Gelöst Update von 4 auf 5

Hallo liebes Forum, 

ich habe eine Frage: Ein von mir betreuter Shop soll auf SW5 aktualisiert werden, das Projekt dauert aus diversen Gründen schon ziemlich lange. Ich habe zu Beginn letztes Jahr im ca. September die damalige DB gezogen, auf einen Testserver geschmissen und aktualisiert, klappte wunderbar. Jetzt wollte ich die aktuelle DB nehmen (seitdem wurde m. E. kein Plugin o. ä. neu installiert, ggf. alte aktualisiert), da klappt es, aber die Detailansicht einiger Podukte schmeißt den Fehler “Es ist ein Fehler aufgetreten …”. 

Ich habe allerdings vor beiden Aktualisierungen sämtliche Plugins rausgeschmissen, daran kann es eigentlich nicht liegen, Hat/hatte irgendjemand das gleiche Problem und kann mir den kurz auf die Sprünge helfen? das wäre super. Danke! 

VG ML

Such doch mal erst hier im Forum wie du dir die echte(!) Fehlermeldung anzeigen lassen kannst und poste die dann hier.

Welches Template wird denn benutzt? Welche Shopware Version? Von welcher Version wurde aktualisiert?

Es gibt Error-Logfiles in einem Ordner log im Shopwareverzeichnis mit den ausführlichen Fehlermeldungen, entweder logs oder var/logs je nach 5-er Version

Hallo,

ich habe das gleiche Problem gehabt. Bei mir wurde im SW4-Template die detail-Seite von der index/index.tpl extendet und das war ein „Fehler“.

[EDIT: Ausserdem sind einige {Variablen} im Haupt und Seitenmenü scheinbar veraltet gewesen]

Hi, 

danke für eure Antworten. Ich habe von 4.3.2 zunächst auf 4.3.7 aktualisiert, dann alle Plugins deinstalliert und gelöscht und dann auf 5.1.5 aktualisiert. Als Theme verwende ich ein eigenes, aber es klappt auch beim Responsive nicht. … 

hth: danke für den Tipp, die Logsfiles sind bei mir in var/logs. da steht z. B. drin, dass die border-color von Paypal nicht definiert sei, was komisch ist, weil ich Paypal auch runtergeschmissen hatte. Ich bau die mal hier ein. 

[2016-05-18 17:17:01] core.ERROR: 
exception 'Less_Exception_Compiler' with message 'variable @border-color is undefined in file mein_Pfad/engine/Shopware/Plugins/Community/Frontend/SwagPaymentPaypal/Views/responsive/frontend/_public/src/less/paypal-sidebar.less in paypal-sidebar.less on line 2, column 31 1| .paypal-sidebar { 2| border-bottom: 1px solid @border-color; 3| 4| .paypal-sidebar--logo { 5| display: block; 6| margin: 0 auto;' in mein_Pfad/vendor/oyejorge/less.php/lib/Less/Tree/Variable.php:49 Stack trace: #0 mein_Pfad/vendor/oyejorge/less.php/lib/Less/Tree/Expression.php(42): Less_Tree_Variable->compile(Object(Less_Environment)) #1 mein_Pfad/vendor/oyejorge/less.php/lib/Less/Tree/Value.php(27): Less_Tree_Expression->compile(Object(Less_Environment)) #2 mein_Pfad/vendor/oyejorge/less.php/lib/Less/Tree/Rule.php(75): Less_Tree_Value->compile(Object(Less_Environment)) #3 mein_Pfad/vendor/oyejorge/less.php/lib/Less/Tree/Ruleset.php(94): Less_Tree_Rule->compile(Object(Less_Environment)) #4 mein_Pfad/vendor/oyejorge/less.php/lib/Less/Tree/Ruleset.php(94): Less_Tree_Ruleset->compile(Object(Less_Environment)) #5 mein_Pfad/vendor/oyejorge/less.php/lib/Less/Parser.php(187): Less_Tree_Ruleset->compile(Object(Less_Environment)) #6 mein_Pfad/engine/Shopware/Components/Theme/LessCompiler/Oyejorge.php(94): Less_Parser->getCss() #7 mein_Pfad/engine/Shopware/Components/Theme/Compiler.php(204): Shopware\Components\Theme\LessCompiler\Oyejorge->get() #8 mein_Pfad/engine/Shopware/Controllers/Backend/Cache.php(174): Shopware\Components\Theme\Compiler->compileLess('new', Object(Shopware\Models\Shop\Template), Object(Shopware\Models\Shop\Shop)) #9 mein_Pfad/engine/Library/Enlight/Controller/Action.php(158): Shopware_Controllers_Backend_Cache->themeCacheWarmUpAction() #10 mein_Pfad/engine/Library/Enlight/Controller/Dispatcher/Default.php(523): Enlight_Controller_Action->dispatch('themeCacheWarmU...') #11 mein_Pfad/engine/Library/Enlight/Controller/Front.php(226): Enlight_Controller_Dispatcher_Default->dispatch(Object(Enlight_Controller_Request_RequestHttp), Object(Enlight_Controller_Response_ResponseHttp)) #12 mein_Pfad/engine/Shopware/Kernel.php(153): Enlight_Controller_Front->dispatch() #13 mein_Pfad/vendor/symfony/http-kernel/HttpCache/HttpCache.php(492): Shopware\Kernel->handle(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), 1, true) #14 mein_Pfad/engine/Shopware/Components/HttpCache/AppCache.php(255): Symfony\Component\HttpKernel\HttpCache\HttpCache->forward(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true, NULL) #15 mein_Pfad/vendor/symfony/http-kernel/HttpCache/HttpCache.php(263): Shopware\Components\HttpCache\AppCache->forward(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true) #16 mein_Pfad/engine/Shopware/Components/HttpCache/AppCache.php(103): Symfony\Component\HttpKernel\HttpCache\HttpCache->pass(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true) #17 mein_Pfad/shopware.php(101): Shopware\Components\HttpCache\AppCache->handle(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request)) #18 {main} [] {"uid":"3f7220a"}

brettvormkopp: guter hinweis, aber ich hatte jetzt erstmal das responsive Theme eingestellt, da klappt das auch nicht … 

Hast Du ggf. die buy.tpl im Detail Ordner Deines Templates erweitert, so dass die Artikelanzahl eingegeben werden kann, statt der Drop-Down Liste? Dies war bei mir der Fall und ich hatte das gleiche Verhalten wie Du es erfährst. Der Hinweis zu der tpl Datei stand aber letztlich auch in der Log Datei.

jetzt habe ich noch mal nachgesehen, ich bekomme:

Uncaught TypeError: Cannot read property ‚ajax_add_article‘ of undefined

… dabei sind alle Plugins deinstalliert und gelöscht … hat jemand ggf. eine Idee für mich?  

@spree-media-net schrieb:

jetzt habe ich noch mal nachgesehen, ich bekomme:

Uncaught TypeError: Cannot read property ‚ajax_add_article‘ of undefined

… dabei sind alle Plugins deinstalliert und gelöscht … hat jemand ggf. eine Idee für mich?  

Die Fehlermeldung in der Console deutet doch eindeutig auf ein Problem mit dem Javascript von Shopware hin: nicht geladen, nicht initialisiert. Das sollte beim Responsive-Theme von Shopware nicht auftreten. Falls doch, sind entweder nicht alle Plugins entfernt, die Caches nicht geleert oder die Installation ist unvollständig.

Das Problem sollte mit den entsprechenden Kenntnissen lokalisierbar sein, aber ohne Zugriff auf die Installation ist das natürlich immer Kaffeesatz-Leserei.  

 

1 Like

@hth schrieb:

@spree-media-net schrieb:

jetzt habe ich noch mal nachgesehen, ich bekomme:

Uncaught TypeError: Cannot read property ‚ajax_add_article‘ of undefined

… dabei sind alle Plugins deinstalliert und gelöscht … hat jemand ggf. eine Idee für mich?  

Die Fehlermeldung in der Console deutet doch eindeutig auf ein Problem mit dem Javascript von Shopware hin: nicht geladen, nicht initialisiert. Das sollte beim Responsive-Theme von Shopware nicht auftreten. Falls doch, sind entweder nicht alle Plugins entfernt, die Caches nicht geleert oder die Installation ist unvollständig.

Das Problem sollte mit den entsprechenden Kenntnissen lokalisierbar sein, aber ohne Zugriff auf die Installation ist das natürlich immer Kaffeesatz-Leserei.  

 

vielen Dank, ich habe dir gerade eine PN geschickt …  

Dank der Hilfe von hth bin ich jetzt ein Stückchen weiter, und habe eine neue Fehlermeldung.

Fatal error : Uncaught exception ‚SmartyException‘ with message ‚Unable to load template snippet ‚frontend/detail/Standard|frontend/plugins/seo/index.tpl‘‘ 

Folgendes habe ich gemacht:

  1. einen Dump vom Live System auf eine Testumgebung installiert
  2. alle Plugins gelöscht
  3. DB überprüft, ob alle Plugins raus sind
  4. auf 4.3.7 aktualisiert
  5. getestet (Artikel waren alle klickbar)
  6. auf 5.1.5 aktualisiert
  7. per Massenbearbeitung article_template auf Standard gesetzt (das war vorher in der 4er individualisiert),
  8. theme „Responisve“ kompiliert
  9. Seite aufgerufen
  10. Artilel 1 angeklickt -> Fehlermeldung
  11. URL: http://test.spree-media.net/champagne24/update/

Fehlermeldung kann unter z. B. http://test.spree-media.net/champagne24/update/champagner/jahrgang/140/brut-cuvee-fleuron bestaunt werden. 

Ich hab im Forum gesehen, dass schon mal das Problem bestand (http://forum.shopware.com/discussion/18209/fehlermeldung-unable-to-load-template-snippet), aber die Ausgangslage trifft bei mir nicht zu, das sind alles „ganz normale“ Artikel ohne Varianten und ohne sonstige Besonderheiten. … 

Über Hinweise wäre ich sehr dankbar!! schönes Wochenende :) 

Moin, die Links funktionieren bei mir nicht. URL korrekt?

Anidni sorry, ich hab deinen Beitrag eben erst gelesen … das Thema hat sich erledigt … es lag an einem Template Problem, Kollege hth hat sich meiner angenommen und es mir so erklärt, dass sogar ich es verstanden habe :slight_smile: