3.5.4 Bugs oder stell ich mich blöd an?

In den Grundeinstellungen/Storefront/Warenkorb/Artikeldetails kann ich ja folgende Sachen vorgeben. - Möglichkeit der individuellen Anfrage - Text für nicht verfügbare Artikel Bei der Anfrage habe ich eine 1 drin stehen, aber ich bekomme kein Möglickeit im Warenkorb angezeigt Bei Text für nicht verfügbare Artikel habe ich Bitte Lieferzeit erfragen drin, es wird aber weitehin Lieferzeit 5 Werktage drin stehen obwohl der Artikelbestand 0 oder -1 ist. Die Benachrichtigung, wenn der Artikel wieder Verfügbar ist wird mir auch nicht im Artikel angezaigt. Stell ich mich grad ein wenig doof an, oder ist hier ein Bug?

?? Das muss bei dir am Sytem liegen. Wurde der Cache nach deiner Änderung wirklich geleert? Das erste Feld verlangt ja einen Euro-Wert. Also ab wann man überhaupt Anfragen stellen darf. Die Link ist auf der Detailseite aber immer da! “Fragen zum Artikel”. Zusätzlich kommt dann ab definierten Warenkorb-Wert im Warenkorb ein Button “Angebot anfordern”. Auch Punkt zwei funktioniert. Vielleicht ist bei deinem Artikel den du getestet hast eine 5 bei Lieferzeit direkt im Artikel eingetragen?

ok, das war mein fehler, hatte da noch 5 tage im artikel drin stehen. dann habe ich jetzt auch den button für die individuelle anfrage. keine ahnung warum das nicht ging, hatte den cache mehrmals gelehrt. jetzt fehlt mir nur noch, dass der kunde bei menge 0 des artikels sich benachrichtigen lassen kann wenn er wieder ferfügbar ist. wie kann ich das im artikel einstellen?

http://wiki.shopware.de/eMail-Benachric … l_446.html

1 Like

Das Wiki ist mir bekannt. [quote]Um einen Artikel für die eMail-Benachrichtigung vorzusehen, kann direkt am Artikel (Stammdaten) diese Einstellung vorgenommen werden. [/quote] Wo macht man das?

[quote=„billiboy“]Das Wiki ist mir bekannt. [quote]Um einen Artikel für die eMail-Benachrichtigung vorzusehen, kann direkt am Artikel (Stammdaten) diese Einstellung vorgenommen werden. [/quote] Wo macht man das?[/quote] Das steht doch da klar und deutlich!!!

1 Like

@billiboy: Hast du das Modul gekauft? http://store.shopware.de/werbung-market … richtigung

1 Like

öhm… wenn ich da jetzt klar kommen würde, würde ich jetzt hier nicht fragen. also, Lagerbestand ist 0 bei mir und es taucht kein feld auf wo der kunde seine mailadresse eintragen kann.

wat, das läuft nur mir dem modul? Na klass, dann hat sich das ja erledigt hier mit meiner anfrage. der rest funktionier jetzt endlich… danke euch für eure hilfe…