getMainDetail Fehler bei Anlage des ersten Artikels

Hallo, ich versuche auf einem Synology Nas mit nginx Webserver Shopware zu installieren. Die Basiseinrichtung ist abgeschlossen. Beim Versuch den ersten Artikel einzurichten gibt es eine Fehlermeldung. Fatal error: Call to a member function getMainDetail() on a non-object in /volume1/web/shopware/engine/Shopware/Controllers/Backend/Article.php on line 3148 503 Service Unavailable Kann jemand helfen? Danke

Das Problem liegt bei den „Rechten“, die Du nicht richtig gesetzt hast. Also: Damit mod_rewrite korrekt funktioniert, muss die sog. „RewriteBase“ eingefügt werden. Diese ist in der vom Shop mitgelieferten .htaccess bereits vorhanden, allerdings auskommentiert (am vorgesetzt # zu erkenne) (im root-Verzeichnis der Shopinstallation). Sollte der Shop in einem Unterverzeichnis auf dem Server liegen, z.B. /shopware, so muss dieses eigefügt werden (ganz am Anfang der .htaccess Datei:
RewriteEngine on

RewriteBase /shopware/

Danach tritt der 503 Fehler beim Anlegen von Artikeln nicht mehr auf.

Liebe GrĂĽĂźe

1 Like

Hallo. Vielen Dank fĂĽr die Antwort. Das mit der .htaccess hatte ich auch gesehen und beachtet. Der Fehler tritt trotzdem auf. Kann jemand helfen? Freue mich auf Antworten.

Hallo, leider habe ich ein ähnliches Problem… Kurz zu mir: Ich bin ein Kleinunternehmer nutze derzeit die „modified eCommerce Shopsoftware“. Ich bin zwar zufrieden, leider ist sie auch veraltet. Bei Kleinigkeiten treten immer wieder Fehler auf und Implementierungen wollen nicht so recht funktionieren. Die 2.0er Version will auch nicht offiziell heraus kommen… Mein Ziel: Alle Artikel, Kundendaten, usw. zur shopware :shopware: übertragen und dann die Shopware :shopware: auf die Hauptseite http://www.meinedomain.de übertragen. Geht das so einfach? Nun denn: Ich habe zum Test auf meinedomain.de/s/ die shopware installiert. Bis auf Memorylimit ist alles mit einem grünen Haken versehen. Ins .de/s/backend/ komme ich rein, kann dort Sachen anpassen, Kategorien und Artikel erstellen usw. Problemlos angepasst wurden AGB usw. Schon bei der Telefonnummer fängt es an: 0180 - 000000. Obwohl die Nummer im Backend geändert wurde, wird sie im frontend noch immer angezeigt. Auch wird noch „demoshop“ links oben angezeigt. Das dickste Problem: Ich kann zwar Artikel/Kategorien erstellen, aber leider sehe ich absolut nichts davon. Wenn ich auf die Vorschau klicke, kommt die Meldung: Fatal error: Call to a member function registerResources() on a non-object in /var/www/vhosts/meinedomain.de/s/engine/Shopware/Controllers/Backend/Article.php on line 4433 503 Service Unavailable Was mache ich alles falsch? Die shopware gefällt mir sehr gut, aber irgendwie es ist zum Haare raufen.:wtf: Ich bräuchte leider etwas Hilfe :oops: