Wie Google Universal Analytics integrieren?

Hallo allerseits, da es anscheinend (noch) kein Update für das Google Analytics-Plugin Shopwares gibt, stellt sich die Frage, wie man das neue Google Universal Analytics in Shopware korrekt integriert. Das bisherige Plugin bietet ja nur zwei Felder, jeweils eins für die Anylytics-ID und die Conversion-ID. Allerdings beruht dies auf den alten Trackingcodes. Seit einiger Zeit bietet Google das Universal Analytics an. Der hierfür bereitgestellte Scriptcode sieht doch etwas anders aus, als ich ihn bspw. in /templates/_default/frontend/plugins/google/analytics.tpl finde. Hier wüsste ich also nicht auf Anhieb, wie ich dieses Template anpassen müsste. Hat das schon mal jemand gemacht? Wie kann man Universal Analytics integrieren?

*push*

Hi, ja - die Funktion scheint ganz frisch zu sein. Man muss allerdings den Analytics Account selber migrieren bzw. umstellen, so wie ich lesen konnte, wenn man das nutzen will. Ich habe es jetzt nicht weiter getestet, aber theoretisch muss du in der genannten analytics.tpl nur den Code aktualisieren (am besten in deinem Template updatesicher abgeleietet) [code][/code] Ich habe das jetzt nicht weiter getestet. Evtl. gibt es auch einen anderen Code für das Tracking im eCommerce. Das habe ich jetzt auf die Schnelle finden können. Die Einbindung selber sollte dann recht schnell möglich sein. Ggf. was für ein Plugin, je nachdem, was dann alles unterstützt werden kann oder sollte. Alternativ kannst du dafür auch gerne mal ein Ticket aufmachen. So wie ich das sehe, müsste man global bei Varianten unterstützen - zumindest aktuell Sebastian

Gibt es schon jemanden, der den Code von Sebastian ausprobiert hat?

Dafür gibts jetzt dieses Plugin oder? http://store.shopware.de/auswertungen/g … -analytics

1 Like

Soweit so gut, allerdings wird der Code nun 2 mal getrackt. Was muss geändert werden, damit der Code nur 1 mal getrackt wird? Gruß

Hi, das ist schwierig zu sagen, da man nicht das gesamte Template kennt. Gibt es einen besonderen Grund, dass nicht das Plugin genutzt wird? Dann kann das aktuelle Standardplugin deinstalliert werden. Sebastian PS: das Plugin wird auch getrennt quelloffen zur Verfügung gestellt http://bitbucket.org/KruseMedien/google … -analytics

Mmmhhh, ich habe nun dies ausdokumentiert: {\*\_gaq.push(['\_setAccount', "{$GoogleTrackingID|escape:'javascript'}"]);\*} und am Ende dies ersetzt: [quote]ga(‚create‘, ‚{$GoogleTrackingID|escape:‚javascript‘}‘, ‚www.mein-shop.de‘);[/quote] Jetzt wird zwar nur 1 mal getrackt, aber ob die ganzen Auswertungen so noch funktionieren, weiß ich leider nicht. Es wäre schön, wenn Shopware sich mal dazu kommentieren würde. Schließlich wird bald auf Universal Analytics umgestellt. Gruß

??? Nochmal vielleicht die Frage: Gibt es einen besonderen Grund, dass du die verfügbaren Lösungen nicht nutzt? Unabhängig davon wird das von uns in Kürze im Standard auch zur Verfügung gestellt durch ein Update. Aber wie bereits geschrieben gibt es das Tracking schon als fertiges Plugin seit März! Kostenlos und zusätzlich auf bitbucket verfügbar Selber was im Code oder Template muss man also gar nicht ändern… Sebastian

2 Likes

[quote=„Sebastian Klöpper“]??? Nochmal vielleicht die Frage: Gibt es einen besonderen Grund, dass du die verfügbaren Lösungen nicht nutzt? Unabhängig davon wird das von uns in Kürze im Standard auch zur Verfügung gestellt durch ein Update. Aber wie bereits geschrieben gibt es das Tracking schon als fertiges Plugin seit März! Kostenlos und zusätzlich auf bitbucket verfügbar Selber was im Code oder Template muss man also gar nicht ändern… Sebastian[/quote] Hallo Sebastian und vielen Dank für den Hinweis! Der Grund ist folgender: ich wusste nicht, dass es das Plugin schon fertig gibt :quite: Es wird auch nicht im Pluginmanager angezeigt, da Shopware 4.3.0, konnte es aber manuell hochladen und installieren. Vielen Dank!!! Gruß Frank

Hoffentlich kommt bald das neue Universal Analytics von Shopware, das Plugin ist fehlerhaft: [code]Error: Conversion ID should not have quotations around it. more info Error: No HTTP response detected more info Warning: Missing CDATA comments. more info Suggestion: Conversion value not set. more info Suggestion: Code should be placed directly above the closing

tag.[/code] :frowning:

[quote=„ffinkelm“]Hoffentlich kommt bald das neue Universal Analytics von Shopware, das Plugin ist fehlerhaft: [code]Error: Conversion ID should not have quotations around it. more info Error: No HTTP response detected more info Warning: Missing CDATA comments. more info Suggestion: Conversion value not set. more info Suggestion: Code should be placed directly above the closing

tag.[/code] :([/quote] Hallo, wann folgt eine Lösung seitens Shopware hier? Wie mein Vorredener schon richtig erkannt hat setzt das Plugin von Shopware ein „“ vor und hinter die ID. Im korrekten Conversion Code werden aber keine „“ verwendet. Wie kann ich das beheben? Gruß

Hallo, mich würde interessieren, wann Shopware selbst und ohne Plugins den Universal Analytics unterstützt. Vielleicht kann Sebastian Klöpper hier kurz antworten? Danke! Alternativ: Das hier zitierte Plugin scheint es ja nicht mehr zu geben, stattdessen findet die Store-Suche nun dieses hier: http://store.shopware.com/pix01422/goog … -fuer.html Hat jmd. dieses im Einsatz und kann berichten? Viele Grüße Martin Müller

[quote=“schulstart”]Hallo, mich würde interessieren, wann Shopware selbst und ohne Plugins den Universal Analytics unterstützt. Vielleicht kann Sebastian Klöpper hier kurz antworten? Danke! Alternativ: Das hier zitierte Plugin scheint es ja nicht mehr zu geben, stattdessen findet die Store-Suche nun dieses hier: http://store.shopware.com/pix01422/goog … -fuer.html Hat jmd. dieses im Einsatz und kann berichten? Viele Grüße Martin Müller[/quote] Hallo Martin, jetzt ist ja etwas Zeit vergangen. Hast Du Universal Analytics schon am laufen? Ich habe mich jetzt länger mit dem Enhanced E-Commerce Plugin auseinandergesetzt aber bei mir funktioniert es nicht. Wieso das Plugin, speziell der Support, so gut bewertet sind, weiß ich nicht. Jedenfalls habe ich nie eine Antwort telefonisch oder per Email von diesen Spezialisten erhalten. Aktuell hakt es bei mir auf der Listing-Seite. Da sagt mir der Google Tag Assistant das kein HTTP response geliefert wird. Viele Grüße und ein schönes Wochenende!

Hallo,

in welcher Datei müsste das Skript für das mitgelieferte Responsive Template von Shopware 5 eingetragen werden?

Der Code ist ja sehr simpel, da verzichte ich gerne auf externe Plugins.

Setze ich den folgenden Code in die /themes/Frontend/Bare/frontend/index/header.tpl vor den schließenden body-tag, dann bleibt der Shop weiß:

{block}

...

{/block}