Dokumenten Template

Guten Abend,

wie kann ich in der aktuellen Struktur (Themen über Plugin) das Dokumenten Template anpassen? Das befindet sich ja nicht im Storefront. Zusätzlich habe ich ein Kunden Customer Field, welches angezeigt werden soll.

Die Variable ist verfügbar, aber leer. Dabei ist mir auch aufgefallen, dass Standard Variable wie Country ebenfalls leer sind. Es handelt sich noch um die EA2.

viele Grüße

ottscho 

 

Hallo,

also es reicht aus, wenn du das File in deinem Theme überschreibst (Hab es im RC getestet).

Der Pfad im Theme wäre: /src/Resources/views/documents/base.html.twig

Und Inhalt dann bspw. so:

{% sw_extends '@Framework/documents/base.html.twig' %}
{% block document_base %}
TEST TEST TEST
{% endblock %}

Aber das hat sich auf jeden Fall seit dem RC geändert (Pfade und extend-Anweisung)

Hallo zusammen,

ist es denn geplant, das man sich auch eine Vorschau zu den Dokumenten anzeigen lassen kann?

Bisher habe ich diese Möglichkeit noch nicht entdeckt.

Liebe Grüße

Christian :-) 

Hallo,

geht das nicht in der Bestellung?

Habe gerade keinen Admin zur Hand, aber glaube da geht das.

 

Moritz

Hi Moritz, 

ich habe im Dokumenten Template immer noch das Problem, dass ich die base Datei nicht anpassen kann. invoice u.a. geht ohne Probleme. TestTheme\src\Resources\views\documents\base.html.twig

{% sw_extends '@Framework/documents/base.html.twig' %}
{% block document_base %}
    TEST TEST TEST
{% endblock %}

Hat sich evtl. dort etwas geändert?

Gleiche Vorgehensweise mit invoice.html.twig funktioniert.
Habe es eben auch mit der 6.1 stabel versucht. Leider ohne Erfolg. 

 

Habe dasselbe Problem. Versuche Footer-Blöcke in der base.html.twig anzupassen. Aber es ändert sich nichts. Die Änderungen in delivery_note.html.twig, etc. funktionieren einwandfrei.

Habt ihr denn ein Theme oder ein Plugin?
Da hat sich ja etwas geändert zum RC, sodass man jetzt die Reihenfolge bestimmen kann (Theme / Plugins). Ich habe immer mit einem Theme getestet.

 

1 Like

Was meinst du mit Theme? (Gibt es jetzt Themes ohne Plugin?)
Wir haben ein Theme Plugin. Also identisch wie bei dir. Und es geht nicht wirklich.

 

Wie sieht deine Bootstrap aus und wie sieht deine theme.json aus?

In der theme.json beschreibst du ja die Vererbungsreihenfolghe.

Danke, das hinzufügen von

"views": [  
    "@Storefront",  
    "@Plugins", 
    "@MeinTheme"
] 

 

in die theme.json hat das Problem für mich behoben.

[@Moritz Naczenski](http://forum.shopware.com/profile/14574/Moritz Naczenski „Moritz Naczenski“)‍

theme.json sieht bei mir gleich aus wie bei Kmedia.
Löst aber nicht unser Problem. Hatten wir bereits so.

{
  "name": "GestellbauTheme",
  "author": "Ottscho IT",
  "views": [
    "@Storefront",
    "@Plugins",
    "@GestellbauTheme"
  ],
  "style": [
    "@Storefront",
    "app/storefront/src/scss/base.scss"
  ],
  "script": [
    "@Storefront",
    "app/storefront/dist/storefront/js/gestellbau-theme.js"
  ]
}

 

Hallo [@Moritz Naczenski](http://forum.shopware.com/profile/14574/Moritz Naczenski “Moritz Naczenski”)‍

ich muss das Thema leider noch mal aufgreifen. Ich habe ein frisch installiertes SW 6.1 stabel. Dort klappt es genau wie beschrieben.
Dann habe ich ein migriertes SW 6.1 stabel. (RC1, RC2, RC4, 6.1). Dort geht es leider nicht. Hast du eine Idee, wie ich das Problem evtl. lösen kann?

In der migrierten Version sind schon viele Produkte und Kundendaten. Eine Neuinstallation kommt daher nicht direkt in Frage.

Hast du mal ein neues Theme angelegt und getestet ob es dann funktioniert?

Ja, ich habe ein anderes Theme von einer neuen 6.1 stable Installation kopiert. Dieses Theme / Dokumenten Änderung funktioniert in dem neuen 6.1 System.

Wende ich das in der migrierten SW6.1 Version an, so funktioniert es einfach nicht. Wie gesagt, diese Version startete mit RC1 und ist jetzt aber auch auf 6.1

Hallo [@Moritz Naczenski](http://forum.shopware.com/profile/14574/Moritz Naczenski “Moritz Naczenski”)‍,

ich kann den Fehler nun genauer beschreiben. Es hängt mit der 2. Datei zusammen. Ist im documents Ordner nur die base.html.twig Datei, so klappt es mit der Änderung / Vererbung. Ich habe aber die base.html.twig, welche geändert ist und dann z.B. für die Lieferscheine die delivery_note.html.twig Datei.

Diese soll nun eig. von meiner base Datei vererben. Genau dies geht aber nicht. Es wird immer die original Dateie genutzt. Somit greifen meine Änderungen aus der base.html.twig nicht.

ich habe unterschiedliche Schreibweisen / Pfade versucht. Aber alles ohne Auswirkung. 
Wie schaffe ich es, dass in der delivery_note.html.twig Datei auf meine eigene base.html.twig Datei vererbt wird? Ich vermute es ist ein Bug?

{% sw_extends ‘base.html.twig’ %}
{% sw_extends ‘@Theme/document/base.html.twig’ %}
{% extends ‘base.html.twig’ %}
​{% extends ‘./base.html.twig’ %}
​​{% extends ‘document/base.html.twig’ %}

 

 

 

Hallo [@Moritz Naczenski](http://forum.shopware.com/profile/14574/Moritz Naczenski „Moritz Naczenski“)‍

hast du dazu noch eine Idee oder soll ich ein Issues anlegen.
Sieht mir schwer danach aus.

@ottscho schrieb:

Hallo [@Moritz Naczenski](http://forum.shopware.com/profile/14574/Moritz Naczenski “Moritz Naczenski”)‍,

ich kann den Fehler nun genauer beschreiben. Es hängt mit der 2. Datei zusammen. Ist im documents Ordner nur die base.html.twig Datei, so klappt es mit der Änderung / Vererbung. Ich habe aber die base.html.twig, welche geändert ist und dann z.B. für die Lieferscheine die delivery_note.html.twig Datei.

Diese soll nun eig. von meiner base Datei vererben. Genau dies geht aber nicht. Es wird immer die original Dateie genutzt. Somit greifen meine Änderungen aus der base.html.twig nicht.

ich habe unterschiedliche Schreibweisen / Pfade versucht. Aber alles ohne Auswirkung. 
Wie schaffe ich es, dass in der delivery_note.html.twig Datei auf meine eigene base.html.twig Datei vererbt wird? Ich vermute es ist ein Bug?

{% sw_extends ‘base.html.twig’ %}
{% sw_extends ‘@Theme/document/base.html.twig’ %}
{% extends ‘base.html.twig’ %}
​{% extends ‘./base.html.twig’ %}
​​{% extends ‘document/base.html.twig’ %}

Ich hab jetzt auch getestet nur die base.html.twig im Ordner zu belassen (neben den css.twig), aber die Datei wird bei mir nicht übernommen.

Hast du noch irgendwelche anderen Einstellungen im Plugin damit die datei überschrieben wird?

Nachtrag:
Ich hab jetzt herausgefunden, das ich jeden Block durch kopieren in die einzelnen Dokumentenseiten (invoce.html.twig) überschreiben kann.
Änderungen muss ich so jetzt halt 4x machen - aber fürs erste geht das schon so.

Hi,

das ganze funktioniert bei mir mit der aktuellen Shopware Version wie in der 1. Antwort beschrieben.
Evtl. noch var/cache/* zuvor löschen - nicht, dass die Templates lediglich aus dem Cache geladen werden.

 

@ottscho‍

“Ich hab jetzt herausgefunden, das ich jeden Block durch kopieren in die einzelnen Dokumentenseiten (invoce.html.twig) überschreiben kann.
Änderungen muss ich so jetzt halt 4x machen - aber fürs erste geht das schon so.”

Genau das war es. Hat jemand einen Tipp, wie man die Template-Änderungen in der Entwicklungsumgebung bequem testen kann, ohne immer wieder neue Testbestellungen/Rechnungen erzeugen zu müssen?

@NiHa schrieb:

@ottscho‍

„Ich hab jetzt herausgefunden, das ich jeden Block durch kopieren in die einzelnen Dokumentenseiten (invoce.html.twig) überschreiben kann.
Änderungen muss ich so jetzt halt 4x machen - aber fürs erste geht das schon so.“

Genau das war es. Hat jemand einen Tipp, wie man die Template-Änderungen in der Entwicklungsumgebung bequem testen kann, ohne immer wieder neue Testbestellungen/Rechnungen erzeugen zu müssen?

Nimm doch den Vorschaumodus in der Dokumenten-Erzeugung. Dann musst du nur F5 drücken. 

1 Like