seifenherzseifenherz MemberComments: 7 Received thanks: 0 Member since: January 2016 edited April 2016

Habe das Problem, dass die Urls nicht lesbar dargestelt werden.

Beispiel:

(http://www.sample.de/cat/index/sCategory/24)

 

Ich habe es versucht in den SEO / Router einstellungen zu ändern, leider ohne erfolg.

Cache hatte ich jeweils gelöscht.

Kann mir jemand helfen?

Viele Grüsse

Answers

  • macmac MemberComments: 401 Received thanks: 56 edited April 2016 Member since: January 2011
  • seifenherzseifenherz MemberComments: 7 Received thanks: 0 Member since: January 2016

    Hallo Marco....

    Ach, so einfach kann das Leben sein!!

     

    Vielen Dank

    Philippe

  • juha_90juha_90 MemberComments: 37 Received thanks: 3 edited April 2016 Member since: November 2012

    Woran kann es liegen wenn oben genannte Vorgehensweise nicht dazu führt das die URL's korrekt suchmaschinenlesbar dargestellt werden? Ich habe den SEO-Index manuell neu aufgebaut, und in anderen Shops funktioniert diese Vorgehensweise auch problemlos. 

    Zur Info: Ich betreibe einen PE mit mehreren Subshops, und das nicht aktualisieren der URL's funktioniert eben nur bei einem neuen Subshop nicht wie es soll.

    Sidenote: Wenn man einen Blogbeitrag dupliziert, und diesen in einem anderen Subshop veröffentlicht kommt es zu einem ähnlichen Problem, und die URL's des Blogbeitrags werden dann auch trotz Update des SEO-Index nicht korrekt angepasst und bleiben nach dem Standard Shopware Schema (cat/index/...) bestehen.

    Ich suche echt schon länger nach ner Lösung und wäre über Hinweise echt dankbar!

    LG

    juha_90

    EDIT: Wenn man dann den Artikel öffnet, wird die URL so dargestellt, wie sie es werden soll? Woran kann das liegen?
    Sprich www.subshop.tld/kategoriename/artikelname aber wenn man die Kategorie aufruft, zeigt es weiterhin nicht www.subshop.tld/kategoriename/ wie es das tun sollte sondern www.subshop.tld/cat/index/sCategory/123 

    Hätte ich schlaumeier doch bloß noch genauer geschaut, hätte ich gemerkt das man Kategorien nicht gleich nennen kann ;) Mein Problem wurde somit gelöst. Eine umbenennung war die einzige Lösung hier

  • der_piratder_pirat MemberComments: 3 Received thanks: 0 Member since: October 2016

    Hallo und Entschuldigung für das ausgraben, aber ich wollte fragen ob jemand uns helfen kann:

    1) Den SEO-Index habe ich manuell nochmal aufgebaut,

    2) Cache mehrmals geleert,

    3) Kategorien haben teilweise keine Duplikate (Testkategorie angelegt). 

    Wenn wir auf auf die Artikel klicken bekommen wir die richtige URLs. Wenn wir jedoch in der URL die Artikelnr / den Titel weglassen bekommen wir folgenden Fehler:

    Fatal error: Uncaught exception 'Enlight_Controller_Exception' with message 'Controller "grillsaison" not found' in /var/www/html/www.burgenland-verpackungen.de/engine/Library/Enlight/Controller/Dispatcher/Default.php:486 Stack trace: #0 /var/www/html/www.burgenland-verpackungen.de/engine/Library/Enlight/Controller/Front.php(226): Enlight_Controller_Dispatcher_Default->dispatch(Object(Enlight_Controller_Request_RequestHttp), Object(Enlight_Controller_Response_ResponseHttp)) #1 /var/www/html/www.burgenland-verpackungen.de/engine/Shopware/Kernel.php(153): Enlight_Controller_Front->dispatch() #2 /var/www/html/www.burgenland-verpackungen.de/vendor/symfony/http-kernel/HttpCache/HttpCache.php(492): Shopware\Kernel->handle(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), 1, true) #3 /var/www/html/www.burgenland-verpackungen.de/engine/Shopware/Components/HttpCache/AppCache.php(255): Symfony\Component\HttpKernel\HttpCache\HttpCache->forward(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true, NULL) #4 /var/www/html/www.burgenl in /var/www/html/www.burgenland-verpackungen.de/engine/Library/Enlight/Controller/Dispatcher/Default.php on line 486 503 Service Unavailable

    Wir haben schon viele Lösungsansätze probiert und sind so langsam am verzweifeln. Ich wäre für eine Hilfestellung echt dankbar. 

    VG Tran

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorsComments: 8555 Received thanks: 2532 Member since: September 2013

    Die Fehlermeldung kommt, weil du das Debugging in der config.php aktiviert hast. Shopware leitet im Standard auf die Startseite wenn du das / weglässt. Für Shopware sind das zwei unterschiedliche URLs. Die Fehlerausgabe verhindert die Weiterleitung zur Startseite.

    Thanked by 1der_pirat
  • der_piratder_pirat MemberComments: 3 Received thanks: 0 Member since: October 2016

    Die Fehlermeldung kommt, weil du das Debugging in der config.php aktiviert hast. Shopware leitet im Standard auf die Startseite wenn du das / weglässt. Für Shopware sind das zwei unterschiedliche URLs. Die Fehlerausgabe verhindert die Weiterleitung zur Startseite.

    Hallo Moritz - Danke für die schnelle Antwort.  Mein Problem ist aber, dass die Links unlesbar sind - dh. ich bekomme "https://burgenland-verpackungen.de/cat/index/sCategory/209" anstatt zB https://burgenland-verpackungen.de/Trinkbecher. Woran könnte das liegen?

  • R4MR4M MemberComments: 2223 Received thanks: 338 Member since: April 2014

    "Kategorien haben teilweise keine Duplikate" Da sind ja fast alle Kategorien so. Gibt es die Namen doppelt?

    " 'Controller "Trinkbecher" not found' " Was habt ihr hier eingebaut? Standard Shopware ist das jedenfalls nicht.

  • der_piratder_pirat MemberComments: 3 Received thanks: 0 Member since: October 2016

    Soweit ich weiß ist das Standard Shopware. Haben Version 5.1.16. Einige Kategorien hatten Duplikate, habe aber eine Testkategorie erstellt, die definitiv kein Duplikat hat. Hat noch jemand einen Lösungsansatz? Die Links haben vorher funktioniert, haben dann aber eine neue Kategorienstruktur erstellt und seitdem bekommen wir die richtigen Links nicht mehr. 

Sign In or Register to comment.