Fehlermeldung beim Anlegen von Artikeln

Hallo zusammen,

ich bekomme aktuell folgende Fahlermeldung beim Anlegen von Artikelen und Varianten:

Während des Speicherns ist ein Fehler aufgetreten:An exception occurred while executing ‘INSERT INTO s_articles_attributes (articleID, articledetailsID, attr1, attr2, attr3, attr4, attr5, attr6, attr7, attr8, attr9, attr10, attr11, attr12, attr13, attr14, attr15, attr16, attr17, attr18, attr19, attr20, hm_unit_id, hm_last_access_date, hm_status) VALUES (?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?)’ with params [243, 2950, “”, “”, “”, “”, “”, “”, “”, “”, “”, “”, “”, “”, “”, “”, “”, “”, null, “”, “”, “”, null, null, null]: SQLSTATE[23000]: Integrity constraint violation: 1048 Column ‘hm_status’ cannot be null

Hat jemand Erfahrung damit? Woran kann es leigen?

Beste Grüße Matthias

Hallo Matthias,

das scheint an einem installiertem Plugin zu liegen. Welches ist mir nicht bekannt, es scheint auf jedenfall die drei hm_ Felder angelegt zu haben.

Viele Grüße,

Thorsten

Hallo,

der Fehler liegt auf jeden Fall an einem installierten Plugin, da die (Tabellen-)Felder hm_unit_id, hm_last_access_date und hm_status keine Standardfelder der Datenbanktabelle s_articles_attributes sind. Am besten du schaust mal die Plugins an, die dir die Artikel-Bearbeitungsmaske ergänzen und in dessen Herstellernamen etwas mit hm steht.

Beste Grüße

Sebastian

Hi danke für die schelle Antwort!

ja tarsächlich scheint es am PlugIn Hitmeister zu liegen. Eine Desinstallation hat aber elider noch keine Erleichterung verschafft…

Lassen sich die Dateien evtl. manuell „hart“ löschen…!?

@Lounge_Shop schrieb:

Hi danke für die schelle Antwort!

ja tarsächlich scheint es am PlugIn Hitmeister zu liegen. Eine Desinstallation hat aber elider noch keine Erleichterung verschafft…

Lassen sich die Dateien evtl. manuell “hart” löschen…!?

Hallo,

sind die Spalten hm_unit_id, hm_last_access_date und hm_status nach der Deinstallation und dem Leeren des kompletten Shop Caches aus der Datenbanktabelle s_articles_attributes entfernt worden oder immernoch da?

Beste Grüße

Sebastian

Frei nach dem Motto „Hauptsache es geht“ kannst du auch einfach die entsprechenden Spalten auf nullable = true (zb via phpmyadmin) setzen.

Viele Grüße