Kann Shopware 6 bereits produktiv eingesetzt werden?

Hallo, habe die aktuellste SW6 installiert 6.4.7; bei der Prüfung der Anforderungen ist alles ok.
Aber beim Versuch nach der Konfigruation auf weiter zu klicken kam plötzlich eine Fehlermeldung und ich musste wieder von vorne beginnen. Habe das 2 mal versucht ohne Erfolg.
Habe dann alles gelöscht und wieder von vorne angefangen. Setup ist durchgelaufen - klick auf weiter - kann eine 404 Fehlermeldung (keine Weiterleitung ins Backoffice). Habe die www.xxxxx.xx gewählt und die Front war zerrissen. PHP Umstellungen haben nichts gebracht. Provider meint Fehler im Programm, …
Hat hier jemand einen Tipp für mich? SW6 lassen und nach 1 Jahr wieder versuchen oder gibt es noch Hoffnung, …
Danke!

Moin,

also normalerweise lässt sich SW6 problemlos installieren, wenn die Umgebung beim Server korrekt ist. Würde daher weniger auf einen Fehler in der Installation tippen. Habe jetzt auch gerade vor 5 Minuten erst noch eine frische Installation 6.4.7.0 für einen Kunden aufgesetzt ohne Probleme :slight_smile:

Gibt es irgendwelche Logs?

Grüße
Matthias

Hallo Matthias
danke für die schnelle Rückantwort. Ich kann dir ein Bild senden.
Wegen dem Log da muss ich noch schauen.
sw6 layout zerrissen

VG
Andreas

das ist der LOG-Eintrag
[Mon Dec 20 09:29:17.538991 2021] [autoindex:error] [pid 13614:tid 140449339643648] [client xx.xx.xxx.xx] AH01276: Cannot serve directory /home/hier steht/www.xxxxxx.at/: No matching DirectoryIndex (index.shtm,index.htm,index.html,index.shtml,index.php3,index.cgi,index.php,index.pl,index.wml,index.php4,Index.htm,Index.html,Index.shtml,Index.php3,Index.cgi,Index.php,Index.pl,Index.wml,Index.php4,index.php5) found, and server-generated directory index forbidden by Options directive

VG
Andreas

Hey,

das kann ab und zu mal vorkommen nach der Installation. Sollte nach einmal Cache leeren aber passen.
Vielleicht behebt es ja schon deine Probleme :wink:

Grüße
Matthias

leider tut es nicht.

VG
Andreas

Hmmm :thinking:
Stimmen alle Datei und Ordner Rechte?

Hat der Hoster denn andere funktionierende SW6 Installationen laufen? Oder ist das Neuland für den?

Grüße
Matthias

zeigt das DocumentRoot auf „/public“? (nur eine Vermutung, ob das mit Deinem Fehler zu tun hat)

1 Like

ja da laufen SW5 bei dem Hoster

ja zeigt auf /public. Hab auch schon die PHP 7.4 und 8.0 umgestellt bei beiden ohne Erfolg.
Auch in das Backend komme ich nicht mehr hinein (The requested URL was not found on this server).

Hm aber SW5 ist ja nicht gleich SW6. Die Anforderungen sind ja teilweise schon sehr unterschiedlich.
Ich würde beim Hoster mal nachfragen, ob die laufende SW6 Instanzen haben. Einfach nur, um die Fehlerquelle generell mal auszuschließen. Bei welchem Hoster bist du denn? Vielleicht hat damit ja noch jemand Erfahrung.
Ich vermute irgendein Rechte-/Weiterleitungsproblem.

Grüße
Matthias

Hostprofis, ich frage nach ob SW6 schon installiert wurde.

VG
Andreas

Ansonsten vllt auch mal einen anderen Hoster testen :thinking:

wenn kannst du empfehlen?

Generell kannst du wahrscheinlich alle nehmen, die von Shopware empfohlen werden :slight_smile:

Da sollte alles technische passen.

Danke für die INFOS vorerst.

1 Like

So, habe jetzt die Lösung zu meinem Problem. In der .htaccess musste ich noch einen zusätzlichen Eintrag machen (AddHandler php-fastcgi7.4 .php .phtml).
Jetzt funktioniert die Seite auch ohne Fehler.
Schöne Feiertage wünsche ich.

Wenn man über solche Sachen stolpert, dann sollte der Titel eher lauten „Sollte ich die Doku lesen?“

Bin gespannt was sonst noch so kommt.

Ja du hast vollkommen Recht. Da steht genau drinnen dass bei der htaccess das noch eingetragen gehört. Wie konnte ich nur so blind sein, … :see_no_evil:
Aber es ist immer gut wenn im Forum Leute sind die einem darauf aufmerksam machen zuerst die Systemvoraussetzungen zu lesen, … Dafür gibt es einen Daumen hoch :point_up: