keine Shop Session PlugIn???

Kann mir jemand sagen warum die “Shop Session” PlugIns alle nicht mehr zu kaufen sind?

Es gibt dadurch auch keine Updates mehr und “Shop Session” meldet sich auch nicht.

…keine Mail, keine Telefon u.s.w.

 

VG
Tom

@recladen schrieb:

Kann mir jemand sagen warum die “Shop Session” PlugIns alle nicht mehr zu kaufen sind?

Es gibt dadurch auch keine Updates mehr und “Shop Session” meldet sich auch nicht.

…keine Mail, keine Telefon u.s.w.

 

VG
Tom

Hallo,

am besten fragst du einfach einmal beim Telefonsupport von Shopware nach. Die haben Einblick, ob es den Hersteller oder die Plugins noch gibt. Soweit ich aber sehen kann, scheint es den Hersteller noch zu geben: http://store.shopware.com/shop-session.html . Aber scheinbar hat er nur (noch) ein Plugin im Shopware Store und alle anderen deaktiviert / entfernt? Vielleicht wurde das Support bzw. Updates für die anderen Plugins seitens des Herstellers eingestellt, um sich nur noch auf das eine Plugin zu konzentrieren?

Beste Grüße

Sebastian

 

Das problem habe ich auch. Habe vor 3 wochen ein plugin gekauft und jetz ist ein gelbes warnschild unter softwareaktualisierung. 

Tel. Geht keiner bei shop session ran. Auf email Antwort warte ich noch.

Sind im plugin preis denn nicht die updates für ein jahr dabei?

 

@malzfons schrieb:

Das problem habe ich auch. Habe vor 3 wochen ein plugin gekauft und jetz ist ein gelbes warnschild unter softwareaktualisierung. 

Tel. Geht keiner bei shop session ran. Auf email Antwort warte ich noch.

Sind im plugin preis denn nicht die updates für ein jahr dabei?

 

Hallo,

ja, eigentlich hat man schon beim Kauf eines Plugins 1 Jahr kostenlose Updates. Am besten einmal beim Shopware Support telefonisch nachfragen, wenn der Hersteller sind nicht mehr meldet.

Beste Grüße

Sebastian

1 Like

Hallo zusammen,

ich hätte Support benötigt, aber leider keine Reaktion von Shop Session auf die Emails. Urlaub ?

 

LG Klaus

Bei mir auch keine Reaktion von denen. Hab das plugin vor 4 wochen gekauft.

Weder auf email noch telefon.

Langsam wirds kritisch :frowning:

 

Wer bei denen kauft hat, ist selber Schuld. :stuck_out_tongue: Hattet ihr euch die Bewertungen nicht angesehen? Fast jedes Plugin von denen hatte eine bzw. gleiche mehrere negativ Bewertungen. Bezweifle dass die zum Schluss noch irgendwas verkauft haben. Hatten zwei Plugins von denen (Testversion) im Einsatz, beide haben nicht funktioniert, Support unter aller Sa…

Hoffe die haben nicht vor die alten Plugins neu einzustellen, um so die massenhaften negativ Bewertungen zu verschleiern.

Hallo,

ich habe gerade mal bei unserem Vertrieb nachgehorcht. Die genauen Gründe müssen aktuell noch aufgeschlüsselt werden, dazu kann ich euch nicht viel sagen. Bei konkreten Problemen könnt ihr euch aber an info@shopware.com wenden, da können wir dann prüfen, wie wir damit weiter umgehen.

Viele Grüße
Moritz

1 Like

Hallo,

ich finde es nicht in Ordnung das die Firma überhaupt noch Plugins über den Store vertreiben darf. In fast jeden Plugin wurde der extrem schlechte Support bemängelt, und das die Plugins größtenteils nicht wie laut Beschreibung funktionieren. Der Grund warum die alle gelöscht wurden, liegt wohl auf der Hand. Durch die Löschung sind auch die Bewertungen in denen vor der Firma gewarnt wurde weg.

Lg

1 Like

Das ist doch murks.

Kann seitens Shopware nicht eine Art Historie des Anbieters eingerichtet werden?
Selbst Bewertungen zu alten Plugins könnten dann vom vermeintlichen Kunden eingesehen werden. Dann hätte man eine echte Einschätzungsmöglichkeit.

Ist aber trotzdem sehr Schade um den SEO-Manager.

[Werbung entfernt, Aquatuning GmbH]

Die Plugins sind jetzt wieder im Store erreichbar…: http://store.shopware.com/shop-session.html

Der Support ist und bleibt jedoch wahlweise untätig, eine Fata Morgana oder unwillig…je nach Lesart.

Also eigentlich nicht als Support zu bezeichnen. 

Es wäre in der Tat anzuregen, diese Firma auszuschließen, wenn die nicht einmal willens oder in der Lage sind, sich nach einem Kauf/Miete dann auch um ihre Kunden zu kümmern

 

Bitte nicht ausschließen weil ich von denen ein wichtiges plugin habe Grin

 

@malzfons schrieb:

Bitte nicht ausschließen weil ich von denen ein wichtiges plugin habe Grin

 

Das habe (hatte) ich eigentlich auch - nur musste ich es deaktivieren weil es einen Fehler produzierte und dank des erstklassigen Supports darf ich jetzt auf ein alternatives umsteigen…

Ehrlich gesagt gibt es einiges, was ich Menschen an den Hals wünschen möchte, die aufgrund der eigenen Profitgier anderen (gutgläubigen) Leuten das Geld abnehmen und sich anschließend nicht drum kümmern, wenn es zu einem Problem kommt…

Welches Plugin hast du denn und welcher Fehler wird ausgelöst? Wegen PHP7 ?

 

Viele Grüße

Matthias

 

Nein, ich kann mir nicht vorstellen, dass das an der PHP version liegen soll. Der Server läuft von Anfang an unter PHP 7

Es geht um das SEO-Plugin - bis zum letzten Update lief das zugegebenermaßen ja auch. Am vergangenen Donnerstag habe ich dann das angebotene Update eingespielt und damit war dann der ganze Shop lahmgelegt.

Nach meinem Dafürhalten entsteht das Problem, weil ein fehler nicht abgefangen wird. Normalerweise nichts großes. Aber wenn sich der angebliche Support eben rein gar nicht für das Problem interessiert hat schlussendlich auch ein kleiner Fehler eben leider eine große Auswirkung.

 

 

Hallo zusammen,

jetzt hat es uns auch getroffen. Wir müssen den SEO-Manager deaktivieren, weil er nun zu einem Fehler im Shop führt. Wer von euch ist von diesem Plugin auf ein anderes umgestiegen und zu welchem?