Vorstellung www.skatesandhockey.de

Hallo Zusammen, wir sind heute endlich mit der Shopware Version von www.skatesandhockey.de fertig geworden und gerade online gegangen! Danke an Shopware für die Unterstützung zu jedem Zeitpunkt - es macht wirklich Spaß mit euch zu arbeiten! Kritik, Lob und Anregungen sind sehr Willkommen! :slight_smile:

Hi, im Header oben rechts über dem Warenkorb etc. könnte man auch noch was Pfiffiges Buntes reinmachen. Sieht da ein wenig leer aus! Ansonsten: coole Farben, frisch und ansprechend! Mir gefällts, nix zu meckern! :thumbup:

Hi, gefällt mir sehr gut! Auch gerade der Footer… Mir ist aufgefallen, dass ihr auf dem Server wohl ein Verzeichnis newsletter habt :wink: Daher kann man die Club-Anmeldung gerade nicht aufrufen http://www.skatesandhockey.de/newsletter Hier wird versucht das Verzeichnis zu öffnen, statt der Anmeldung

1 Like

Vielen Dank für die Info! Wir haben gerade noch das Verzeichnis “Newsletter” angelegt, deswegen ging es gerade noch. Jetzt möchte er nur noch alle Felder als Pflichtfelder haben, da muss ich nochmal drüber sehen. Danke :slight_smile:

Hallo, habe nichts zu meckern - saubere Arbeit! Farbwahl und Hintergrund sind super! Wie wurde der Footer realisiert? Soetwas möchte ich bei uns auch noch haben… Grüße aus Bremen, Eric.

Guten morgen! Danke für die Blumen :slight_smile: Wie meinst Du realisiert? Ist ganz normales HTML/CSS :slight_smile: Die einelnen Marken linken auf die Markenübersichtsseiten, der Rest sind Grafiken und Plugins (FB und G+). LG OKA

Gerade gesehen: die Icons bei Topseller sind noch orange. Die würde ich noch umfärben!

1 Like

Vielen Dank, wird noch umgefärbt :slight_smile:

Echt cooles Design! Ihr hab 217 interne Links! Das ist echt fies viel, denn so wird der Linkjuice von der erste Seite sehr großflächig verteilt. Ich hätte die Links im Footer zu den Marken ersteinmal rausgenommen! So würdet ihr eventuell schneller für die Keys der Kategorien ranken. Den Text im Footer habt ihr auch auf jeder Seite, was ja in jedem Fall DC wäre! Optimal wäre für jede Kategorie eigenen Content zu schreiben!

1 Like

[quote=„baschti“]Echt cooles Design! Ihr hab 217 interne Links! Das ist echt fies viel, denn so wird der Linkjuice von der erste Seite sehr großflächig verteilt. Ich hätte die Links im Footer zu den Marken ersteinmal rausgenommen! So würdet ihr eventuell schneller für die Keys der Kategorien ranken. Den Text im Footer habt ihr auch auf jeder Seite, was ja in jedem Fall DC wäre! Optimal wäre für jede Kategorie eigenen Content zu schreiben![/quote] Danke erstmal für die Tipps! Was den Footer angeht haben wir auch schon diskutiert und sind letztendlich auch auf die Lösung gekommen, den Footertext nur auf der Startseite einzublenden - ist ja auch für den Kunden in den Unterseiten eher nutzlos. Bei den Links zu den Marken sind wir uns nicht wirklich einig - zum einen aus SEO-Sicht, zum anderen aus Nutzer-Sicht. Denn Viele, grade beim Thema Eishockey, Streethockey suchen eben doch explizit nach einer bestimmten Marke. Ich zum Beispiel spiele schon seit ich denken kann mit Bauer Schlittschuhen und würde auch nie einen anderen anziehen :stuck_out_tongue:

Ich meinte das auch nicht auf kurze Sicht. Grundsätzlich ist die Idee sicher gut. Aber grad am Anfang berteilst du so den Linkjuice natürlich unglaublich grosszügig und es wird dir schwerer Fallen mit deinen starken Keys zu ranken. Aber kenne auch nicht euer Budget für Linkbuildung :wink:

Inspiriert von www.justcom-shop.de haben wir soeben auch den Live-Chat eingeführt! www.skatesandhockey.de Ist meiner Meinung nach ein absolut perfektes Tool um Kunden an sich zu binden und vertrauen zu schaffen!

Werden die Fragen „online“ beantwortet? Hab’ da keine „Öffnungszeiten“ gefunden. Oder verschwindet das Chat Fenster, sobald keine Kundenbetreuung da ist?

Die Fragen werden direkt beantwortet. Wenn kein Mitarbeiter online ist, wird aus dem Chat Fenster ein Kontaktformular und der Operator wird per E-Mail informiert. Man kann es aber auch ausblenden, wenn kein Operator online is.

[quote=“skatesandhockey”]Die Fragen werden direkt beantwortet. Wenn kein Mitarbeiter online ist, wird aus dem Chat Fenster ein Kontaktformular und der Operator wird per E-Mail informiert. Man kann es aber auch ausblenden, wenn kein Operator online is.[/quote] Sehr interessant! :thumbup: