Core/System/Bootstrap.php:71 Stack trace: #0 /www/htdocs/w00f94c7/engine/Shopware/Plugins/Default/Core/System/Bootstrap.php(71): Enlight_Application->__call(‘Adodb’, Array) #1 /www/htdocs/w00f94c7/engine/Shopware/Plugins/Default/Core/System/Bootstrap.php(71): Shopware->Adodb() #2 /www/htdocs/w00f94c7/engine/Library/Enlight/Event/Handler/Plugin.php(149): Shopware_Plugins_Core_System_Bootstrap::onInitResourceSystem(Object(Enlight_Event_EventArgs)) #3 /www/htdocs/w00f94c7/engine/Library/Enlight/Event/EventManager.php(252): Enlight_Event_Handler_Plugin->execute(Object(Enlight_Event_EventArgs)) #4 /www/htdocs/w00f94c7/engine/Shopware/Components/DependencyInjection/Container.php(247): Enlight_Event_EventManager->notifyUntil(‘Enlight_Bootstr…’, Array) #5 /www/htdocs/w00f94c7/engine/Shopware/Components/DependencyInjection/Container.php(199): Shopware\Components\Dep in /www/htdocs/w00f94c7/engine/Shopware/Plugins/Default/Core/System/Bootstrap.php  on line  71

Kann mir jemand weiterhelfen, wie ich mich wieder im Backend einloggen kann und Frontend funktioniert?

Danke im voraus.

Provider hat nochmal aufgespielt, jetzt kommt diese Nachricht:

Fatal error : Uncaught exception ‚SmartyCompilerException‘ with message ‚Syntax Error in template „/www/htdocs/w00f94c7/templates/_default/frontend/index/index.tpl“ on line 28 „{snippet name=„IndexNoscriptNotice“ namespace=‚frontend/index/index‘}Um {$sShopname|escapeHtmlAttr} in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen Javascript in Ihrem Browser zu aktiveren.{/snippet}“ unknown modifier „escapeHtmlAttr“‘ in /www/htdocs/w00f94c7/engine/Library/Smarty/sysplugins/smarty_internal_templatecompilerbase.php:657 Stack trace: #0 /www/htdocs/w00f94c7/engine/Library/Smarty/sysplugins/smarty_internal_compile_private_modifier.php(132): Smarty_Internal_TemplateCompilerBase->trigger_template_error(‚unknown modifie…‘, 28) #1 /www/htdocs/w00f94c7/engine/Library/Smarty/sysplugins/smarty_internal_templatecompilerbase.php(475): Smarty_Internal_Compile_Private_Modifier->compile(Array, Object(Smarty_Internal_SmartyTemplateCompiler), Array, NULL, NULL) #2 /www/htdocs/w00 in /www/htdocs/w00f94c7/engine/Library/Smarty/sysplugins/smarty_internal_templatecompilerbase.php  on line  657

Der Modifier escapeHtmlAttr kam erst mit Version 5.1. Da wurde das Backup nicht korrekt zurück gespielt.

Ein Backup sollte nicht „drüber gebügelt“ werden, sondern in einen leeren Ordner und eine leere Datenbank. Nicht die fehlerhafte Version „überspielen“.

Viele Grüße

1 Like

Danke für die Antwort, ich leite es mal so weiter an den Provider.

@simkli schrieb:

Der Modifier escapeHtmlAttr kam erst mit Version 5.1. Da wurde das Backup nicht korrekt zurück gespielt.

Ein Backup sollte nicht „drüber gebügelt“ werden, sondern in einen leeren Ordner und eine leere Datenbank. Nicht die fehlerhafte Version „überspielen“.

Viele Grüße

Der Provider stellt mir die backup Datei jetzt auf den FTP. Können Sie mir eine kurze Guideline geben das backup korrekt verfügbar zu machen?