Manuelle Bestellung erstellen

Hallo, wie erstellt man auf einem bestehenden Kundenkonto eine Bestellung? Im Kundenkonto unter Informationen funktioniert der Button „Bestellung durchführen“ nicht. Mache ich etwas falsch? Viele Grüße Rainer

PopUp-Blocker deaktivieren :wink:

1 Like

Hallo, danke, ok, wenn ich den Button anklicke, geht ein PopUp auf mit der Startseite des Shops. Müssten hier nicht die Produkte gelistet sein? Viele Grüße Rainer

Du führst über diesen PopUp einfach ein Bestellung aus. Du bist dann quasi als dieser Kunde im Shop beim Einkaufen… :sunglasses:

1 Like

Hallo Leute, das klingt ja alles schön und gut. Also wenn ich im Backend im Kundenkonto auf “Bestellung durchführen” klicke und dann im geöffneten Popup alle gewünschten Produkte in den Warenkorb lege, ist noch alles OK. Aber dann möchte ich die Bestellung durchführen und plötzlich erscheint ein Popup in dem ich mich mit den Kundendaten anmelden soll. Hallo??? Ich kenne doch das Passwort des Kunden garnicht!!! Außerdem bin ich doch als Admin angemeldet. Was soll das dann überhaupt? Was mache ich falsch??? Hat jemand von euch Erfahrung damit? Gruß

Hallo, hat denn keiner von Euch Erfahrung damit :frowning: ? Es muss doch noch jemand geben, der für den Kunden eine Bestellung anlegen will. Schon alleine, wenn der Kunde telefonisch bestellt.

Lege dich doch einfach als Kunde an und bestelle darüber. Kundendaten kannst du im Backend nur für diese Bestellung ändern.

Das will ich aber nicht und das ist in Shopware auch nicht so gedacht!!! Es gibt doch extra bei den Stammdaten der Kunden den Button “Bestellung durchführen”. Wenn man diesen drückt geht ein Popup-Fenster vom Shop auf und man kann bequem für den Kunden einkaufen. Nur kann ich den Kauf nicht abschließen, da der Shop auf einmal eine Anmeldung im Kundenkonto verlangt. Und das ist doch völlig unlogisch!!! Was hat sich :shopware: Shopware dabei gedacht??? Nichts?!?

Hi Das Problem einer telefonischen Bestellung wurde in Shopware leider nicht bedacht. Du kannst die kundendaten ( Email und Passwort) ändern und nach der Bestellung zurückschreiben, oder du schaust im Store nach dem Plugin Bestellmatrix.

Vielen Dank für Deine Antwort! @Shopware: Was habt Ihr euch bei dem Button blos gedacht?!? :frowning: Aus meiner Sicht ist er völlig überflüssig. Schade Shopware - sowas kann man doch echt besser lösen! :thumbdown:

Hi globasid, bei mir funktioniert der Bestellbutton einwandfrei. Mache ich fast täglich und habe keine Probleme. Da scheint irgendein Fehler in Deinem Shop vorzuliegen.

Im Kundenkonto unter Informationen funktioniert der Button “Bestellung durchführen” nicht.” Von welcher Version sprichst du?

@ Petra Hallo Petra - DANKE für deinen Hinweis! :thumbup: Darauf hin habe ich nochmals nachgeforscht - und du hast Recht!!! Der Button funktioniert ! :smiley: Warum also der Fehler?: Mir ist aufgefallen, dass es bei allen Kunden, welche von meinem xt-commerce-Shop importiert wurden nicht funktioniert! Bei den Kunden, die sich regulär über den Shopware-Shop angemeldet haben, klappt es! Fehlt mir nur noch eine Lösung für dieses Problem. Hat jemand von Euch ähnliche Erfahrung gemacht? Wie habt ihr das gelöst? Freue mich auf eure Antworten Gruß Achja ich benutze die Version 3.5.6

[quote=“globasid”] Warum also der Fehler?: Mir ist aufgefallen, dass es bei allen Kunden, welche von meinem xt-commerce-Shop importiert wurden nicht funktioniert! Bei den Kunden, die sich regulär über den Shopware-Shop angemeldet haben, klappt es! [/quote] Evtl. hast Du die Logindaten der Kunden nicht mit importiert. Bei mir ist das schon länger her (2009) und wir haben damals auch die kpl. Logindaten importiert. Lediglich das Anmeldedatum fehlt bei diesen Kunden. Aber das ist ja egal. Bei den Altkunden funktioniert das Bestellen übers Backend auch einwandfrei. Das wäre jetzt so mein Gedanke woran es liegen könnte. @solaradmin: Habe Version 3.5, siehe Signatur.

Hallo, @globasid Vergleiche doch mal einen alten User und einen neuen User. Also die Einträge in der Datenbank-Tabelle s_user Vielleicht fehlt nur eine Verknüpfung bzw. ein Eintrag, z.B. in der Spalte language oder subshopID. Sollte das das Problem verursachen, so kann man das schnell global nachträglich anpassen/setzen.

1 Like

@ Sebastian Klöpper - Shopwareteam Vielen Dank für den Tip :thumbup:. Genau daran hat es gelegen. Jetzt funktioniert der „Bestellung durchführen“-Button wunderbar. :happy:

Hallo! Leider habe ich ein ähnliches Problem wie mein Vorredner. Das bestellen aus dem Backend hat bis zur SW 4.1 problemlos funktioniert, aber seit einiger Zeit nicht mehr :shock: Ich betreibe derzeit 2 Shops im Multishop-Betrieb. Wenn ich nun einen Kunden im System anlege und dann eine Bestellung für ihn anlegen will, lande ich immer bei dem PopUp zur Neuanmeldung. Die Ursache des Problems ist, dass in der Tabelle “s_user” kein entsprechender Eintrag mehr mit der ShopID hinterlegt wird. Selbst wenn ich im Kundenkonto im nachhinein nochmal den Shop anwähle oder verändere, wird nichts in die Tabelle geschrieben :frowning: Ich nutze derzeit die SW 4.13 Professional und bitte um Hilfe. Danke schonmal :slight_smile:

1 Like

Niemand?

Schade :frowning:

Hi, auch ich habe so ein Problem. Wenn ich einen Kunden, der in Ebay oder Amazon etwas gekauft hat, im Shop speichern will, so geht das nicht so einfach. In ebay nutze ich häufig kostenfreie Versandmethoden aber mit viel höheren Artikelpreisen. Im :shopware: habe ich die Methoden überhaupt nicht vorgesehen/installiert oder ich müsste sie gesondert anlegen. Hier biete ich günstige Preise an, aber mit fairen Versandkosten. Irgendwie ist es bitter, wenn man so einen komplizierten Umweg gehen muss (sich selbst als Kunde einloggen). Viel einfacher wäre es (wie bei modified), dass man die Kundendaten anlegt, auf Bestellung hinzufügen klickt und dann einfach die Preise und Versandkosten anpasst… Ist das hier in :shopware: nicht möglich?