ContentSeiten - Shopseiten Link-Adresse "URL"

Hallo ihr Lieben, habe seit kurzem ein Problem. Wenn ich eine Content-Seite unter Shopseiten erstelle, wird ein solcher Link angezeigt bzw. generiert: “mein-shop.de/custom/index/sCustom/48”. Alle anderen Content-Seiten wie zum Beispiel: - Versandkosten - FAQ - Bezahlung werden richtig verlinkt: - “mein-shop.de/versandkosten” - “mein-shop.de/faq” - “mein-shop.de/bezahlung” - … Wie kann ich das einstellen, das die Link-Adresse SEO freundlich wie die anderen angezeigt wird? Verstehe nicht wieso das nicht mehr klappt? Hat jemand eine Idee? Vielen Dank im Voraus. Liebe Grüße FMF

Genau das gleiche Problem habe ich seit heute auch. Vor zwei Tagen ging es noch einwandfrei und es wurde nichts umgestellt. Im Template benutze ich folgenden Code für die Links [{$item.description}]({if $item.link}{$item.link}{else}{url controller='custom' sCustom=$item.id title=$item.description}{/if} "{$item.description}") Und nur bei den neu erstellten Shopseiten erscheint die URL in der Form /custom/index/sCustom/48. Wäre schön, wenn hierzu jemand eine Antwort weiß.

Hallo, ist vielleicht nicht DIE Lösung, aber ein Versuch ist es immer Wert: Löscht mal in den Grundeinstellungen -> SEO die beiden Daten bei “Zuletzt erstellt”, speichert. Löscht dann nochmal den Shopcache und dann geht es vielleicht. Dies wird benötigt damit das System alle SEO Urls neu erstellt und es könnte sein, dass neue Content-Seiten noch nicht darunter fallen. Grüße

Hallo DarthVader, danke für deine schnelle Antwort. Unter Grundeinstellungen -> Storefront finde ich nur SEO/Router-Einstellungen. Wo genau kann man dort „Zuletzt erstellt“ löschen? Danke und liebe Grüße FMF

Hallo, unter Grundeinstellungen -> Storefront -> SEO/Routereinstellungen -> Datum des letzten Updates. SEO-URL-Cache leeren nicht vergessen!

Das Thema ist zwar schon älter, aber der Vollständigkeit halber noch meine Erfahrung. Vielleicht nützt sie ja jemand. Ich hatte gerade das selbe Problem. Eventuell liegt es daran dass, wenn bereits ein Kategorie mit der gleichen Bezeichnung und dem gleichen Link existiert (z.B. zshop.de/info), nicht noch eine Contentseite mit dem gleichen, automatisch erzeugten Link erstellt werden kann. Ist ja auch logisch da sonst keine eindeutige Adressierung mehr möglich ist. Bei mir was das jedenfalls die Ursache, da ich die Gleichheit der Titel übersehen hatte.

Hi, ja das stimmt. Wenn es schon mal eine Shopseite mit dem gleichen Titel gab, wird keine saubere Url erstellt. Diese Alte z.B custom/index/sCustom/48 müsste in der DB gelöscht werden unter s_core_rewrite_urls. Danach Cache löschen und alles ist in Butter. :wink: SEO Cache kann man auch löschen unter Cache/Performance

Na dann, auf dass nie wieder jemand in gleiche Falle tappt :thumbup:

Kann es sein, dass dieses Problem auch bei Subshops auftritt? Problem ist, dass man z.B. Impressum jetzt nicht anders nennen kann. SEO-Title bringt leider auch nicht weiter. Wie kann ich also bei einem Subshop auch schöne URLs haben, obwohl die Shopseiten wie beim Hauptshop auch „Impressum“, „Kontakt“, etc. heißen?

[quote=„ecomis“]Kann es sein, dass dieses Problem auch bei Subshops auftritt? Problem ist, dass man z.B. Impressum jetzt nicht anders nennen kann. SEO-Title bringt leider auch nicht weiter. Wie kann ich also bei einem Subshop auch schöne URLs haben, obwohl die Shopseiten wie beim Hauptshop auch „Impressum“, „Kontakt“, etc. heißen?[/quote] Für diejenigen mit demselben Problem: Das Problem wurde gelöst in der Datenbank in der s_core_rewrite_urls Hier werden automatisch beim Anlegen des Subshops die Pfade wie z.B. Impressum dubliziert und mit derselben ID wie im Hauptshop verlinkt. Einziger Unterschied ist die subshopID. Wenn ihr also im Subshop z.B. das richtige Impressum mit SEO-URL haben wollt, dann sucht nach den EInträgen mit dem Pfad „Impressum“ und ändert dann beim richtigen Subshop die Seiten-ID in die des Inhalts, der angezeigt werden soll. Hoffe ich konnte helfen.

1 Like