Warum wurden die Varianten in Cross-Sellings wieder geändert?

es wurden in 6.4.3.0 diese beiden Tickets umgesetzt

NEXT-15891 - Die Varianten Ausprägungen werden nun in den Storefront Cross Selling Slidern angezeigt.
NEXT-15892 - Es ist nicht mehr möglich, Varianten-Eltern-Produkte bei Cross Selling Definition zu hinterlegen.

doch warum??? Vorher war alles besser!
Das ist jetzt die reinste Katastrophe. Das war ja früher schon mal so und es wurde Gott sei Dank gefixt. Und wieso wird es jetzt wieder eingebaut?

Beispiel: Wir möchten ein Cross-Selling-Element mit Schuhen aufbauen. Jeden unserer Schuhe gibt es in 10 Größen. Nun kann man schon easy eine dynamische Produktgruppe mit allen Artikeln eines Herstellers aufbauen und für das Cross-Selling verwenden. Selbst wenn in der Produktgruppe alle 10 Größen des Artikels ermittelt werden, erscheint im Cross-Selling nur eine. Perfekt.

wenn ich das Update einspielen würde:
Alle unsere dynamischen Produktgruppen & Cross-Sellings wären kaputt, denn ab dann würden ALLE Größen im Cross-Selling angezeigt was wir nicht wollen!

2 Likes