ESD Download Freischaltung - wie erkennen ob erfolgt

Hallo, folgendes Problem: Kunde kauft ESD Artikel im Shop und bezahlt per Kreditkarte. Shop stößt automatisch den Bezahlstatus “Komplett bezahlt” an, der Voraussetzung für die Freischaltung des ESD Downloads ist. Ich kann im Backend auch erkennen, dass eine Seriennummer dem Kunden zugeordnet wurde. Und nun das Problem: a) der Kunde behauptet, ihm würde kein Zugriff auf den Download gewährt b) ich kann im Backend nicht sehen, ob der Kunde nun downgeloadet hat oder nicht Gibt es hier bekannte Fehler im Ablauf von Shopware ? Wie kann ich erkennen, ob der Download nun wirklich freigeschaltet ist ? Wie kann ich erkennen, ob der Kunde schon downgeloadet hat oder nicht? Gruß Martin

[quote=“intex”]Gibt es hier bekannte Fehler im Ablauf von Shopware ? Wie kann ich erkennen, ob der Download nun wirklich freigeschaltet ist ? Wie kann ich erkennen, ob der Kunde schon downgeloadet hat oder nicht? [/quote] Hast Du schon mal versucht über das Backend in den Kunden Account einzuloggen? Dann könntest Du das doch ausprobieren oder?

Ich kann mich doch nicht in das Kundenkonto einloggen - oder doch ? Habe ja das Passwort des Kunden nicht.

Du kannst einfach bei den Kundendetails auf “Bestellung durchführen” klicken, dann bist du im Shop mit den Kundendaten angemeldet und kannst den ESD in seinem Account selber checken.

1 Like

Danke für den Tipp - das wußte ich nicht. Jetzt verstehe ich allerdings auch erst, welches Problem der Kunde hat. Der “Download” ist eine Seriennummer und die wird mittig ausgeworfen. Rechts steht dann aber nochmal einen Schalter “Download”, nur der lädt nichts herunter, weil keine Download-Datei hinterlegt ist. Braucht auch nicht, weil die Software, um die es geht, ja schon vorher als Try&Buy Version heruntergeladen werden kann. Kann dieser verwirrende und unnötige Schalter “Downloads” bei Seriennummern nicht verschwinden ? Welches Template müßte ich dafür wie ändern ? Oder kann der Schalter Download nicht einfach mit einem Link vernüpft werden? Ich möchte eigentlich nicht all unsere Software nun noch mal für den Shop hochladen.