Ladezeitenoptimierung gegen Bezahlung

Hallo zusammen,

wie der Titel schon vermuten lässt suche ich einen Shopware Profi, der unseren Shop hinsichtlich Ladezeiten optimiert. Wir haben da zwar schon einiges getan aber da muss noch mehr passieren. Ich erwarte eine Ist Analyse, um uns dann eine Beratung mit den to-do’s an die Hand zu geben, die wir intern abarbeiten können. Bitte keine Laien, sondern nur Nutzer, die sich damit auskennen und vorweisbare Erfolge vorweisen können. Dafür darf das Ganze auch was kosten (gegen Rechnungsstellung). Interessen bitte ich um eien PN.

THX

Guten Morgen,

doch bitte einfach mal die Shopadresse zukommen lassen und den Inhalt der htaccess. Ist der Server dediziert oder Hostig? Hier kann man sicherlich schon unentgeltlich helfen!

LG,

Chris

Hallo,

www.kaviar.de, wobei wir die üblichen Dinge wie Caching etc.nutzen. Am Server sollte es auch nicht liegen https://www.hetzner.de/hosting/produkte_managed/mx90ssd

 

 

Hallo selle,

hast du dir das Ergebnis bei Google Page Speed schonmal angesehen? PageSpeed Insights 

Evtl. hilft dir das schon ein weiter.

Sonnige Grüße 

Hallo pixalla,

 

ja die üblichen Anlaufstellen haben wir schon alle durch und beispiesweise ist caching aktiviert obwohl das Google bemängelt…

Aber die Leistung ist doch vollkommen ok, bzw. sogar besser als bei den meisten Shops.

Was würded Ihr den egrne schneller haben?

Shopware ist insgesamt zu langsam, wobei man das bei der Auswahl einer Variante am meisten merkt. In den WMT wird das ebenfalls deutlich, wobei hioer Zeiten bis zu 3! Sekunden angezeigt werden. 

Bei mir läuft das alles unterhalb einer Sekunde ab.

Einzig Google Tag Manager und das Trusted Shops Widged blockieren etwas. Kannste ja mal testweise deaktivieren und schauen ob es dann etwas schneller läuft.

Ansonsten noch die Bildgröße reduzieren für die Kunden mit einer schwächeren DSL Leitung. (Das Bild vom Einkaufsgutschein hat ganze 675 KB)

1 Like

gzip sollte noch aktiviert werden. Ist APCu aktiviert?

Danach noch den Cache vorwärmen (shopware).

Alles bereits erledigt…danke für den Tipp.

Sieht aber nicht so aus:

http://checkgzipcompression.com/?url=https%3A%2F%2Fwww.kaviar.de%2F

Hast du noch reverse proxy davor laufen?

Hallo Community,

ich häng mich hier mal dran.
Auch wir sind unzufrieden mit der Performance seit dem Update auf die 5er SW Version.
https://www.kalango.com/

Habt ihr Tips für uns, wie wir hier noch optimieren können?

PageSpeed moniert die Bildergrößen. Ich dachte, Shopware liefert die Bilder entsprechend optimiert aus (Responsive Images in Shopware); man soll immer die bestmögliche Qualität im Medienmanager hochladen.

Wie funktioniert das mit dem Browser cache in der .htaccess?

Danke für Eure Hilfe