Vorauswahl bei Artikelvarianten

Ich habe einige Artikel als Variantenartikel angelegt. Es handelt sich um Artikel in verschiedenen Größen mit verschiedenen Ausrichtungen (Hoch- und Querformat). Nun wird ja eine Basisvariante als Vorauswahl zugrunde gelegt, d.h. wenn der Kunde auf den Artikel in der Artikelübersicht klickt, kommt er zu einer bestimmten Variante mit dementsprechendem Bild. Gibt es auch eine Möglichkeit, KEINE Vorauswahl anzuzeigen? Also, dass der Kunde quasi noch gar nichts bestellen kann, bevor er nicht eine bestimmte Variante ausgewählt hat? Ich möchte nämlich für die Artikelseite ohne Vorauswahl ein anderes Bild haben (Bildcollage aller verfügbaren Varianten) und dann soll erst das entsprechende Bild geladen werden, wenn der Kunde die Variante auswählt.

Artikel öffnen, Reiter Varianten; Unterreiter Koniguration, Art des Konfigurators „Auswahl“ wählen, Set speichern.

1 Like

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Funktioniert auch soweit. Aber wo ordne ich das “Gesamt-Übersichts-Bild” zu? In den Stammdaten kann ich ja nur das Bild des Grundartikels ändern.

@envigo schrieb:

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Funktioniert auch soweit. Aber wo ordne ich das “Gesamt-Übersichts-Bild” zu? In den Stammdaten kann ich ja nur das Bild des Grundartikels ändern.

Geht leider nicht. Diese Funktion gibt es (noch?) nicht. 

1 Like

Ach schade. Trotzdem vielen Dank für die Antworten.

[Edit]: jetzt muss ich doch nochmal nachhaken: Ist es denn nicht möglich, den Varianten unterschiedliche Beschreibungstexte und Eigenschaften zuzuordnen? Außerdem erscheint beim Auswahl des Artikels in der Artikelübersicht – auch ohne Auswahl der Varianten – eine Artikelnummer, die ja eigentlich erst nach Auswahl der Variante dementsprechend angezeigt werden sollte … Ist es dann unter Umständen klüger, die Artikel gar nicht als Varianten anzulegen sondern als einzelne Artikel? Dann lauf ich aber Gefahr des Double-Content …

Hi! Jetzt muss ich hier auch noch einmal nachhaken: Verstehe ich das richtig, dass wenn als Variatenart “Bild” ausgewählt ist, dann muss man auch immer eine Vorauswahl treffen und das Variantenbild wird dann automatisch als Artikelbild in der Übersicht angezeigt? Das macht doch eigentlich wenig Sinn.