Erweitertes Menü in Shopware 5.1.3

Moin zusammen,

seit dem Update auf 5.1.3 funktionieren unsere Custom Anpassungen am Erweiterten Menü nicht mehr.

Die angepasste Template-Datei liegt in:

 \Themes\Frontend\MyResponsiveTheme\frontend\plugins\advanced\_menu\index.tpl

Das originale Template des Plugins liegt in:

 \engine\Shopware\Plugins\Default\Frontend\AdvancedMenu\Views\frontend\plugins\advanced\_menu\index.tpl

Im Vergleich zur alten Version, sind nach dem Update noch die Ordner 

 \index

 \_public

dazugekommen. Ein Kopieren dieser Ordner in den Theme-Ordner hat leider auch nichts gebracht. Natürlich habe ich das Plugin auch noch einmal deinstalliert -> installiert. Keine Chance, meine Änderungen werden einfach ignoriert und immer die original Template-Dateien geladen.

Hat jemand eine Idee?

Besten Dank, 

Coin

 

Hallo,

ich habe ein ähnliches Problem.

Ich habe festgestellt, wenn ich aus meinen eigenen Theme Ordner “frontent/index” meine index.tpl entferne, funktioniert das erweiterte Menü. Sobald ich aber die index.tpl wieder in das Verzeichnis lege, funktioniert das Mernü nicht mehr.

Ich habe auch probiert die Original Datei aus dem bare/frontend/index Verzeichnis ohne jegliche Änderung in mein Verzeichnis zu kopieren, ohne Erfolg.

Ich habe auch wie Coin das erweiterete Menü neu installiert, kein Erfolg.

Lokal wird mir das erweiterte Menü gar nicht angezeigt, egal ob ich die Index.tpl aus meinen Theme entferne.

Wäre mal interessant ob andere auch das Problem haben.

Shopware 5.1.3
Hoster: all-inkl.

Gruß

Jürgen

So nach einigen langem suchen, hae ich eingiges im Forum hier gefunden. Aber trotzdem wird Menü nciht angezeigt.

Folgende Schritte habe ich vorgenommen.

  • Den kompletten Ordner "AdvancedMenu" aus dem Verzeichnis:  /engine/Shopware/Plugins/Default/Frontend/
    in mein Verzeichnis kopiert: /themes/Frontend/MEIN-THEME/frontend/

  • Das Verzeichnis umbenannt: AdvancedMenu in advanced_menu

  • Dann habe ich eine index,tpl in das Verezichnis advanced_menu angelegt_._

  • In der Datei advanced_menu/index.tpl habe ich folgenden Code eingebunden

    {extends file=“parent:frontend/advanced_menu/index.tpl”}
    {block name=“frontend_index_navigation_categories_top_include” append}
    {block name=“frontend_plugins_advanced_menu_outer”}
    {include file=“frontend/advanced_menu/index.tpl”}
    {/block}
    {/block}

  • Cache geleert, Theme kompiliert. 
    - Kein Erfolg.

  • Danach das erweiterte Menü deinstalliert - neu installiert.
    - Auch kein Erfolg

Wer könnte helfen?

Gruß

Jürgen

Dein Code kommt nicht in die advanced_menu /index.tpl sondern in die index /index.tpl 

@brettvormkopp schrieb:

Dein Code kommt nicht in die advanced_menu /index.tpl sondern in die index /index.tpl 

Hallo verstehe ich aber jetzt nicht so richtig, nach den Angaben aus diesem Beitrag:

http://forum.shopware.com/discussion/34586/erweitertes-menue-index-tpl-template-datei-bearbeiten
Soll doch die index.tpl im advanced_menu Verzeichnis hinterlegt werden???

Im advanced_menu/index.tpl wird das Menü als solches verändert. In der index/index.tpl wird dieses nur “eingehangen” (include).

DEINTHEME/frontend/index/index.tpl -> du extendest hier das Original Theme welches primär erstmal nichts mit dem Plugin/Menü zu tun hat aus dem Bare/frontend/index/index.tpl und includierst hierbei das Advanced Menü

DEINTHEME/frontend/advanced_menu/index.tpl -> du machst hier entweder gar nichts und lässt die Datei weg oder überschreibst das Advanced Pluginmenü mit deinen eigenen Ideen.

@brettvormkopp schrieb:

Im advanced_menu/index.tpl wird das Menü als solches verändert. In der index/index.tpl wird dieses nur “eingehangen” (include).

DEINTHEME/frontend/index/index.tpl -> du extendest hier das Original Theme welches primär erstmal nichts mit dem Plugin/Menü zu tun hat aus dem Bare/frontend/index/index.tpl und includierst hierbei das Advanced Menü

DEINTHEME/frontend/advanced_menu/index.tpl -> du machst hier entweder gar nichts und lässt die Datei weg oder überschreibst das Advanced Pluginmenü mit deinen eigenen Ideen.

Erst einmal Danke, Probier ich morgen mal aus.